Samstag, 18. November 2017, 20:41 UTC+1

Du bist nicht angemeldet.

  • Anmelden
  • Registrieren

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: DawnofWar.de | GetYourRiotGear - Deutschlands größte Fansite zur Warhammer 40k - Dawn of War Reihe und Warhammer 40k - Space Marine. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lese dir bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

HohesHaus

stolzer Besitzer eines Tentakels

Dabei seit: 1. Oktober 2004

Beiträge: 1 918

Geschlecht: Männlich

Clan: FoG

DoW III Lieblingsrasse: keine

3 Auszeichungen

1

Dienstag, 1. Februar 2011, 12:34

HohesHaus whine Tagebuch



Ich werde für den Schwarm testen. Ich werde mich die ersten paar Tage wohl größtenteils auf Sandbox Spiele konzentrieren um alle Changes für die Niden zu erfassen. Danach gehe ich über und schau welche Unit Kombinationen oder Fähigkeiten hohes(haus) Potential haben werden ^^. Wenn dass alles geschafft ist, gehts ans 3v3. Ich bin kein Progamer, von daher ist mein Tagebuch eher aus der Sicht eines middle Class Players (TS 21 - 25)

Be warned: A lot of imba will awaits you here ^^
Damals im japanischen Spät-Mittelalter (1603) wurden Holzschnitte mit surrealem pornographischen Inhalt verbreitet. Wir "Tentakel-Liebhaber" sind Förderer einer alten annerkannten Kunst, zudem verbindet der "Tentakel-Hentai" auch 2 Vorteile: 1) Gangbang ohne close-ups auf Männerärsche 2) Bukkake! Wir sind nur "kunsthistorisch anspruchsvolle Pornoliebhaber"

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »HohesHaus« (4. Februar 2011, 09:56)

  • Zum Seitenanfang

HohesHaus

stolzer Besitzer eines Tentakels

Dabei seit: 1. Oktober 2004

Beiträge: 1 918

Geschlecht: Männlich

Clan: FoG

DoW III Lieblingsrasse: keine

3 Auszeichungen

2

Mittwoch, 2. Februar 2011, 14:13

ALLES IMBA !

Ne jetzt mal im ernst ^^ also auf den 1. Blick (und das wundert mich), wirkt alles recht balanced. Was macht sehr wundert. Von daher wage ich fast zu sagen "Good job Relic".

Die großen Entäuschungen sind aber trotzdem drinnen, da wären:

1. Wieder die alten ungenauen Tooltipps. Ich hatte gehofft dass die sich jetzt an Koralis Tooltipp Mod orientieren aber leider net.
2. Sogut wie keine Tyraniden Changes.

Relic hat sich dazu entschlossen die Sporenminen zu ändern. Sie haben nur noch Instant Explosion mit einem Cooldown von ungefähr 5 (vergleichbar mit der Heretic Explosion). Der Schaden ist ... sagen wir akzeptabel. Ungefähr 1/4 der Health von Imps Gardisten und ähnliches geht dabei drauf. Aber gegen Gebäude machen die auch keinen großen Schaden, von daher wurde den Niden der Hardcounter für Gebäude genommen. Wie sich der WBBS gegen Gebäude verhält habe ich noch net ausrpobieren können.

Anscheinend wurde die Heretic Explosion hart generft, was mir sehr gefällt ^^

Ich habe das Gefühl das die Termaganten in ihrem Grundschaden etwas gebufft wurden, und im Gegenzug wurden die RC Vens etwas generft, aber das kann ich noch net mit Sicherheit sagen.
Damals im japanischen Spät-Mittelalter (1603) wurden Holzschnitte mit surrealem pornographischen Inhalt verbreitet. Wir "Tentakel-Liebhaber" sind Förderer einer alten annerkannten Kunst, zudem verbindet der "Tentakel-Hentai" auch 2 Vorteile: 1) Gangbang ohne close-ups auf Männerärsche 2) Bukkake! Wir sind nur "kunsthistorisch anspruchsvolle Pornoliebhaber"
  • Zum Seitenanfang

HohesHaus

stolzer Besitzer eines Tentakels

Dabei seit: 1. Oktober 2004

Beiträge: 1 918

Geschlecht: Männlich

Clan: FoG

DoW III Lieblingsrasse: keine

3 Auszeichungen

3

Mittwoch, 2. Februar 2011, 17:17

Sooooo jetzt mal n paar 2v2 und 3v3 gezockt.

