Donnerstag, 23. November 2017, 02:30 UTC+1

Du bist nicht angemeldet.

  • Anmelden
  • Registrieren

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: DawnofWar.de | GetYourRiotGear - Deutschlands größte Fansite zur Warhammer 40k - Dawn of War Reihe und Warhammer 40k - Space Marine. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lese dir bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

Loki8877

Neuling

Dabei seit: 14. August 2008

Beiträge: 19

Geschlecht: Männlich

DoW III Lieblingsrasse: keine

0 Auszeichungen

1

Samstag, 7. Februar 2009, 19:44

Wann lp2 (nicht1v1)

Die Frage ist: Wann, lohnt es sich die eco zu pushen mit lp2? Wenn überhaupt
ich hab inzwischen etwa 1k spiele als ig, und naja bin nicht der pro.
Ich spiele vorzugsweise als ig im 2v2 3v3 (4v4).
Ich spiele meistens, ja (standart)auf t1 passiv wobei ich ausser bei (tau) und DE MANDRAKS :imbär: den Psker im cs auf t2 verschiebe und auf arti komen will

t1:

2 gen; 1cs; 2 gm;
meisten noch nen tower :D
was mir im clan schon den Namen tower-noob eingebracht hat grr pewpew :32: dann

t2:

1-2 gen; cs-psyker; prediger; energy upgrade1; 1gm voll (der mit kommissaer nicht immer vol)l; (und dann is dann das geld von t1 nach2 auch schon ausgegeben )

ja dann arti
von t2nach t3 das blau upgrade1
und irgendwann auf t3 dann das blau upgrade 2
für extra blau für die kaskin und ogrin,
weil ich die engery vom schnellen tech noch übrig hab

tja :
und lp2? dann? :ne ich brauch ja ne armee

was damit endet, das ich auf t4 wenn der gegner wieder erwarten besser war als ich bekomm ich den guten ratschlag: lp2 upzugraden.

tja Wann ? bei meiner spielweise, auf t3 ? ?(

öhm ich häng noch nen replay an muss es nur eben spielen:
»Loki8877« hat folgende Datei angehängt:

Zitat

+ = :tanzofant:
ig in 23 min

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Loki8877« (14. Februar 2009, 00:55)

  • Zum Seitenanfang

Chainer

Sergeant

Dabei seit: 18. Januar 2008

Beiträge: 93

Geschlecht: Männlich

Clan: core

Wohnort: Bad Ems ( bei Koblenz)

DoW III Lieblingsrasse: keine

0 Auszeichungen

2

Samstag, 7. Februar 2009, 20:04

wie wärs mit auf dem weg von t1 zu t2? mache ich als imp jedenfalls so dann brauchst du auhc keine artilerie hol auf t3 nen assa und nen basilisl auf ent schiesen ( asdssa scoutet und tremorschuss killt)
Die SoulHunterLegends werden dich finden. Denn du dienst dem Chaos. Wir werden nicht eher Ruhen bis wir dich gefunden haben und das Koplette CHAOS im Namen des Imperators ausgemerzt haben.
  • Zum Seitenanfang

Loki8877

Neuling

Dabei seit: 14. August 2008

Beiträge: 19

Geschlecht: Männlich

DoW III Lieblingsrasse: keine

0 Auszeichungen

3

Samstag, 7. Februar 2009, 20:27

Was soll ich denn auf t2 bauen mit den vielen anforderungspunkten hwts ig mit plasma oder gren ?
is doch alles bockmist

Zitat

+ = :tanzofant:
ig in 23 min
  • Zum Seitenanfang

uNIque

Seraphim

Dabei seit: 2. August 2008

Beiträge: 260

Geschlecht: Männlich

Clan: =rAc=

Wohnort: Riedstadt

DoW III Lieblingsrasse: keine

0 Auszeichungen

4

Samstag, 7. Februar 2009, 21:22

z.B gens, big gen, ein hwt ist eigentlich immer sinnvoll, wenn du im blau schwimmst, die grün ups, gm reinforcen (ok das ist das letzte Mittel :omg: ).
A propos gm reinforcen - ich würde immer das kommie squad voll reinforcen, der kerl hat einfach einen hohen verschleiß^^
und dann naja lp2s immer dann, wenn es sich grade anbietet - wenn mal grade 100/60 übrig sind
"When you are winning a war almost everything that happens can be claimed to be right and wise."
Winston Churchill

"You can always count on Americans to do the right thing - after they've tried everything else."
Winston Churchill

