Donnerstag, 23. November 2017, 15:58 UTC+1

Du bist nicht angemeldet.

  • Anmelden
  • Registrieren

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: DawnofWar.de | GetYourRiotGear - Deutschlands größte Fansite zur Warhammer 40k - Dawn of War Reihe und Warhammer 40k - Space Marine. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lese dir bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

Cursed Phönix

SuFu Benutzer

Dabei seit: 20. Oktober 2008

Beiträge: 197

Geschlecht: Männlich

DoW III Lieblingsrasse: keine

0 Auszeichungen

1

Montag, 20. Oktober 2008, 01:50

vs Tau [Patch 1.2]

Hi alle zusammen. Vorweg möchte ich sagen, das ich noch ein Dawn of War Neuling bin. Ich habe das Spiel zwar schön öfters gespielt, wirklich vertraut bin ich mit der Materie aber nicht. Es wäre daher nett, wenn ihr mich nicht gleich mit den ganzen Abkürzungen bombadiert, denn so würde ich nur Bahnhof verstehen ;)
Kommen wir zum Punkt. Ich Spiele in letzter Zeit wieder Soulstorm und habe heute gegen einen Kollegen über Hamachi ein Spiel gemacht. Ich spiele gern Chaos, mein Freund spielt nur Tau. Wir beide sind Erfahrungsmäßig ungefähr auf einem Level, ich vllt sogar ein Stückchen weiter, da er schon lange nicht mehr gespielt hat. Jedenfalls war das Ende vom Lied heute meine Niederlage.
Was mir bei dieser Sache den Kopf zerbrechen lässt, ist das Gefühl, das ich später im Lategame keine Chance mehr hatte.

Kurze Zusammenfassung: Wir spielten auf der kleinen Map Eden und ich dominierte zu Beginn ganz klar. Nachdem ich den gelben Punkt in der mitte der Map eingenommen hatte, piesackte ich ihn mit zwei Marine Trupps und dem Chaos General. Ich bin sogar sicher, hätte ich da durchgegriffen, hätte ich gewonnen. Aber da ich das Spiel nicht so schnell beenden wollte, ließ ich nach kurzer Zeit immer wieder von ihm ab, baute derweil aber fleißig meine Basis weiter auf. Der Wendepunkt kam dann, als er sich soweit erholt hatte und nun anfing, massenhaft Feuerkrieger zu bauen und diese Roboter mit denen man sich im Boden verankern kann, sodass sie zu einem mächtigen( in meinen Augen viel zu Übermächtigen) Geschützturm werden.
Als er ungefähr zwei Trupps Feuerkrieger hatte und zwei von den Geschützrobotern, griff ich ihn mit meinem Helden und zwei komplett hochgezüchtete Marine Trupps an( das hat viel Zeit und Geld verbraucht), und wurde direkt niedergemäht. Es ging dann so weiter, das er sich nur noch in seiner Basis verbunkerte, seine Armee weiter mit Feuerkriegern Geschützrobotern, und später auch mit diesem Roboter Trio( die mit dem Jetpack) aufrüstete und jeder Angriffversuch von mir sofort bei dieser Feuerkraft dezimiert wurde. Ich versuchte es mit Khorne Kriegern, Raptoren, gar mit diesen Nahkampfstarken Halbdämonischen Marines. Und obwohl jeder Angriff nicht Hals über Kopf gestartet wurde, sondern in Gruppen und mit Plan, wurde meine Truppen direkt unter der massiven Feuerkraft Atomisiert. Der Knackpunkt lag darin, der er seine verlorenen Truppen Blitzartig wieder vervollständigt hatte, während meine Gebäude ihre Truppen recht lahm ausspuckten. Irgendwann hatte er min. fünf voll ausgebildete Feuerkriegertrupps zwei Hammerhead Panzer und das Trio und griff mich an.Ich warf ihm alles entgegen was ich hatte, aber meine Geizeln und Predators wurden direkt von den hinten stehenden Geschützrobotern ratzefatz deziemiert und meine Krieger kamen auch nicht an die Feuertrupps. So musste ich einer Niederlage ins Auge blicken.

