Dienstag, 21. November 2017, 03:33 UTC+1

Du bist nicht angemeldet.

  • Anmelden
  • Registrieren

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: DawnofWar.de | GetYourRiotGear - Deutschlands größte Fansite zur Warhammer 40k - Dawn of War Reihe und Warhammer 40k - Space Marine. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lese dir bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

ShihiZu

Ex-Entwicklungsleiter

Dabei seit: 3. Oktober 2005

Beiträge: 3 761

Geschlecht: Männlich

DoW III Lieblingsrasse: keine

1 Auszeichung

1

Mittwoch, 4. Juli 2007, 22:00

[Rep] Himbäre und Der Schweizer vs. die dunkle Bedrohung

Map:
Antiga Bay

:sm: DOWPRO|Peschi
:eldar: Blackhope
_vs_
:tau: DCPro`Shi
:ork: [Dcpro]Imbaer

Obser:
DCPro|matriX
dcpro|satyre

Ingame Spielname: Sho/i v E&SM
Dauer: 22:30

Patch: DCPro 2.00
Beschreibung:

Auf der klizekleinen Antiga Bay gehts so richtig zur Sache. Die Gegner drücken uns heftig zurück mit SM, Grey Knights, Reaper, Guards und weiss ich was alles. Trotzdem schaffen wir es dann durchzubrechen mit Fahrzeugen und imba WAAAAAGHH!!!
Häufiges Hin- und Her, sowie die Rückkehr eines tot geglauben Spielers und vieles mehr. Schaut rein!


Map:


:sm: DOWPRO|Peschi
:eldar: Blackhope
_vs_
:tau: DCPro`Shi
:necron: [Dcpro]Imbaer

Ingame Spielname: Sho/ivE&SM 2
Dauer: 22:05

Patch: DCPro 2.00
Beschreibung:

Hmm, Shogi wechselt (mal wieder :P) die Rasse und versucht so mit Necrons sein Glück. Ich hingegen bleibe bei Tau, taste mich an Kroots heran, scheitere aber kläglich.
Blackhope und Peschi dominieren das ganze Spiel über und ab ca. der 15. Minute wirds nur noch ein Versteckspielchen.
Euch erwartet eine kunterbunte Mischung von Einheiten und Farben, soviel der Tatsache, dass ein toter Spieler trotzdem eine gar nicht so schlechte Eco haben kann, trotzdem aber nicht ausrichten kann. Have fun beim Schauen. ;)


Also, meine Lieben. Es steht 1:1, der Krieg geht weiter!
»ShihiZu« hat folgende Dateien angehängt:
> Höre nie auf anzufangen. Fange nie an aufzuhören.
> Zeit hat, wer sich Zeit nimmt.
  • Zum Seitenanfang

Imbaer

Forenbär

Dabei seit: 25. Februar 2005

Beiträge: 11 062

Geschlecht: Männlich

Wohnort: Österreich

DoW III Lieblingsrasse: Space Marines

12 Auszeichungen

2

Mittwoch, 4. Juli 2007, 22:31

Geile Games :).

Beim zweiten hätte ich vllt eher mehr necronkrieger spielen sollen , mit phantomen zum reaper binden.
:imbaer:
  • Zum Seitenanfang

Blackhope

Ordensmeister

Dabei seit: 25. Januar 2006

Beiträge: 123

DoW III Lieblingsrasse: keine

1 Auszeichung

3

Mittwoch, 4. Juli 2007, 22:42

jo, waren ganz nette spiele, nur hab ich das mit dowpro und insbeondere eldar noch nich so ganz raus^^ bin nur am floaten und irgendwie kommt mir das ganze spiel so langsam vor oO (vielleicht wegen den reinforce- und bauzeiten, ka^^)
und im ersten bin ich sehr verschwenderisch mit meiner fs gewsen, das hätte vielleicht noch was geändert, wenn ich die nicht hätte 3mal nachbauen müssen^^ dafür hatte ich glück mit dem falcon, dass der noch raus kam ;)

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Blackhope« (4. Juli 2007, 22:43)

  • Zum Seitenanfang

Imbaer

Forenbär

Dabei seit: 25. Februar 2005

Beiträge: 11 062

Geschlecht: Männlich

Wohnort: Österreich

DoW III Lieblingsrasse: Space Marines

12 Auszeichungen

4

Mittwoch, 4. Juli 2007, 22:43

Ich hab meinen BM aber auch öfters nachbauen müssen. War am Anfang zu eifrig , weshalb er auch gleich am Anfang mal abgekratzt ist xD
:imbaer:
  • Zum Seitenanfang

calfCut

Tanzofanten Killer

Dabei seit: 23. Januar 2007

Beiträge: 670

Geschlecht: Männlich

Clan: GRoD

Wohnort: Berliner Waaagh!

DoW III Lieblingsrasse: keine

1 Auszeichung

5

Mittwoch, 4. Juli 2007, 23:47

nette replays

exekution des meks am anfang des ersten reps

nettes hin und her

nur im zweiten ist euch bergbewohnern es nicht so richtig gelungen eure armee zu vereinen, was vielleicht einer der gründe für die niederlage war
  • Zum Seitenanfang