Samstag, 18. November 2017, 10:56 UTC+1

Du bist nicht angemeldet.

  • Anmelden
  • Registrieren

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: DawnofWar.de | GetYourRiotGear - Deutschlands größte Fansite zur Warhammer 40k - Dawn of War Reihe und Warhammer 40k - Space Marine. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lese dir bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

Godless

Neuling

Dabei seit: 8. Oktober 2009

Beiträge: 11

Geschlecht: Männlich

Wohnort: Österreich

DoW III Lieblingsrasse: keine

0 Auszeichungen

1

Dienstag, 13. Oktober 2009, 16:23

Taktiken gegen einzelne Völker

Hallo Leute, ich bins mal wieder ;)

ich habe jetzt nun schon einige Spiele gemeistert gegen den bot auf experte etc.

nun will ich ein free for all gegen meine arbeitskollegen spielen (4 leute mit mir inklusive)

hat sich aber herumgesprochen dass 2 sich gegen mich verbünden wollen, weil eldar sin scheisse etc etc, ka was für probleme die haben xD
morgen wird dieses spiel stattfinden und werd mich mit einem space marine verbünden der mir hilft gegen die 2 leute,
welche necron und sororitas spielen, an zu treten

nun stellt sich die frage.. wie geh ich das am besten an gegen diese 2 völker?

meiner erfahrung nach hat sororitas eine der stärksten "scout" trupps die normalen space marine trupps gleich kommen, soweit ich das beobachtet hab..
gegen den necron spieler hatt ich auch schon einige spiele, mein problem ist dass dieser auch viel zu schnell necron krieger rausbringt, schneller als eldar da diese erst ein aspekt portal bauen.. dann erst khainder erforschene > dann erst khainder... mein rekord liegt bei 50 sek nach start einen khainder raus zu bringen.

bitte helft mir weiter.

noch etwas wo ich mir immer noch gedanken darüber machen muss: wann und welche verteidigung sollte ich bauen?

vielen dank im vorraus > Godless
  • Zum Seitenanfang

Imperator

Patchpolitik Veteran

Dabei seit: 23. März 2007

Beiträge: 793

Clan: RuW

Wohnort: Nürnberg

DoW III Lieblingsrasse: keine

0 Auszeichungen

2

Dienstag, 13. Oktober 2009, 16:48

Soll dein m8 mass ASM spielen und du mass khainder ! ggnore^^

  • Zum Seitenanfang

Niner

unregistriert

3

Dienstag, 13. Oktober 2009, 18:21

Ganz einfach:

Der SM spielt:

Servitor, Scout, Scout
Kapelle, kein Gen
in der Kapelle: Force Commander, 3x Tac

Den Force Commander auf den NL hetzen, die 3 Tacs ausmassen und gg.


Du spielst einfach Mass Reaper entweder auf den Sorroritas, damit er dem Nec nicht hilft, oder du gehst auch auf den Nec und ballerst da mit :)
  • Zum Seitenanfang

Godless

Neuling

Dabei seit: 8. Oktober 2009

Beiträge: 11

Geschlecht: Männlich

Wohnort: Österreich

DoW III Lieblingsrasse: keine

0 Auszeichungen

4

Mittwoch, 14. Oktober 2009, 15:19

mein größtes problem ist der nahkampf.. da die nekrontrupps im nahkampf fast genauso gut sind wie im distanzkampf geht er fast immer in den nahkampf.. da hilft meistens kein koordiniertes FoF davonrennen und wieder anschießen, wie ich herausfand.

danke auf jeden fall für die tipps

- Godless
  • Zum Seitenanfang

Niner

unregistriert

5

Mittwoch, 14. Oktober 2009, 18:00

Reaper ham ja ne relativ große Range, dann eben einfach schon weglaufen, bevor er auf n paar Meter ran is. Mit Tab/F gehts ja eh recht schnell :)


Is aber leichter gesagt, als getan ^^


Aber wenn der SM so spielt, dürfte der Nec eigentlich ziemlich schlechte Karten haben ;)
  • Zum Seitenanfang

Godless

Neuling

Dabei seit: 8. Oktober 2009

Beiträge: 11

Geschlecht: Männlich

Wohnort: Österreich

DoW III Lieblingsrasse: keine

0 Auszeichungen

6

Mittwoch, 14. Oktober 2009, 21:15

vielen dank für die tipps. spiel wurde bis auf weiteres verschoben, bin krank und demnach leider kampfunfähig.