Was mich daran stört: Ich habe mir danach mal Replays angesehen, indem Chaos und Tau gegeneinander spielen. Und fast immer hatten die Chaos nie richtige Probleme, weil die Tau Spieler sich immer nur auf max. drei Feuertrupps beschränkten und auch mal aus ihrer Deckung rauskamen. Daher finde ich die Spielweise meines Freundes recht unfair, da er sich einfach in seine Basis verbunkert und dadurch, das die Tau ihre Einheiten doch recht schnell produzieren, sich schnell mit einer Armee ausstattet, das alles niedermähen kann, was sich ihm nähert, nur um dann gegen Schluss mit einer Übermächtigen Armee meine Basis niederzureißen.


Wie seht ihr das? Ich finde, die Tau haben viel zu viel Schusskraft. Natürlich sind sie im Nahkampf dafür schwach, aber wenn sie sich, wie es mein Freund getan hat, zu vielen dicht zusammenrotten, dann kommt man erst gar nicht an sie ran. Vor allen Dingen hatten meine Geizeln und die teuren Predators ihrer Feuerkraft nichts entgegen zu setzen. Meine Geizeln konnten teilweise keinem auch nur ein Haar krümmen, da sie auf dem Weg schon auseinander geschossen wurden, und den Predators erging es da nicht anders.

Ich will jetzt hier auch nicht nur heulen, Tau´s sein zu Imba, sondern einfach mal hören, wie die meisten Chaos Spieler die Tau´s angehen und wie sie zu der Fraktion stehen. Also her mit Kommentaren und Tipps. ;)
  • Zum Seitenanfang

El Cerdo

Comic Champion 2009

Dabei seit: 21. Februar 2008

Beiträge: 1 501

Geschlecht: Männlich

Wohnort: Deutschland

DoW III Lieblingsrasse: keine

4 Auszeichungen

2

Montag, 20. Oktober 2008, 07:00

So ich antworte jetzt mal als ersten auch wenn sicherlich noch bessere antworten ;)

Also erst mal solltest du einfach dafür sorgen dass er nichts aufbauen kann, hättest ihn ja am anfang besiegen können wie du gesagt hast. Dafür spielt ihr am besten mal eine map bei der nicht alle punkte direkt in der base liegen. Denn dann muss er immer von punkt zu punkt laufen und kann sich nicht einbunkern weil du sonst viel mehr rohstoffe bekommst. Am besten benutzt du dann raptoren und später höllenklauen um immer von punkt zu punkt zu springen um seine rohstoffe möglichst klein zu halten und er nur wenige punkte eingenommen hat.------>MC=Mapcontrol.

Wenn er dann mal eine große armee aufgebaut hat wirds richtig schwer ihn noch zu besiegen, wobei die schwierigkeit darin besteht an ihn heranzukommen. Auch da können karten wo es nicht nur einen weg zum hauptquartier gibt helfen. Ich würde wahrscheinlich auf viele raptoren und die bessesenen marines setzen und darauf hoffen ihn binden zu können bevor er dich zerschießt. Naja wenn er zumindest ein bisschen micro hat wird er jedoch seine granaten werfen und alles ist sofort kaput :omg: Also würd ich empfehlen den dämonenprinz (oder sogar den Blutdämon) und die besessenen marines und die kyborgs plus panzer zu hohlen und den dämon vorrausschicken, da er sehr viel feuerkraft vertragen kann und du damit dann auch rankommst. im nahkampf sind die Koloss Kampfanüge (die "geschütztürme") zemlich schnell kaputt und die feuerkrieger müssen rennen und können nicht schießen. wärend sie von deinen kyborgs kaputtgeschossen werden weil sie immer rennen müssen.

Soweit mal meine meinung, die nicht unbedingt richtig sein muss,aber wenn etwas falsch ist sicherlich gleich wiederlegt wird von den richtig guten spielern


"Und dann hat jeder ps3 user, der was auf sich hält minimum 3 accounts (ich habe 5)." - Darksnow
  • Zum Seitenanfang

Cursed Phönix

SuFu Benutzer

Dabei seit: 20. Oktober 2008

Beiträge: 197

Geschlecht: Männlich

DoW III Lieblingsrasse: keine

0 Auszeichungen

3

Montag, 20. Oktober 2008, 11:34

Danke für die Tipps. Das mit der größeren Map ist eine gute Idee. Während ich meistens immer sehr Mapübergreifend Spiele, spielt meine Kollegaz immer die gleiche, wie in meinem ersten Post vorgestellte, Taktik und verbunkert sich in seiner Base bis er den Gegner mit einer übermächtigen Armee angreift.