Leider scheinen die Leute mehr auf Public Games zu stehen im Teamgame, denn es ist sehr schwer Gegner zu finden. Was an sich ja nicht so dramatisch ist, aber was mir ganz übel aufstößt ist dass es bei dem Ranking Points anscheinend einen Bug gibt. So wie es aussieht bekommt nur derjenige Ranking Points der das Spiel eröffent hat. Meine Teammates haben für die gewonnenen Matches überhaupt keine Punkte bekommen.
Jetzt ist die Frage ob das nicht doch gewollt ist, da das Spiel nur die Ranking Points mit den eröffnern der Partien sucht. Was aber nicht mal grade das beste System ist in meinen Augen.

Bis jetzt kann ich mich über die Balance komischerweise nicht beschweren. Ogryns können mit 2x Horma und Warrior platt gemacht werden im CC.
Du Katachan Devils machen mir halt echt Sorgen -_- ... ich habe so dass Gefühl dass die auch reduzierten Fernkampfschaden nehmen. Da IG eine Nahkampfunit aufjedenfall braucht, sollten sie in meinen Augen doch etwas im Fernkampf generft werden, oder zumindest de Shotgunschuss sollte einen etwas längeren Cooldown haben. Aber vielleicht werden se dann komplett useless ? Sie scheinen aber Power-Melee zu haben, da sie meine Krieger sehr schnell down machen.

Meine Tyras arbeiten super mit dem IG Lord Kommisar und seinem Healpack zusammen. Krieger oder Vens mal wieder knapp 400 HP wieder zu geben ist schon mächtig.

Die Sporenminen ... nun ... ich benutze sie sogut wie garnicht. Eigentlich eher nur zum Spaß.

Bis jetzt hatte ich aber leider keine sonderlich guten Gegner, von daher sind meine Eindrücke noch net zu 100% gefestigt.

Edit: Sync Error Bug scheint wieder da zu sein.

Edit2: Der WBBS macht sogut wie keinen Schaden mehr gegen Einheiten im Gebäude. Das ist n echter fail Relic.
Damals im japanischen Spät-Mittelalter (1603) wurden Holzschnitte mit surrealem pornographischen Inhalt verbreitet. Wir "Tentakel-Liebhaber" sind Förderer einer alten annerkannten Kunst, zudem verbindet der "Tentakel-Hentai" auch 2 Vorteile: 1) Gangbang ohne close-ups auf Männerärsche 2) Bukkake! Wir sind nur "kunsthistorisch anspruchsvolle Pornoliebhaber"

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »HohesHaus« (2. Februar 2011, 17:22)

  • Zum Seitenanfang

HohesHaus

stolzer Besitzer eines Tentakels

Dabei seit: 1. Oktober 2004

Beiträge: 1 918

Geschlecht: Männlich

Clan: FoG

DoW III Lieblingsrasse: keine

3 Auszeichungen

4

Mittwoch, 2. Februar 2011, 20:00

Hmm toll der Upkeep der Termaganten wurde auf 30 erhöht
Damals im japanischen Spät-Mittelalter (1603) wurden Holzschnitte mit surrealem pornographischen Inhalt verbreitet. Wir "Tentakel-Liebhaber" sind Förderer einer alten annerkannten Kunst, zudem verbindet der "Tentakel-Hentai" auch 2 Vorteile: 1) Gangbang ohne close-ups auf Männerärsche 2) Bukkake! Wir sind nur "kunsthistorisch anspruchsvolle Pornoliebhaber"
  • Zum Seitenanfang

HohesHaus

stolzer Besitzer eines Tentakels

Dabei seit: 1. Oktober 2004

Beiträge: 1 918

Geschlecht: Männlich

Clan: FoG

DoW III Lieblingsrasse: keine

3 Auszeichungen

5

Mittwoch, 2. Februar 2011, 22:56

Ich habe mir mal weiter IG angeschaut und fange mich echt an zu fragen:" Warum investieren die Leute in Guardsman ?! Am Anfang hat man nichts anderes is klar. Aber das schlimme an den Dingern ist, sie gehen voll aufs Popcap. Ein Guard kostet 6 Popcap, der Seargent +6 da sind wir schon bei 12 Popcap, wofür ? Für 300 HP ? Es wäre doch viel sinnvoller noch nen weiteren Guard zu holen. Dafür bekommt man wesentlich mehr Feuerkraft.
Auf T2 würde ich die Guards sterben lassen und auf Gardisten umsatteln. Omg 2x Gardisten mit Hochenergielaser können einem ganz schön was weg schießen. Sie hauen wesentlich mehr Damage raus als 3-4 Guards voll ausgerüstet mit Plasma, und das für wesentlich weniger Popcap.
Damals im japanischen Spät-Mittelalter (1603) wurden Holzschnitte mit surrealem pornographischen Inhalt verbreitet. Wir "Tentakel-Liebhaber" sind Förderer einer alten annerkannten Kunst, zudem verbindet der "Tentakel-Hentai" auch 2 Vorteile: 1) Gangbang ohne close-ups auf Männerärsche 2) Bukkake! Wir sind nur "kunsthistorisch anspruchsvolle Pornoliebhaber"
  • Zum Seitenanfang

