Dienstag, 21. November 2017, 12:46 UTC+1

Du bist nicht angemeldet.

  • Anmelden
  • Registrieren

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: DawnofWar.de | GetYourRiotGear - Deutschlands größte Fansite zur Warhammer 40k - Dawn of War Reihe und Warhammer 40k - Space Marine. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lese dir bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

Mad_Elk

Neuling

Dabei seit: 22. Oktober 2008

Beiträge: 34

DoW III Lieblingsrasse: keine

0 Auszeichungen

1

Samstag, 8. November 2008, 11:35

Tier 1 überleben!

Da ich noch nicht lang dabei bin, tu ich mir mit einigen Sachen furchtbar schwer. Im Klartext heißt das, dass ich mit IG das T1 einfach nicht schnell genug über die Bühne bringen kann, besonders gegen SM/CSM.

GMs haben gegen Tacs einfach überhaupt nichts zu melden, die CS alleine auch nicht. Bei mir läuft das momentan so ab:

- GM cappen punkte (äußere zuerst)
- CS wird zum randalieren beim Nachbarn in die Base geschickt

Soweit klappt alles noch ganz gut. Dann kommen tacs + FC/CL und vertreiben meinen CS und kommen anschließend meine LPs kicken. Die GMs können gegen tacs (und erst recht nicht auf t1) nichts ausrichten und ich werde in meiner Base festgenagelt. Inzwischen hat mein gegner sich aber die map gekrallt und verdient soviel wie der Chef der deutschen Bank X(. Dann werd ich übertecht und werde auf t2 von HB umgenietet.

Wie soll ich denn nun schnell auf t2 kommen wenn ich keine ressourcen habe? (und dann kosten meine gens auch noch 40blau mehr als die des SM :omg: )


edt: mal ein replay
»Mad_Elk« hat folgende Datei angehängt:
  • vs_SM.rec (260,05 kB - 58 mal heruntergeladen - zuletzt: 28. Oktober 2017, 11:51)

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Mad_Elk« (8. November 2008, 11:43)

  • Zum Seitenanfang

calavera

Tower Fettler

Dabei seit: 19. Juli 2005

Beiträge: 3 366

Clan: n0rdish

DoW III Lieblingsrasse: keine

7 Auszeichungen

2

Samstag, 8. November 2008, 11:47

Ich verweise dreist auf den Link in meiner Signatur und dort speziell den Abschnitt gegen SM, das erspart mir jetzt einfach Tipparbeit. ;)
Kurzfassung: Keine/kaum Grens auf T1 bauen, Tactica erst auf dem Weg nach T2 setzen (also T2 Button klicken, warten bis Ress fuer Tactica da ist, die dann setzen, dannach LPs zu LP2s ausbauen). Wenn der SM deine Sachen kicken kommt, musst du ueberlegen ob du nicht einfach dreist wie Oskar in seine Base marschierst (mit der CS) und mal an seiner Barracke (Chappel Barracks) rumwerkelst, weil sich der SM einfach nicht leisten kann, dass das Ding floeten geht (ohne gibts kein T2 und wenn T2 im bau ist keine Grey Knights und die kommen ja fast immer). Gens zerhacken tuts auch und gehts meistens schneller.
I felt like a nazi, but it had to be done!



IG in 23 minutes
  • Zum Seitenanfang

Mad_Elk

Neuling

Dabei seit: 22. Oktober 2008

Beiträge: 34

DoW III Lieblingsrasse: keine

0 Auszeichungen

3

Samstag, 8. November 2008, 12:01

Deinen Guide hab ich schon gelesen, mit der Praxis haperts aber noch :P

Das Problem ist gerade auf kleinen Maps, wo der SM ohne größeren Zeitaufwand mal schnell zurückgehen kann.
Auch hab ich ein Problem wenn ich mal weiter äußere punkte cappen will: Geh ich mit nur einer squad reichen scouts um mich abzuhalten (außerr ich reinforce ständig, was aber kostet), geh ich mit 2-3 GMs+CS hab ich in nem offenen Kampf sowieso verloren.

Außerdem ist der SM t1->t2 tech, soweit ich in erinnerung hab, sogar noch billiger als der von ig X(
  • Zum Seitenanfang

Dabei seit: 17. Januar 2007

Beiträge: 834

Geschlecht: Männlich

Clan: 21

DoW III Lieblingsrasse: keine

0 Auszeichungen

4

Samstag, 8. November 2008, 13:18

1.) Wenn Du auf T1 einen Deiner GM-Trupps in Deiner Base verschimmeln lässt (zuerst im Inf-Com, dann im LP), wundert es mich nicht, dass Du nicht genug Punkte gecappt kriegst. Wenn Du Einheiten in die Gebäude stecken willst, immer zuerst die ES, da die als einzelne Einheiten im Gebäude so viel Schaden anrichten, wie fünf GMs. Und wenn sich der SM wieder verpisst, kannst die Einheiten auch wieder befreien und weiter cappen/bauen.