Gibt es eigentlich eine Fraktion, die im Lategame noch mächtiger ist? Allgemein ,gibt es irgendwo Infos, wo die jeweiligen Schwächen und Stärken der Fraktionen aufgelistet werden?
  • Zum Seitenanfang

N00b_on_Fire

Vergeltungslauchvergewaltiger

Dabei seit: 11. März 2008

Beiträge: 574

Geschlecht: Männlich

Wohnort: Fritzlar

DoW III Lieblingsrasse: keine

2 Auszeichungen

4

Montag, 20. Oktober 2008, 15:03

also als chaos könntest du mit geiseln im fernkampf (artillerie) attackieren. andere möglichkeit wäre infiltirierte csm (chaosspacemarine-trupp) musst aber dabei auf seine Späher (zomg wie heißen pathfinder auf deutsch? :omg: ) achten, damit die nicht deine detecen.

So ne masse Fw (Fireworrior) ist schon fies, da sie mächtig schaden machen.

da ich keim csm'ler bin weiß ich nicht wie lange Rhinos in der masse überleben, sonst könntest du es damit versuchen.
  • Zum Seitenanfang

El Cerdo

Comic Champion 2009

Dabei seit: 21. Februar 2008

Beiträge: 1 501

Geschlecht: Männlich

Wohnort: Deutschland

DoW III Lieblingsrasse: keine

4 Auszeichungen

5

Montag, 20. Oktober 2008, 15:05

Es standen kolosse da damit is die überlebenschance ziemlich gering soweit ich weiß ;)


"Und dann hat jeder ps3 user, der was auf sich hält minimum 3 accounts (ich habe 5)." - Darksnow
  • Zum Seitenanfang

el alcazar

Gork und Morks Chef

Dabei seit: 17. Juni 2007

Beiträge: 3 395

Geschlecht: Männlich

Clan: Clan of Zabo

Wohnort: mein Wald

DoW III Lieblingsrasse: keine

4 Auszeichungen

6

Montag, 20. Oktober 2008, 15:37

zu erst ein mal gibt es ein spezielles Unterforum für all matchups

http://dow.4players.de/forum/board.php?boardid=218

da wiederum auch ein Thread für Tau ist

Chaos vs Tau 1.0

wenn du genauere Hilfe willst, wäre das replay nicht schlecht

dazu kommt das man normalerweise nicht auf Eden spielt, da dies ziemlich beschissene map für ausgeglichene 1on1 ist


bessere maps wären da, Blutfluss, Excellions Schrein, Gefallene Stadt, Mondbasis, Quests Triumph, Randgebiete, Sumpfgebiete und Zusammenkunft

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »el alcazar« (20. Oktober 2008, 15:39)

  • Zum Seitenanfang

Cursed Phönix

SuFu Benutzer

Dabei seit: 20. Oktober 2008

Beiträge: 197

Geschlecht: Männlich

DoW III Lieblingsrasse: keine

0 Auszeichungen

7

Dienstag, 21. Oktober 2008, 01:40

Gibt es irgendwo einen Thread, in dem die ganzen Abkürzungen aufgelistet sind? Zum Beispiel harrass = ??? oder Csm = Chaos Space Marine. Und mit was sind Zerks eigentlich gemeint?

Ansonsten konnte ich mir von den Tau einen recht guten Blick verschaffen und übe gegen sie mittlweile mit KI auf hart.
Ich habe gemerkt, das man die Tau nicht in Ruhe lassen darf, sondern sie zu Beginn mit Raptoren und Kultisten im Nahkampf binden sollte. So hindert man sie daran, sich eine starke Armee hochzuzüchten. Ich habe dann auch mal ein paar Matches mit ihnen selbst gespielt und mir ist sofort aufgefallen, wie leicht man mit ihren Firewarriortrupps Gebäude und Einheiten niedermäht. Ich finde sie wirklich viel zu stark. Wenn man drei Trupps hat und sich ein bisschen aufs Micro versteht, dann streut man die Truppen im Falle eines Nahkampfsangriff auseinander und ein Trupp hat dann meistens immer die Chance, den gegnerischen Trupp niederzuschießen, was bei ihrer Feuerkraft recht schnell geht.
  • Zum Seitenanfang

David....xcom

Scriptor Magister

Dabei seit: 6. September 2005

Beiträge: 2 043

Geschlecht: Männlich

Wohnort: The Nevernever

DoW III Lieblingsrasse: keine

2 Auszeichungen

8

Dienstag, 21. Oktober 2008, 02:11

Harras = frühzeitiges Stören des Gegners durch vereinzelte Angriffe (Schnell zuschlagen, schnell abhaun)