> Godless
  • Zum Seitenanfang

Imperator

Patchpolitik Veteran

Dabei seit: 23. März 2007

Beiträge: 793

Clan: RuW

Wohnort: Nürnberg

DoW III Lieblingsrasse: keine

0 Auszeichungen

7

Mittwoch, 14. Oktober 2009, 23:19

Deswegen soll dein m8 ASM spielen damit kann er gut den nec nerven und wen möglich seine gens kicken. Und mit deinen reaper immer schön druck machen. Ich glaube ihr seit ja alle auf dem gleichen level ?! und wen ihr das gut drauf habt bringt das den gegner schnell aus dem konzept. Und versuch mehr mit minen zu spielen die sind immer gut und billig. Vor allem dürft ihr euren tech nicht vernachlässigen.

  • Zum Seitenanfang

Godless

Neuling

Dabei seit: 8. Oktober 2009

Beiträge: 11

Geschlecht: Männlich

Wohnort: Österreich

DoW III Lieblingsrasse: keine

0 Auszeichungen

8

Donnerstag, 15. Oktober 2009, 11:09

nicht wirklich.. ich bin so ziemlich der einzige der "rusht" bzw druck macht.

da necron krieger nix kosten hat der am anfang immer schon gleich 3 trupps nach 1 min, ich komm ned durch und er baut sich seelenruhig seine deff bis ich gar nicht mehr durch komm
  • Zum Seitenanfang

Niner

unregistriert

9

Donnerstag, 15. Oktober 2009, 14:02

Ich find ASM gegen Nec auf ner kleinen Map, wo die Punkte nah zusammen liegen, Schwachsinn :/

Wenn er seine Gens nämlich n bisschen zusammen baut und n Squad Flayeds hat, siehts schon wieder düster aus. Außerdem is n Tacmass einfacher zu spielen ^^
  • Zum Seitenanfang

Imperator

Patchpolitik Veteran

Dabei seit: 23. März 2007

Beiträge: 793

Clan: RuW

Wohnort: Nürnberg

DoW III Lieblingsrasse: keine

0 Auszeichungen

10

Donnerstag, 15. Oktober 2009, 15:33

Davon ist nichts schwachsinn man muss es auch spielen können. Er muss ja nicht nur den nec angreifen sondern den SOB gibts ja auch noch. Und die fos bringen dir da nicht viel da sie sehr langsam sind und er sich entscheiden muss wo er sie einsetzt. Setzt er sie in seine base um zu defen kann der ASM trupp zum SOB rüber usw.. Außerdem kann man nicht beides spielen fo und nw. Und er sagte ja schon das der nec 3 nw spielt ! Der gegner rechnet auch nicht mit ASM desweiteren haben sie später melta bombs. Klar tacmass ist einfacher zu spielen aber auch zu vorhersehbar.

  • Zum Seitenanfang

Niner

unregistriert

11

Donnerstag, 15. Oktober 2009, 16:00

Er muss ja nur ein Squad Flayeds bauen und seine Gens bisschen zusammenhalten, (was eigentlich eh jeder Nec macht) und schon is seine Base vor ASM geschützt. Dann kann er weiter NWs massen. Außerdem, wenn beide M8s auf den Nec gehen, muss der SoB rüber, sonst is der Nec tot.