2.) Die Barracke hättest locker down bekommen. Dein Psyker wäre zwar wahrscheinlich gestorben, aber das wäre es mir wert gewesen.

3.) Mehr mit Heros arbeiten! Wenn Du auf das Strat rechts unten verzichtet und den Trupp zurückgezogen, in den und den anderen jeweils nen Priest gesteckt, mit den drei Trupps und dem CS nen Schritt vorgegangen und auf Execute geklickt hättest, wäre seine Armee entweder tot oder auf der Flucht gewesen. Wenn Du natürlich so lange wartest, bis der Chappi da ist und dann noch nicht mal das Schwere-Waffen-Upgrade erforschst (das auch erst mit Priests so richtig reinzieht), bist selbst schuld.

Und wenn Du nicht mit schweren Waffen arbeiten willst, sondern auf Fahrzeuge gehst, dann mach das gleich, bau aber trotzdem ein paar Priests, um die Raketentrupps im Nahkampf zu binden. Ich kann gar nicht genug betonen, wie wichtig die Priests sind - sowohl angeschlossen als auch frei.
Ein HWT hinter dem LP hätte in dem Fall auch wahre Wunder gewirkt.

@cala: Ich finde es ja schön, dass Du Anfängern Tipps geben willst - schließlich habe ich davon auch schon profitiert. Aber die fünf Minuten, die es braucht, das Rep zu sehen, solltest imho investieren. Sämtliche Dinge die Du geschrieben hast (außer, dass er den Guide lesen soll), hat er nämlich so gemacht ;))

Never wrestle with a pig, because you both get dirty, but the pig likes it.
  • Zum Seitenanfang

calavera

Tower Fettler

Dabei seit: 19. Juli 2005

Beiträge: 3 366

Clan: n0rdish

DoW III Lieblingsrasse: keine

7 Auszeichungen

5

Samstag, 8. November 2008, 13:25

Das Replay kam waehrend ich am tippen war. ;)
I felt like a nazi, but it had to be done!



IG in 23 minutes
  • Zum Seitenanfang

Dabei seit: 17. Januar 2007

Beiträge: 834

Geschlecht: Männlich

Clan: 21

DoW III Lieblingsrasse: keine

0 Auszeichungen

6

Samstag, 8. November 2008, 13:28

ah, kk - nix für ungut :)

Never wrestle with a pig, because you both get dirty, but the pig likes it.
  • Zum Seitenanfang

Mad_Elk

Neuling

Dabei seit: 22. Oktober 2008

Beiträge: 34

DoW III Lieblingsrasse: keine

0 Auszeichungen

7

Samstag, 8. November 2008, 17:47

Danke für die Antwort. Das mit den herounits werd ich mal probieren, also entweder HHs + priests zum binden oder GMs mit grens und priests+kommie attatched sowie dem hw-upgrade.

Wann setz ich denn dann die tactica?

edit: und sentinels nicht vergessen :P

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Mad_Elk« (8. November 2008, 17:47)

  • Zum Seitenanfang

kern[SYS]tem

Peanut Butter Sushi Time

Dabei seit: 10. Februar 2008

Beiträge: 2 463

Geschlecht: Männlich

Clan: veAre

Wohnort: Dresden

DoW III Lieblingsrasse: keine

6 Auszeichungen

8

Samstag, 8. November 2008, 17:50

Zitat

Original von calavera
, Tactica erst auf dem Weg nach T2 setzen (also T2 Button klicken, warten bis Ress fuer Tactica da ist, die dann setzen, dannach LPs zu LP2s ausbauen).


bitte schön :D

"Eine Frau macht niemals einen Mann zum Narren.
Sie sitzt bloß dabei und sieht zu, wie er sich selbst dazu macht."
  • Zum Seitenanfang

Mad_Elk

Neuling

Dabei seit: 22. Oktober 2008

Beiträge: 34

DoW III Lieblingsrasse: keine

0 Auszeichungen

9

Samstag, 8. November 2008, 18:51

Ups nicht mehr dran gedacht. Wird das dann aber nich ein bisschen knapp mit grens? Ich meine, wenn der SM vor meiner Tür steht sollt ich die Antwort doch am besten schon parat haben, nich erst damit anfangen >.>
  • Zum Seitenanfang

Dabei seit: 17. Januar 2007

Beiträge: 834

Geschlecht: Männlich

Clan: 21

DoW III Lieblingsrasse: keine

0 Auszeichungen

10

Sonntag, 9. November 2008, 05:16

Deswegen musst mit IG auch schnell techen - wobei natürlich zwei/drei pure GM-Trupps mit Exe auch gut reinhauen, das sollte man nicht unterschätzen - besonders, wenn es für den Gegner überraschend kommt.

