Montag, 20. November 2017, 06:58 UTC+1

Du bist nicht angemeldet.

  • Anmelden
  • Registrieren

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: DawnofWar.de | GetYourRiotGear - Deutschlands größte Fansite zur Warhammer 40k - Dawn of War Reihe und Warhammer 40k - Space Marine. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lese dir bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

Paluschki

Neuling

Dabei seit: 11. März 2008

Beiträge: 15

Geschlecht: Männlich

DoW III Lieblingsrasse: keine

0 Auszeichungen

1

Freitag, 20. November 2009, 17:36

Ich bin am verzweifeln! Was soll ich bitte tun?

Ich spiel seit einiger Zeit im Internet und bin NUR am verlieren. Gewinnen tu ich nur wenn ich gegen totale Anfänger spiele oder einen guten Mate habt. Und jetzt meine Frage: Was soll ich tun? Ich habe hier ein Replay angehängt, dass genau das Problem zeigt dass ich jedes mal habe. Ich habe am Anfang nie eine Chance gegen den Gegner. Tau sind einfach so schwach während der Anfangsphase, ich hab keine Chance. Am Anfang habe ich bereits viel variiert wie zum Beispiel: TC und FW, FW und FW, FW und Kroot, FW und Vesps ... es klappt einfach nichts! Ich laufe immer mit meinen FW weg und versuche sie nicht an mich heran kommen zu lassen, aber es funktioniert nicht! Ja auch mit dem TC hab ich Fußschlingen geworfen! Ich weiß nicht was ich tun soll, helft mir bitte! ;) Wäre nett wenn Feedback zu dem Replay gemacht würde.

mfg Paluschki
»Paluschki« hat folgende Datei angehängt:
:27:

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Paluschki« (19. Dezember 2009, 16:31)

  • Zum Seitenanfang

Niner

unregistriert

2

Freitag, 20. November 2009, 17:52

So, ich habs mir mal zur Hälfte angeschaut:

Das Wichtigste und auch Spielentscheidende war, wie du vielleicht ja selbst gesehen hast, dass du den Necronlord und die NWs nich klein gekriegt hast. Das lag an deiner BO, denn Micro und Macro ist ja schon vorhanden. In der Kaserne muss man immer nen TC bauen. Grad gegen Helden hast du sonst schlechte Karten, der TC haut die mit dem markierten Schuss + seiner Reichweite + Micro einigermaßen gut weg. Auf jeden Fall besser als Feuerkrieger. Auch die Feuerkrieger nich ausbauen, sondern lieber mehr Truppen bauen. Dann könnten z.B. die Necronkrieger 2 Truppen verfolgen, während immer noch 1-2 Squads schießen können. Auch wenn der TC Fußschlingen legt, werden die eh schon langsamen NWs noch langsamer, so dass man die schön außeinandernehmen kann :)

Den Arbeiter würde ich vorziehen und auch einen Geist weniger bauen, damit du schneller Horchposten hochziehen kannst. Micro und Macro war wie gesagt gut, aber am Anfang hast dus halt verkackt.




€dit: Im Anhang is n Rep von grade eben. Is nur zum groben Aufbau von TC+Vesps. (Eig wollte ich TC+FW spielen, aber wegen eventuelle invis Mandrakes...) Hab auch Fehler gemacht, is mir klar, hab auch seit langer Zeit net gespielt.

Zum Prinzip: TC+Vesps jagen Capper (was bei Drakes schlecht möglich is), kicken Gens oder Worker, nerven halt einfach rum. Nebenbei baut man FWs, pusht seine Eco etc. Hoffe es is einigermaßen verständlich ^^
»Niner« hat folgende Datei angehängt:
  • Zum Seitenanfang

Paluschki

Neuling

Dabei seit: 11. März 2008

Beiträge: 15

Geschlecht: Männlich

DoW III Lieblingsrasse: keine

0 Auszeichungen

3

Freitag, 20. November 2009, 18:05

Danke für diesen guten Beitrag. Du hast es finde ich auf den Punkt gebracht. Werde mich mal daran halten. Weitere Beiträge erwünscht! :)
:27:
  • Zum Seitenanfang

Niner

unregistriert

4

Freitag, 20. November 2009, 18:08

Hab grad noch n Replay in den Beitrag oben angefügt, nur damit dus nich übersiehst ^^

Ingame name müsste "TC+Vesps" sein. :)
  • Zum Seitenanfang

Paluschki

Neuling

Dabei seit: 11. März 2008

Beiträge: 15

Geschlecht: Männlich

DoW III Lieblingsrasse: keine

0 Auszeichungen

5

Freitag, 20. November 2009, 18:19

Hab so ungefähr verstanden, was du mit dem Replay bezwecken wolltest. Danke, dass du dir die Mühe gemacht hast. ;) Werde auch mal probieren den Gegner etwas unter Druck zu setzen. Hab mich ein wenig gewundert als du ihn dann besiegt hattest und er einfach sagt "gg" und fertig. Mir is schon klar, dass er keine Units mehr hatte aber wäre da nich noch was gegangen für ihn? :D
:27:
  • Zum Seitenanfang

Niner

unregistriert

6

Freitag, 20. November 2009, 18:27

Na ja, ich wär jetzt mit meinen ganzen Einheiten in seine Base und hätte alles gekillt, sobald es rausgekommen wäre, dann hätt ich noch mehr FW nachgezogen und wär T2 gegangen. Somit hätte er gar keine Masse mehr aufbauen können, die groß genug wäre um gegen die FW anzukommen ^^ Glaub also net, dass er noch ne so große Chance hatte. Hab aber vorm Game auch gesagt, dass meine Skills "rusty" sind, aber waren wohl doch nich so rostig, wie ich gedacht hatte :D


Wichtig is einfach, dass du versuchst, ihn durch Angriffe auf seine Base aus deiner rauszuhalten und gleichzeitig aber die Map capst, nebenbei noch am besten Worker killst und Gens kickst :D
  • Zum Seitenanfang

Paluschki

Neuling

Dabei seit: 11. März 2008

Beiträge: 15

Geschlecht: Männlich

DoW III Lieblingsrasse: keine

0 Auszeichungen

7

Samstag, 21. November 2009, 00:10

So sieht das aus wenn man die Tipps anwendet. :D :D (Ich hab ein bisschen variiert)
»Paluschki« hat folgende Datei angehängt:
:27:
  • Zum Seitenanfang

Niner

unregistriert

8

Samstag, 21. November 2009, 11:02

Na also :D



Einziges Manko war nur, dass du sehr lange keine LPs gebaut hast, obwohl du die Ressourcen dazu hattest ;) Auch hast du den Punkt im Fluss nicht gecappt, sondern bist weiter zur Reliquie mit dem Geist. Grad der Punk is aber sehr wichtig auf Blutfluss, weil man den wegen der negativen Deckung nur sehr schwer wieder zurückerobern kann, wenn der Gegner da mal drauf ist ;)


Fußschlingen solltest du auch nich nach vorne zum Gegner hin werfen, sondern eher hinter dich. Da die Fußschlingen nämlich nicht gleich aktiv und unsichtbar werden, kann er sie einfach rausfocusen. Wenn du sie aber nach hinten wirfst, sieht sie der Gegner nicht sofort, und während du hinterläufst, hat sie Zeit aktiv zu werden :)




Aber den Dreh hast du ja jetzt raus :D
  • Zum Seitenanfang