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »uNIque« (7. Februar 2009, 21:22)

  • Zum Seitenanfang

Loki8877

Neuling

Dabei seit: 14. August 2008

Beiträge: 19

Geschlecht: Männlich

DoW III Lieblingsrasse: keine

0 Auszeichungen

5

Samstag, 7. Februar 2009, 21:31

jo damit könnt ich mich noch anfraunden, obwohl ich immer bei basi gemerkt hab das sich das spiel plötzlich in die andere richtung gereht hat. :)
desweg spiel ich das oder wenn der gener nix macht kaskin
naja teching on muss

Zitat

+ = :tanzofant:
ig in 23 min
  • Zum Seitenanfang

Gully

Sergeant

Dabei seit: 8. März 2008

Beiträge: 96

Geschlecht: Männlich

DoW III Lieblingsrasse: keine

0 Auszeichungen

6

Samstag, 7. Februar 2009, 21:54

...also, bei deiner Truppenwahl fällt mir als erstes auf, dass du weder das GM-Rüssi-Up noch Schwere Waffen einplanst, überlebt man das wirklich?

Ich würde sofort anfangen LP2s zu bauen, wenn der T2-Knopf gedrückt ist und die Taktikzentrale im Bau. Also Anfang T2; wenn man nicht gerade einen Fasttech hingelegt hat, passt das meist ganz gut geldmäßig.
  • Zum Seitenanfang

Loki8877

Neuling

Dabei seit: 14. August 2008

Beiträge: 19

Geschlecht: Männlich

DoW III Lieblingsrasse: keine

0 Auszeichungen

7

Samstag, 7. Februar 2009, 22:09

aso das überlebt man ganz gut^^
man kann noch solche unsummen in die gm stecken, die werden trotzdem schnell niedergeschossen.
das is die frage ob es sich lohnt unsummen in so ne fragiele einheit zu stecken um sie etwas weniger fragil zu machen.
deswegen plan ich das nicht ein, weil ich auch nicht drauf gehe,
spart 175 blau für die tactica control und 100blau fürs upgrade, schlisslich kosten gm mit big gen allein:
475 :teach: an blau und 225 grün inclusive tc. an upgrades
kann man ürigens gegen tau nercon ork vergessen
sm stattet man da einfach mit heavy wanons aus für 75 blau grün, dann gehts los
bei ig generll besser fahrzeuge. ;)

Zitat

+ = :tanzofant:
ig in 23 min

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Loki8877« (7. Februar 2009, 22:13)

  • Zum Seitenanfang

schmor

Psyoniker

Dabei seit: 2. Januar 2009

Beiträge: 385

Geschlecht: Männlich

Wohnort: Nordheim

DoW III Lieblingsrasse: keine

0 Auszeichungen

8

Samstag, 7. Februar 2009, 22:29

Zitat

Original von Loki8877
aso das überlebt man ganz gut^^
man kann noch solche unsummen in die gm stecken, die werden trotzdem schnell niedergeschossen.
das is die frage ob es sich lohnt unsummen in so ne fragiele einheit zu stecken um sie etwas weniger fragil zu machen.
deswegen plan ich das nicht ein, weil ich auch nicht drauf gehe,
spart 175 blau für die tactica control und 100blau fürs upgrade, schlisslich kosten gm mit big gen allein:
475 :teach: an blau und 225 grün inclusive tc. an upgrades
kann man ürigens gegen tau nercon ork vergessen
sm stattet man da einfach mit heavy wanons aus für 75 blau grün, dann gehts los
bei ig generll besser fahrzeuge. ;)



naja wenn du meinst...

bei deiner spielweise würd ich den vorderen lp aufrüstn dann hast t1 noch ein zusätzlichen schutz, den rest erst sobald t2 erforscht wird
  • Zum Seitenanfang

Gully

Sergeant

Dabei seit: 8. März 2008

Beiträge: 96

Geschlecht: Männlich

DoW III Lieblingsrasse: keine

0 Auszeichungen

9

Samstag, 7. Februar 2009, 22:40

Zitat

Originally posted by Loki8877
man kann noch solche unsummen in die gm stecken, die werden trotzdem schnell niedergeschossen.
das is die frage ob es sich lohnt unsummen in so ne fragiele einheit zu stecken um sie etwas weniger fragil zu machen.