Never wrestle with a pig, because you both get dirty, but the pig likes it.
  • Zum Seitenanfang

rusherryan

Kommissar

Dabei seit: 11. Juni 2006

Beiträge: 1 616

Geschlecht: Männlich

Clan: nordish

Wohnort: Mainz

DoW III Lieblingsrasse: keine

1 Auszeichung

11

Sonntag, 9. November 2008, 11:34

Hilft dir nicht viel aber die Schwierigjeiten haben auch Spieler die das ganze schon länger machen. Genaugenommen ist das das Kernproblem von IG. :D

Man muss sich Tricks bedienen wie gegnerische raxx bearbeiten, den Gegner in irgendne Stellung laufen lassen oder mit nem schnellen Execute einiges holen.

Das Problem is, man kann auf t1 nicht wirklich viel in minen/lp2 investieren, sonst kommt man nie in den Tech, genauso darf man kaum cs member verlieren...
  • Zum Seitenanfang

EarlGrey

Sergeant

Dabei seit: 19. Januar 2008

Beiträge: 110

Geschlecht: Männlich

Wohnort: Weimar

DoW III Lieblingsrasse: keine

0 Auszeichungen

12

Sonntag, 9. November 2008, 13:17

Execute -> T1 überleben? :omg: !

Wohl eher nicht.
Ein Asket ist ein schwächlicher Charakter, der der Versuchung unterliegt, einer Vergnügung zu versagen.

Wo Gefahr ist, wächst das Rettende auch.

Come to Prey.
  • Zum Seitenanfang

rusherryan

Kommissar

Dabei seit: 11. Juni 2006

Beiträge: 1 616

Geschlecht: Männlich

Clan: nordish

Wohnort: Mainz

DoW III Lieblingsrasse: keine

1 Auszeichung

13

Sonntag, 9. November 2008, 13:43

:kaffee:

bitte mal 10 sekunden nachdenken vorm posten...


Ich rede davon schnell in den Tech zu gehen mit ner 3 GM bo ohne viele lp2 aber mit nem kommie und dann die fights so zu timen dass man in dem moment wo man t2 kommt ne menge gm hat und viele gegner vor der nase
  • Zum Seitenanfang

EarlGrey

Sergeant

Dabei seit: 19. Januar 2008

Beiträge: 110

Geschlecht: Männlich

Wohnort: Weimar

DoW III Lieblingsrasse: keine

0 Auszeichungen

14

Sonntag, 9. November 2008, 14:55

Richtig, und das hat in meinen Augen wenig mit dem Thema "Tier 1 überleben" zu tun...

Ist aber auch egal, du hast ja Recht, das war klugscheißerisch. Aber bezichtige mich nicht, ich würde hier Blödsinn erzählen. Denn wenn du 10s nachgedacht und v.a. mal nachgelesen hättest, hättest du dir nicht die Arbeit machen müssen.

Wie gesagt, im Grunde hast du Recht....

MfG, AlGrey
Ein Asket ist ein schwächlicher Charakter, der der Versuchung unterliegt, einer Vergnügung zu versagen.

Wo Gefahr ist, wächst das Rettende auch.

Come to Prey.
  • Zum Seitenanfang

Mad_Elk

Neuling

Dabei seit: 22. Oktober 2008

Beiträge: 34

DoW III Lieblingsrasse: keine

0 Auszeichungen

15

Sonntag, 9. November 2008, 15:54

Eure Zankerei in Ehren, aber mir hilfts wenig. Gerade wieder gegen Chaos:

- CL rennt hinter meiner CS her, sodass ich keine gens/sonstwas kicken kann
- Raps rennen hinter meinen GMs her, sodass die nix cappen können
- Kulten holen sich die map

Was mach ich jetzt? Wenn ich turrets bau gehen viele ress drauf, ebenso lp2.
Versuch ich einfach zu warten bis ich t2 bin ist der chaos schneller. Die Kulten kann ich auch nicht kicken, weil 1Kultensquad + CL ausreichen um meine CS zu killen. Man kann irgendwie auf t1 garnix machen, außer man stellt den tech zurück, was auch gg bedeutet.