Zerks = Khornberserker
~Vick Firth~
  • Zum Seitenanfang

chaston

SuFu Benutzer

Dabei seit: 25. Juli 2006

Beiträge: 235

Geschlecht: Männlich

DoW III Lieblingsrasse: keine

0 Auszeichungen

9

Dienstag, 21. Oktober 2008, 11:52

jo so eine firewarrior masse ist sehr sehr hart zu knacken als chaos. Aber gegen die meisten tau die nicht so gut sind kann man den sack schon ganz früh zu machen da hilft ein früher angriff mit raptoren und kulten die die firewarrior binden und dein cl der im RC (fernkampf) den TC (taucommander) killt. Aufpassen musst du auf diem fallen des tc da hilft der böse blick mit dem die kulten in der lage sind getarnte einheiten aufzudecken in diesem fall die Fallen. Du musst ihn nichtmal töten sondern einfach nur auf trap halten wenn er nicht so gut ist wird er seine warrior verstärken und den tech verpennen da deine kulten ja recht billig sind und du nicht so viel micro an den tag legen musst wie er kannste ihn dann auf t2 mit fahrzeugen erwischen oder gehst halt gleich t3 :) So oder so ähnlich haste gute chancen

Mfg
:kaffee: :34: :tanzofant: )) :17:
  • Zum Seitenanfang

Cursed Phönix

SuFu Benutzer

Dabei seit: 20. Oktober 2008

Beiträge: 197

Geschlecht: Männlich

DoW III Lieblingsrasse: keine

0 Auszeichungen

10

Dienstag, 21. Oktober 2008, 15:40

Zitat

Original von chaston
jo so eine firewarrior masse ist sehr sehr hart zu knacken als chaos. Aber gegen die meisten tau die nicht so gut sind kann man den sack schon ganz früh zu machen da hilft ein früher angriff mit raptoren und kulten die die firewarrior binden und dein cl der im RC (fernkampf) den TC (taucommander) killt. Aufpassen musst du auf diem fallen des tc da hilft der böse blick mit dem die kulten in der lage sind getarnte einheiten aufzudecken in diesem fall die Fallen. Du musst ihn nichtmal töten sondern einfach nur auf trap halten wenn er nicht so gut ist wird er seine warrior verstärken und den tech verpennen da deine kulten ja recht billig sind und du nicht so viel micro an den tag legen musst wie er kannste ihn dann auf t2 mit fahrzeugen erwischen oder gehst halt gleich t3 :) So oder so ähnlich haste gute chancen
Mfg


Mit dem CL ( ich denke damit ist der Chaos Lord gemeint) soll ich den Tau Commander im RC ( Fernkampf) killen? Hast du dich da vllt vertan? Soweit ich weiss, ist der Chaos Lord im Nahkampf effektiver. :teach: :D

Aber die restliche, von dir erwähnte Tacke wende ich nun auch meist an. Ich werde demnächst nochmal ein Spiel gegen meinen Kollegen machen und diesmal werde ich ihn kaum verschonen. Er ist es nämlich gewohnt, sich in Ruhe aufbauen zu können, hehe ))
  • Zum Seitenanfang

el alcazar

Gork und Morks Chef

Dabei seit: 17. Juni 2007

Beiträge: 3 395

Geschlecht: Männlich

Clan: Clan of Zabo

Wohnort: mein Wald

DoW III Lieblingsrasse: keine

4 Auszeichungen

11

Dienstag, 21. Oktober 2008, 16:08

er ist im Nahkampf (CC) effektiver, was aber nichts bringt, weil ein halbwegs guter tau nicht im cc bleibt

dank jump und snair

außerdem gewinnt der cl gegen den tc im Fernkampf(RC), weil der cl viel mehr hp als der tc hat

ach zum Thema Abkürzungen
Abkürzungen und DoW-Slang

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »el alcazar« (21. Oktober 2008, 16:09)

  • Zum Seitenanfang

Tey

erriction imminent

Dabei seit: 10. Juli 2005

Beiträge: 3 775

Geschlecht: Männlich

Clan: WhiteWolves

DoW III Lieblingsrasse: keine

2 Auszeichungen

12

Dienstag, 21. Oktober 2008, 21:12

vs Tau [Patch 1.2]

eure erfahrungen, anregungen und meinungen

Zitat

Original von Hammerbolter über meine letzten Partypics:
aus dir könnte mit bisschen Feinschilff noch ein echter Hammerbolter werden :D