...also, mit Priest und Rüstungs-Up kommen die glaub auf ca 5k HP oder so, und da das Reinforcen unschlagbar billig ist, kann ich mich nicht beklagen, was Preis/Leistung angeht. Aber passt schon. :-)
  • Zum Seitenanfang

Yxi

Chaos Space Marine

Dabei seit: 20. Januar 2009

Beiträge: 173

Geschlecht: Männlich

Wohnort: Unter deinem Bett

DoW III Lieblingsrasse: keine

0 Auszeichungen

10

Samstag, 7. Februar 2009, 22:57

Meine Standart BO, mit der ich gut fahre :

T1 : Tactica, 2 Guards, 1 Worker, 2 Gens, dabei Lp's einnehmen und ausbauen. 2 Guards mit Granaten ( je 3 ) ausrüsten, und schon mal versuchen, etwas damit rumzustressen. --> T2

T2 : Kaserne, 3. Guards-Trupp, CS + Priest, Kommie, in der Tactica Plattenrüstung, und die Moral-Upgrarades erforschen. 3.-5 Gen, FAHRZEUGLAGER mit Hellhound/Sentinel-Forschung, nebenbei Guards pumpen, mit Granatwerfern ausrüsten. --> T3

T3 : Kaskyrn, Ogryn, Waffenauswahl in der Tactica + die Upgrades für die Kaskyrn/Ogryn --> T4


T4 : Lemann Rus --> Mars-Schema---> Baneblade ---> gg :omg:



Können ja mal mit-/ gegeneinander zocken. Lerne, grad bei IG, gerne dazu.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Yxi« (7. Februar 2009, 23:01)

  • Zum Seitenanfang

Loki8877

Neuling

Dabei seit: 14. August 2008

Beiträge: 19

Geschlecht: Männlich

DoW III Lieblingsrasse: keine

0 Auszeichungen

11

Samstag, 7. Februar 2009, 23:29

Zitat

Original von Gully



...also, mit Priest und Rüstungs-Up kommen die glaub auf ca 5k HP oder so, und da das Reinforcen unschlagbar billig ist, kann ich mich nicht beklagen, was Preis/Leistung angeht. Aber passt schon. :-)


Jo stimmt, und was den Priest angeht volle zustimmung, daswegen, mach ich den squad mit priest so gut wie immer voll, aber ob man mit rüssupgrade auf seine kosten kommt?:
Wenn man big gen spielt: ja bestimmt
wenn nicht, brauch man auch keine tactica auf t1 t2 , also kann man sich das rüssi upgrade auch sparen,
muss aber sagen, 2gm kommi/priest csm, wenn du ne kleine unvorichtige fw mass in der bewegung erwischsst, und sie auf dich zukommt, dann kannst du odentlich was wegrotzen kommi und priest sei dank und das ohne rüssi upgrade oder grantwerfer

Zitat

+ = :tanzofant:
ig in 23 min
  • Zum Seitenanfang

Loki8877

Neuling

Dabei seit: 14. August 2008

Beiträge: 19

Geschlecht: Männlich

DoW III Lieblingsrasse: keine

0 Auszeichungen

12

Samstag, 7. Februar 2009, 23:47

Zitat

Original von Yxi
Meine Standart BO, mit der ich gut fahre :

T1 : Tactica, 2 Guards, 1 Worker, 2 Gens, dabei Lp's einnehmen und ausbauen. 2 Guards mit Granaten ( je 3 ) ausrüsten, und schon mal versuchen, etwas damit rumzustressen. --> T2

T2 : Kaserne, 3. Guards-Trupp, CS + Priest, Kommie, in der Tactica Plattenrüstung, und die Moral-Upgrarades erforschen. 3.-5 Gen, FAHRZEUGLAGER mit Hellhound/Sentinel-Forschung, nebenbei Guards pumpen, mit Granatwerfern ausrüsten. --> T3

T3 : Kaskyrn, Ogryn, Waffenauswahl in der Tactica + die Upgrades für die Kaskyrn/Ogryn --> T4


T4 : Lemann Rus --> Mars-Schema---> Baneblade ---> gg :omg:



Können ja mal mit-/ gegeneinander zocken. Lerne, grad bei IG, gerne dazu.