HohesHaus

stolzer Besitzer eines Tentakels

Dabei seit: 1. Oktober 2004

Beiträge: 1 918

Geschlecht: Männlich

Clan: FoG

DoW III Lieblingsrasse: keine

3 Auszeichungen

6

Donnerstag, 3. Februar 2011, 00:17

Neuest Erkenntnis. Das Popcaplimit ab dem das Upkeep zählt ist nun bei 30. Hmmm dadurch könnte ich theorethisch 2x Horma 2x Terma spielen mit nur minimalem Upkeep von 10 oder so. Mit 2 Kriegern hätte ich dann ein Upkeep und Popcap von 60. Ich muss mal die Tage probieren ob sich das im Spiel überhaupt bezahlt macht, oder absolut unmöglich zu spielen ist.

Edit: Lord Kommissar mit E-Faust ist die absolute Killer Maschiene. 150 Schaden pro Schlag an nem Helden, und das mit ner ziemlich hohen Angriffsgeschwindigkeit. Einfach nur krank.
Damals im japanischen Spät-Mittelalter (1603) wurden Holzschnitte mit surrealem pornographischen Inhalt verbreitet. Wir "Tentakel-Liebhaber" sind Förderer einer alten annerkannten Kunst, zudem verbindet der "Tentakel-Hentai" auch 2 Vorteile: 1) Gangbang ohne close-ups auf Männerärsche 2) Bukkake! Wir sind nur "kunsthistorisch anspruchsvolle Pornoliebhaber"
  • Zum Seitenanfang

HohesHaus

stolzer Besitzer eines Tentakels

Dabei seit: 1. Oktober 2004

Beiträge: 1 918

Geschlecht: Männlich

Clan: FoG

DoW III Lieblingsrasse: keine

3 Auszeichungen

7

Donnerstag, 3. Februar 2011, 16:01

Gibt eigentlich nicht viel neues. Hab leider immer noch keine guten Gegner gefunden bei denen ich die Balance richtig testen könnte.

Aber im Teamgame sind die Imps sehr witzig. Hab neulich LA mit Pheromonen gespielt und damit die IG unterstützt. Hat super funktioniert.
Damals im japanischen Spät-Mittelalter (1603) wurden Holzschnitte mit surrealem pornographischen Inhalt verbreitet. Wir "Tentakel-Liebhaber" sind Förderer einer alten annerkannten Kunst, zudem verbindet der "Tentakel-Hentai" auch 2 Vorteile: 1) Gangbang ohne close-ups auf Männerärsche 2) Bukkake! Wir sind nur "kunsthistorisch anspruchsvolle Pornoliebhaber"
  • Zum Seitenanfang

HohesHaus

stolzer Besitzer eines Tentakels

Dabei seit: 1. Oktober 2004

Beiträge: 1 918

Geschlecht: Männlich

Clan: FoG

DoW III Lieblingsrasse: keine

3 Auszeichungen

8

Donnerstag, 3. Februar 2011, 18:33

So hab jetzt mal gegen paar gute gespielt. Also Noise Marines sind für mich n großes Problem. Aber noch schlimmer sind Suppression Waffen in Gebäuden. Sporenminen machen einfach nicht genug Schaden dagegen, hier sollte definitiv was gemacht werden. Der Schaden auf offenem Feld ist okay in meinen Augen. Aber Niden brauchen unbedingt einen richtigen Gebäudekonter auf T1.
Damals im japanischen Spät-Mittelalter (1603) wurden Holzschnitte mit surrealem pornographischen Inhalt verbreitet. Wir "Tentakel-Liebhaber" sind Förderer einer alten annerkannten Kunst, zudem verbindet der "Tentakel-Hentai" auch 2 Vorteile: 1) Gangbang ohne close-ups auf Männerärsche 2) Bukkake! Wir sind nur "kunsthistorisch anspruchsvolle Pornoliebhaber"
  • Zum Seitenanfang