I loved you with a fire red, now it’s turning blue
And you say
Sorry like an angel, heaven let me think was you.
  • Zum Seitenanfang

Cursed Phönix

SuFu Benutzer

Dabei seit: 20. Oktober 2008

Beiträge: 197

Geschlecht: Männlich

DoW III Lieblingsrasse: keine

0 Auszeichungen

13

Dienstag, 21. Oktober 2008, 21:33

So, vor einer Stunde hatte ich nochmal ein Match gegen besagter Person, der Grund für diesen Thread war. Gespielt haben wir auf der Map Emerald River. Diese fand ich geeigneter, da sie wesentlich größer ist als Eden.
Zu Beginn lief alles gut, ich ging flott auf Raptors und erlangte schnell Mapcontrol. Klar, mein Kollege verschanzte sich wieder in seiner Base. Als ich ihn dann mit zwei Kultis und den besagten Raptors piesacken wollte, erlebte ich eine Überraschung. Der Gauner schickte mir plötzlich zwei Kroots auf den Hals, die meine Kultis und Raptoren auseinander nahmen. Damit hatte ich nicht gerechnet, da er mit ihnen noch nie gespielt hatte. Mit zwei Raptoren konnte ich mich dann zu einem Strategiepunkt samt Turm zurück ziehen und inzwischen war auch schon mein Chaos Lord angekommen, bald darauf zwei Khorne Trupps. Ich griff wieder an, und wurde wieder von den Kroots gebunden, während nun auch schon ein paar Feuerkrieger und die mir verhassten Geschützroboter zur Party eingeladen worden waren. Ich musste also etwas umdisponieren. So baute ich eine Rüstkammer und stieg derweil auf Marine Trupps um, bald gefolgt von den Cyborgs und den Posses. So griff ich immer wieder an und ließ ihn kaum eine Verschnaufpause. Doch immer gelang es ihn, mich mit seiner eisernen Abwehr zurückzuschlagen, auch wenn er viele Verluste hinnehmen musste. Fies wurde es dann, als das Roboter Trio und ein paar Hammerhais mitmischten. Der Wendepunkt kam indess als ich den Dämonenprinz besaß. Der mischte die vordere Kroot-front ordentlich auf und meine Posses gelangten nun auch endlich zu den Panzern und Geschützrobotern. Hinzu kam ein Hinterhalt mit den Kyborgs, die ich hinter ihnen telen ließ. Aber auch diesen Angriff konnte er zurückschlagen, bis ich dann endlich den Blutdämonen hatte. Ich schickte ein Ablenkungsmanöver aus den zwei Predators und einem Rhino los, die sofort das ganze Feuer der HH´s und Konsorte auf sich zog und stürmte indess mit einem Marine Trupp samt Anführer, Posses, Khornes und dem Dämonenprinz in die Bresche und ließ den Dämonen mitten in dem Panzergewimmel zünden. Der räumte dort erstmal ordentlich auf und das gab den entscheidenen Schlag. Während sich das ganze Feuer auf den Dämonen richtete, konnte ich mit den Posses, Khornes, Kyborgs und den Predators alles andere aufmischen und habe ihn so letztendlich besiegt.

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Cursed Phönix« (21. Oktober 2008, 21:36)

  • Zum Seitenanfang

Prof_Gnumlock

SuFu Benutzer

Dabei seit: 18. April 2008

Beiträge: 287

Geschlecht: Männlich

Wohnort: Melle

DoW III Lieblingsrasse: keine

0 Auszeichungen

14

Mittwoch, 22. Oktober 2008, 14:45

Wenn du eh schon Rapen spielst spiel ne Rüstkammer an die Rapen Flamer ran...... Den Champ und Energiepistolen und Schwerter. Hat sich gezeigt das der Tau gegen Rapen die die ganze Zeit auf Melee auf die Fw's gehn nichts machen kann. Sobald er mit seinen Fw's dann wegrennt kommen deine Flamer automatisch mit fotm. Die Fw's sind brooken und du hast genug Zeit hochzutecen und Rapen mit Champ mit Schwert schaffen Kroot ja eh ohne Probleme ..... Tc is dann ganz leicht mit Cl zu erlegen ;)
  • Zum Seitenanfang