T1:gleich 3 gm zum strart geht auch

T2 du meinst nicht priset kommi inder cs oder ? da Priest psyker
und wenn nicht ja auf jeden fall 2 prist für die 2 gm
moral brau man eigentlich kommi sei dank ja nicht
aber beide upgrades geben hp, das zweite 25 das este 15, deswegen, wenn dann nur das zweite
5gren sind immer besser als 3 , voll allem, da der schaden durch die waffen sSpezuialisations forschung verdoppelt wird , und sie schaden wie 10 grens machen prist gibt übrigens noch 50% schaden extra nur hoffen das der gegner dann auch reinrennt
sentlinel upgrade mach ich auch immer
hellupgrade is zu teuer wenn du keine baust

T3:Jup, wenn die Tactika schon mal steht dann auch die upgrades, auf jeden fall die kaskin rüstung is pflicht,
Kaskins besser unausgrüstet lassen gerns sind ok, beissern sich aber mit der mobilität, und plasma hat mehr schaden, aber auch kürzere reichweite

T4:-> Mars Schema erst :stroh: , mit zwei workern möglichst :rofl:, und dann solfort ->Baneblade :imbärblitz:->leman russ folgen dann
:)


PS: öhm meintest du gen oder gren?

Zitat

+ = :tanzofant:
ig in 23 min

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Loki8877« (7. Februar 2009, 23:56)

  • Zum Seitenanfang

schmor

Psyoniker

Dabei seit: 2. Januar 2009

Beiträge: 385

Geschlecht: Männlich

Wohnort: Nordheim

DoW III Lieblingsrasse: keine

0 Auszeichungen

13

Sonntag, 8. Februar 2009, 14:42

Zitat

Original von Yxi
Meine Standart BO, mit der ich gut fahre :

T1 : Tactica, 2 Guards, 1 Worker, 2 Gens, dabei Lp's einnehmen und ausbauen. 2 Guards mit Granaten ( je 3 ) ausrüsten, und schon mal versuchen, etwas damit rumzustressen. --> T2

T2 : Kaserne, 3. Guards-Trupp, CS + Priest, Kommie, in der Tactica Plattenrüstung, und die Moral-Upgrarades erforschen. 3.-5 Gen, FAHRZEUGLAGER mit Hellhound/Sentinel-Forschung, nebenbei Guards pumpen, mit Granatwerfern ausrüsten. --> T3

T3 : Kaskyrn, Ogryn, Waffenauswahl in der Tactica + die Upgrades für die Kaskyrn/Ogryn --> T4


T4 : Lemann Rus --> Mars-Schema---> Baneblade ---> gg :omg:



Können ja mal mit-/ gegeneinander zocken. Lerne, grad bei IG, gerne dazu.



naja ich geh mal davon aus das du die taktik nicht im 1v1 benutzt (->freewin für den andern in den meisten fällen), aber wenn dann solltest mit gen anfangen bevor taktika baust, damit du schnelleres gün income hast (sowie bei grenkultn...) - es macht einfach kein sinn taktika als erstes zu baun, 2. gen kann man sich streiten ob man den davor oder nach taktika bauen soll;
ansonstn ist deine taktik dann ziemlich theoretisch, es wär besser variabel zu bleiben und auf gegnerische units zu reagieren usw. anstatt dich an so eine feste bauweise zu halten...


Zitat

, und plasma hat mehr schaden, aber auch kürzere reichweite

ah ja, plasma macht NICHT mehr schaden als grens, bleibt nur der vorteil der mobilität...

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »schmor« (8. Februar 2009, 14:49)

  • Zum Seitenanfang

Yxi

Chaos Space Marine

Dabei seit: 20. Januar 2009

Beiträge: 173

Geschlecht: Männlich

Wohnort: Unter deinem Bett

DoW III Lieblingsrasse: keine

0 Auszeichungen

14

Sonntag, 8. Februar 2009, 16:51

Natürlich gestalte ich meine BO ausgerichtet am Gegner, ist auch eher sehr grob gehalten da oben. Warum sich allerdings die Tactica im 1v1 nicht lohnt, erschliesst sich mir nicht ganz, wobei ich auch sagen muss, dass ich weniger 1v1, sondern hauptsächlich Team-Matches spiele. Und da war ich meist froh, die Tactica zu haben.
  • Zum Seitenanfang

uNIque

Seraphim

Dabei seit: 2. August 2008

Beiträge: 260

Geschlecht: Männlich

Clan: =rAc=

Wohnort: Riedstadt

DoW III Lieblingsrasse: keine

0 Auszeichungen

15

Sonntag, 8. Februar 2009, 17:33

tactica ist im 1on1 ja auch ein muss, nur wann ist die frage!