Des Weiteren is ein Tacmass, auch wenn er sehr vorhersehbar is, die allerbeste Möglichkeit gegen Necron, weil es a) wenig Micro braucht und b) einfach zu hart is, um es nich zu spielen. Tacs sind besser als alles ,was Necron auf T1 hat. Der Nec muss da schon mindestens 3 Squads NWs+Lord+Flayeds haben. Und Tacs sind ja gleich drüben, und ballern einfach irgendwas zusammen, seien es NWs, Gens, Worker, LPs, was auch immer. Auf T2 sind se dann sowieso die Allzweckwaffe, wohingegen ASM dann stark an Nutzen verlieren, bsp ziehen sie gegen nen NW-Mass überhaupt nich und gegen Fahrzeuge auch net so extrem.
  • Zum Seitenanfang

Imperator

Patchpolitik Veteran

Dabei seit: 23. März 2007

Beiträge: 793

Clan: RuW

Wohnort: Nürnberg

DoW III Lieblingsrasse: keine

0 Auszeichungen

12

Donnerstag, 15. Oktober 2009, 16:19

Ich sehe schon meine tipps sind zu anspruchsvoll^^ @Godless: und sein m8 können es mal gerne versuchen auf ASM zu spielen (kommt auf euer macro und micro an) der gegner rechnet wahrscheinlich nicht damit. Diese taktik zielt darauf ab den gegner aus dem konzept zu bringen und sein t2 so stark wie möglich zu verzögern.

@Niner: stimmt schon, aber diese taktik zielt ja darauf ab so schnell wie möglich das game zu beenden und den gegner zu übertechen.

  • Zum Seitenanfang

Niner

unregistriert

13

Donnerstag, 15. Oktober 2009, 17:55

Das ändert aber nix an den anderen Argumenten :P


€dit: Wir können gerne mal n paar Testspiele machen, auch wenn mein Nec ziemlich eingerostet is ;)
  • Zum Seitenanfang

Imperator

Patchpolitik Veteran

Dabei seit: 23. März 2007

Beiträge: 793

Clan: RuW

Wohnort: Nürnberg

DoW III Lieblingsrasse: keine

0 Auszeichungen

14

Donnerstag, 15. Oktober 2009, 19:04

Welche argumente ?

  • Zum Seitenanfang

Niner

unregistriert

15

Donnerstag, 15. Oktober 2009, 19:49

Er muss ja nur ein Squad Flayeds bauen und seine Gens bisschen zusammenhalten, (was eigentlich eh jeder Nec macht) und schon is seine Base vor ASM geschützt. Dann kann er weiter NWs massen. Außerdem, wenn beide M8s auf den Nec gehen, muss der SoB rüber, sonst is der Nec tot.

Des Weiteren is ein Tacmass, auch wenn er sehr vorhersehbar is, die allerbeste Möglichkeit gegen Necron, weil es a) wenig Micro braucht und b) einfach zu hart is, um es nich zu spielen. Tacs sind besser als alles ,was Necron auf T1 hat. Der Nec muss da schon mindestens 3 Squads NWs+Lord+Flayeds haben. Und Tacs sind ja gleich drüben, und ballern einfach irgendwas zusammen, seien es NWs, Gens, Worker, LPs, was auch immer. Auf T2 sind se dann sowieso die Allzweckwaffe, wohingegen ASM dann stark an Nutzen verlieren, bsp ziehen sie gegen nen NW-Mass überhaupt nich und gegen Fahrzeuge auch net so extrem.


:)


Ich kann nur aus Erfahrung sagen, dass auf den meisten Maps einfach Tacs die bessere Wahl sind. Klar gibts Ausnahmen, a la Outer Reaches etc, ist aber die Minderheit der Maps.
  • Zum Seitenanfang

Imperator

Patchpolitik Veteran

Dabei seit: 23. März 2007

Beiträge: 793

Clan: RuW

Wohnort: Nürnberg

DoW III Lieblingsrasse: keine

0 Auszeichungen

16

Donnerstag, 15. Oktober 2009, 20:28

Ich wolte damit auch nicht sagen das es ne bessere taktik ist, nur ne alternative.

  • Zum Seitenanfang

Niner

unregistriert

17

Freitag, 16. Oktober 2009, 13:38

Aso, dann hab ich das wohl missverstanden, sry ^^
  • Zum Seitenanfang

Imperator

Patchpolitik Veteran

Dabei seit: 23. März 2007

Beiträge: 793

Clan: RuW

Wohnort: Nürnberg

DoW III Lieblingsrasse: keine

0 Auszeichungen

18

Donnerstag, 29. Oktober 2009, 17:47

Man hört nichts mehr ?

  • Zum Seitenanfang