Overdose

Kultist

Dabei seit: 11. Mai 2008

Beiträge: 103

Wohnort: Teuteburger Wald

DoW III Lieblingsrasse: keine

0 Auszeichungen

15

Mittwoch, 22. Oktober 2008, 17:44

gegen Kroot helfen dir nicht allein die raptoren. wenn die erstmal durch kanibalen spaß ihre hp erhöt haben, verliert man. du solltest auf jedenfall wenn deine rüstkammer sowieso steht, noch einen hb trupp csm mitnehmen.
  • Zum Seitenanfang

calavera

Tower Fettler

Dabei seit: 19. Juli 2005

Beiträge: 3 366

Clan: n0rdish

DoW III Lieblingsrasse: keine

7 Auszeichungen

16

Mittwoch, 22. Oktober 2008, 21:07

Wuerde ja garnicht probieren die Kroots zu verdreschen, eher die Raps splitten und weiter auf die Tau Arbeiter gehen und versuchen den Gen hart anzukratzen. Die Raps sind schneller unterwegs als die Kroot, versuch die Viecher solange abzulenken bis zuhause LP2s stehen und evtl ein Minefield an einem wichtigen Choke, ohne FW wirds echt schwer fuer den Tau das Minenfeld wegzubekommen. Gegen Tau isses wichtig dass deine Gebaeude in der naehe von einem LP2 stehen, also mit dem Heretic am anfang etwas laufen, Temple neben einen Strat setzen und er ist so halbwegs sicher vor Krootgriffeln. Am sichersten gegen Kroot fand ich irgendwas mit Sorc Support, Chains und Doombolt kratzen auch fette Kroots gut an.
I felt like a nazi, but it had to be done!



IG in 23 minutes
  • Zum Seitenanfang

Dabei seit: 21. Juni 2007

Beiträge: 387

Geschlecht: Männlich

Clan: ARSENIX

DoW III Lieblingsrasse: keine

0 Auszeichungen

17

Mittwoch, 22. Oktober 2008, 21:45

hab ka mir kommt es so vor als ob tau noch imbarer geworden ist und raps mass bringts iwie net mehr.
  • Zum Seitenanfang

Xarphan

SuFu Benutzer

Dabei seit: 4. November 2006

Beiträge: 275

DoW III Lieblingsrasse: keine

0 Auszeichungen

18

Mittwoch, 22. Oktober 2008, 21:53

mit fast nur nerfs noch imbarer?

kann ich mir net wirklich verstellen ^^

Zitat

Original von Nitroxid: So langsam fang ich an, an meinem Verstand zu zweifeln. Ich bin mitlerweile ein aggressiver, infantiler, totkranker Killerspielspieler, der zwar ein gutes Sprachverständnis hat, aber die deutsche Sprache zu Grunde richtet. -.-
  • Zum Seitenanfang

Dabei seit: 21. Juni 2007

Beiträge: 387

Geschlecht: Männlich

Clan: ARSENIX

DoW III Lieblingsrasse: keine

0 Auszeichungen

19

Mittwoch, 22. Oktober 2008, 21:58

ka villeicht habe icha uch einafch in den 2 games scheiße gespielt kanna uch seiin ;)
  • Zum Seitenanfang

Cursed Phönix

SuFu Benutzer

Dabei seit: 20. Oktober 2008

Beiträge: 197

Geschlecht: Männlich

DoW III Lieblingsrasse: keine

0 Auszeichungen

20

Montag, 27. Oktober 2008, 14:50

Zitat

Original von calavera
Wuerde ja garnicht probieren die Kroots zu verdreschen, eher die Raps splitten und weiter auf die Tau Arbeiter gehen und versuchen den Gen hart anzukratzen. Die Raps sind schneller unterwegs als die Kroot, versuch die Viecher solange abzulenken bis zuhause LP2s stehen und evtl ein Minefield an einem wichtigen Choke, ohne FW wirds echt schwer fuer den Tau das Minenfeld wegzubekommen. Gegen Tau isses wichtig dass deine Gebaeude in der naehe von einem LP2 stehen, also mit dem Heretic am anfang etwas laufen, Temple neben einen Strat setzen und er ist so halbwegs sicher vor Krootgriffeln. Am sichersten gegen Kroot fand ich irgendwas mit Sorc Support, Chains und Doombolt kratzen auch fette Kroots gut an.


Moment, alles habe ich da jetzt nicht verstanden. Zu viel Fachgezwitscher:D
Was meinst du mit Gen hart? Und was heißt LP2s an wichtigen Chokes? Temple neben einen Strat? Und noch Chains und Doombolt, was heißen diese Begriffe?
  • Zum Seitenanfang