Ich würde sie NIE first bauen, auch nicht nach einem gen first, sondern immer erst InfCom an der geeigneten Stelle, dann nen gen zwischen InfCom und HQ, dann cs, lps evtl 1-2 lp2s und dann, je nachdem, wies läuft, tactica dann wenns passt oder wenn man glaubt, sie zwingend zu brauchen. Spätestens auf dem Weg nach t3 sollte sie in der Regel kommen, der hp buff der sergeants für kasrkin/ogryn ist einfach zu gut, um ihn nicht zu kaufen!
"When you are winning a war almost everything that happens can be claimed to be right and wise."
Winston Churchill

"You can always count on Americans to do the right thing - after they've tried everything else."
Winston Churchill
  • Zum Seitenanfang

Yxi

Chaos Space Marine

Dabei seit: 20. Januar 2009

Beiträge: 173

Geschlecht: Männlich

Wohnort: Unter deinem Bett

DoW III Lieblingsrasse: keine

0 Auszeichungen

16

Sonntag, 8. Februar 2009, 18:14

Mhm, wie gesagt, die Granaten der IG sind am Anfang so ziemlich das einzigste Mittel, vom CS mal abgesehen, das für ein halbwegs offensives Spiel taugt. Darum versuch ich, die so früh wie möglich ins Spiel zu bringen. Das allererste,was ich mache, wenn das Spiel losgeht ist den Worker die Tactica bauen lassen und nebenbei 2 Squads + einen weiteren Worker bauen. Squad1 bekommt sofort Granaten und steht quasi Wache, bzw. cappt Punkte, die nicht direkt in der Basis liegen, Squad2 erstmal ohne Granaten und cappt die nahen Punkte. Der 1 Worker baut nach der Tactica einen Gen, der 2. zieht Lp2's hoch. Währenddessen CS anfordern und der Rest entwickelt sich dann je nach Verlauf.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Yxi« (8. Februar 2009, 23:25)

  • Zum Seitenanfang

calavera

Tower Fettler

Dabei seit: 19. Juli 2005

Beiträge: 3 366

Clan: n0rdish

DoW III Lieblingsrasse: keine

7 Auszeichungen

17

Montag, 9. Februar 2009, 19:48

Noe, 3*GM mit CS und einem ES dabei ist auf T1 schon eine ziemliche Wand, Commie im richtigen Squad und die meisten T1 Armeen muessen erstmal den Schwanz einkneifen. Grens sind auf T1 einfach mal nicht offensiv, weil man mit ihnen an einem LP2 scheitert und nur im stop-motion Verfahren vorwaerts kommt.
I felt like a nazi, but it had to be done!



IG in 23 minutes
  • Zum Seitenanfang

Yxi

Chaos Space Marine

Dabei seit: 20. Januar 2009

Beiträge: 173

Geschlecht: Männlich

Wohnort: Unter deinem Bett

DoW III Lieblingsrasse: keine

0 Auszeichungen

18

Dienstag, 10. Februar 2009, 01:18

Na ja, ich mag meine Granaten. Die Laserknarren der kleinen IG-Männchen sind in etwa so wirkungsvoll wie Taschenlampen. Die Kohle für den CS spar ich T1 auch meist für nen schnellen Tech auf T2. Kann ja mal ein Replay machen, wenn ich weiß, wie's geht. :omg:

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Yxi« (10. Februar 2009, 01:18)

  • Zum Seitenanfang

calavera

Tower Fettler

Dabei seit: 19. Juli 2005

Beiträge: 3 366

Clan: n0rdish

DoW III Lieblingsrasse: keine

7 Auszeichungen

19

Dienstag, 10. Februar 2009, 02:14

2 Guardsmen machen soviel Schaden wie ein SM, fuer 2 SM gibt es 5 GM, also wenig am Preis/Leistung in sachen Schaden zu meckern. :)
I felt like a nazi, but it had to be done!



IG in 23 minutes
  • Zum Seitenanfang

uNIque

Seraphim

Dabei seit: 2. August 2008

Beiträge: 260

Geschlecht: Männlich

Clan: =rAc=

Wohnort: Riedstadt

DoW III Lieblingsrasse: keine

0 Auszeichungen

20

Dienstag, 10. Februar 2009, 02:47

was machst du denn mit deinen nades, wenn fw/ranger/sniper/raptoren/asm/etc........ kommen?
"When you are winning a war almost everything that happens can be claimed to be right and wise."
Winston Churchill

"You can always count on Americans to do the right thing - after they've tried everything else."
Winston Churchill
  • Zum Seitenanfang