Das Problem bei IG is irgendwie, dass man nur eine schwache t1 unit hat, die als cap sowie kampfunit herhalten müssen UND nur unwesentlich billiger als z.B. tacs sind (glaub tacs kosten 190, guards 160).
Die meisten anderen races haben auf t1 irgendwelche passablen combatunits und crapunits zum cappen. Tau kann z.B. mit kroots bei mir stress schieben und nebenher mit geistkampfanzügen cappen, die meiner CS durch jumpen immer entkommen können. Und ich kann auch schlecht überall turrets hinpflanzen. (Welche z.B. am CL fast keinen Schaden machen und in 0,nix niedergerissen werden).
  • Zum Seitenanfang

calavera

Tower Fettler

Dabei seit: 19. Juli 2005

Beiträge: 3 366

Clan: n0rdish

DoW III Lieblingsrasse: keine

7 Auszeichungen

16

Sonntag, 9. November 2008, 16:09

Hier waere jetzt das Replay echt gut. CSM T1 ohne Cultistst mit Granatwerfern ist boese, wenn der CSM mit seinen Raps richtig gut umgehen kann, umgekehrt ist die CS fuer den CSM einfach ekelhaft, weil die Heretics dauernd um ihr Leben im roten Bereich fuerchten muessen. Culten kann man mit der CS und GM ganz gut kicken, wenn der CL dann in den Nahkampf geht, umzingel ihn mit einer Squad GM mit Kommie und der CS und stech ihn einfach ab, wenn keine Raps in der Naehe sind, ist ein ziemlich guter Deal. Ansonsten ist der Psyker in der CS gut in dem Matchup, der CL hat weniger HP als der Force Commander und hat etwas mehr am Strip Soul zu knabbern.
I felt like a nazi, but it had to be done!



IG in 23 minutes
  • Zum Seitenanfang

Dabei seit: 17. Januar 2007

Beiträge: 834

Geschlecht: Männlich

Clan: 21

DoW III Lieblingsrasse: keine

0 Auszeichungen

17

Sonntag, 9. November 2008, 16:10

Ein Kommie wirkt auf T1 manchmal wahre Wunder und ist seine Res mehr als wert. Deine Trupps sind teuer, das Reinforcen dagegen nicht. Wenn der CSM jedoch einen Rap verliert, ist das für ihn schmerzhafter, als für Dich zwei GMs. Und ein Rap-Trupp kann auch nur einen GM-Trupp verfolgen --> einer oder zwei können weiter cappen/auf die Raps schießen. Darüber hinaus: Wenn die map nicht allzu groß ist und der Gegener Raps first spielt, hast ihm nen Gen eingerissen, bevor der CL da ist.

Never wrestle with a pig, because you both get dirty, but the pig likes it.
  • Zum Seitenanfang

Mad_Elk

Neuling

Dabei seit: 22. Oktober 2008

Beiträge: 34

DoW III Lieblingsrasse: keine

0 Auszeichungen

18

Sonntag, 9. November 2008, 17:09

Sollte mehr Reps speichern :D

Welche BO wäre denn da angebracht? Werde mal [ES GM GM -> IC + gen & turret -> kommie] ausprobieren. Bin aber nicht sicher ob das aufgeht, da ich auch ne dritte squad GMs zum cappen gebrauchen könnte.
  • Zum Seitenanfang

GrinseKatze

Maschinenseher

Dabei seit: 8. Februar 2008

Beiträge: 201

Geschlecht: Männlich

DoW III Lieblingsrasse: keine

0 Auszeichungen

19

Sonntag, 9. November 2008, 17:44

also die standart bo ist gm gm worker und dann noch einen worker oder gm.

wenn du probleme mit raps hast achte einfach drauf welche punkte er sich zu erst hollt und pass im nächsten game deine cap order an bzw. cap den punkt neben dem bunker nicht zuerst.
wenn der cl hinter deinem cs klebt lauf einfach solange weg bist du außerhalb der reichweite bist oder noch besser versuch da garnicht erst rein zugeraten bzw. viel schaden dadurch ein zustecken. ein voll ausgebauter cs müsste den cl auch im cc klein bekommen aber am besten poste hier ma ein replay damit man besser sieht wo deine fehler liegen, den ich finde das ig t1 jetzt nicht unbedingt schwach;)
  • Zum Seitenanfang

Dabei seit: 17. Januar 2007

Beiträge: 834

Geschlecht: Männlich

Clan: 21

DoW III Lieblingsrasse: keine

0 Auszeichungen

20

Sonntag, 9. November 2008, 19:33

Imho ist die "Standard-BO"
GM, GM, Worker, cappen, LPs bauen, evtl. zweiten Gen, wenn Blau vorhanden --> T2
Während das Upgrade läuft weitere Gens und LP2s bauen, Mechcommand, HHs und/oder Sentis --> T3
Kasrkins, Ogryns --> T4
Lemans, Bane --> win ;)

Never wrestle with a pig, because you both get dirty, but the pig likes it.
  • Zum Seitenanfang