HohesHaus

stolzer Besitzer eines Tentakels

Dabei seit: 1. Oktober 2004

Beiträge: 1 918

Geschlecht: Männlich

Clan: FoG

DoW III Lieblingsrasse: keine

3 Auszeichungen

9

Freitag, 4. Februar 2011, 12:56

Grad wieder ein paar Teamgames gemacht. Wie ich zu anfang schon gemerkt habe Catachan Devils sind IMBA. Wenn einer Spieler nur 3-4 von denen spammt ist GG. Man kann nicht dagegen machen. Sie zerballern dir innerhalb von Sekunden alles. Krieger, Tacs, Helden voll upgegradet etc. Nahkamof ist absolut unmöglich durch 30 Schaden pro Schlag bei Power Melee haben selbst Banshees keine Chance. Die aber eh nicht in den Nahkampf kommen. Ja nichtmal Orgyns kommen in den Nahkampf, und wenn werden sie ganz schnell weggemoscht. Mit Fahrzeugen brauch man auch net wirklich kommen da die in Verbindung mitm Lordkommisar und der 3. Waffe kein Cooldwn haben, sie zerschießen dir einfach alles. Zum anderen können die Teammates ja auf reichlich AV gehen, da der IG einfach die ganze Infanterie niederholzt. Das einzige was ein bischen geht sind Eldar Druiden. Aber die kann er auch leicht kontern indem er einfach in den Nahkampf geht und die Dinger werden dann instant gewipet. Vorallem kann man sie auch net mehr verteidigen da man auf T 1 - T 1.5 seine Armee und Energie verliert.

Hier muss Relic eindeutig was machen. Der Fernkampfschaden von denen muss stark generft werden. Die Barrage sollte wesentlich langsamer fliegen, so schnell wie bei den Heretics. Der Nahkampfschaden kann bleiben, da ich der Meinung bin das IG schon eine starke Nahkampfunit auf T1 braucht.

Wenn net mass Catachan gespielt wird, spielt er doppel Sentinel der durch den Stomp einfach die ganze Zeit deine Armee behindert. Hier wäre ein längerer Cooldown von nöten.

Edit: Der Zoanspamm aus 1.8 oder so, war n Witz gegen Catachan Spamm.
Damals im japanischen Spät-Mittelalter (1603) wurden Holzschnitte mit surrealem pornographischen Inhalt verbreitet. Wir "Tentakel-Liebhaber" sind Förderer einer alten annerkannten Kunst, zudem verbindet der "Tentakel-Hentai" auch 2 Vorteile: 1) Gangbang ohne close-ups auf Männerärsche 2) Bukkake! Wir sind nur "kunsthistorisch anspruchsvolle Pornoliebhaber"

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »HohesHaus« (4. Februar 2011, 13:05)

  • Zum Seitenanfang

HohesHaus

stolzer Besitzer eines Tentakels

Dabei seit: 1. Oktober 2004

Beiträge: 1 918

Geschlecht: Männlich

Clan: FoG

DoW III Lieblingsrasse: keine

3 Auszeichungen

10

Samstag, 5. Februar 2011, 19:54

Hmmm drop lags sind ziemlich häufig geworden ich hoffe der nächste Patch behebt das.

Ich suche jetzt nach einer kostengünstigen und sicheren Methode Sentinels zu kicken. Sind doch Sack schnell die Viecher.
Damals im japanischen Spät-Mittelalter (1603) wurden Holzschnitte mit surrealem pornographischen Inhalt verbreitet. Wir "Tentakel-Liebhaber" sind Förderer einer alten annerkannten Kunst, zudem verbindet der "Tentakel-Hentai" auch 2 Vorteile: 1) Gangbang ohne close-ups auf Männerärsche 2) Bukkake! Wir sind nur "kunsthistorisch anspruchsvolle Pornoliebhaber"
  • Zum Seitenanfang

HohesHaus

stolzer Besitzer eines Tentakels

Dabei seit: 1. Oktober 2004

Beiträge: 1 918

Geschlecht: Männlich

Clan: FoG

DoW III Lieblingsrasse: keine

3 Auszeichungen

11

Samstag, 5. Februar 2011, 23:57

Nach einem langen Tag voller 3v3 hatte ich mal als seltenen Gegner die IG Bitch. Hab ja nix großes erwartet auf Argus Desert Gate, war auf der Eco Line. Spiele halt wie immer LA und 2x Terma mit Crippling. Er spielt Sentinel und 2x Soldaten. Altes Spiel wie in CR auch, Helden 2x crippeln und dann focusen mit Start Horma und LA die Soldaten binden. IG Bitch noch schnell im retreat hooken und Ende Gelände. Kam bis zu seiner Energie vor. Naja hab mich dann gefragt "WTF machst du gegen Sentinel?". Kam auf die Idee RC Vens zu spielen, war keine sonderlich gute Idee. Er hat in der Zeit Catachan Devils gezogen. Die Barrage hat mich oft umgehauen und dann kam das Focus fire auf meine Vens (da die den meisten Schaden machen) - jo fuck. Ab da is mir das Spiel dann entglitten, vorallem weil ich dan auch irgendwie zwischendurch auf die Idee kam den Sentinel zu focusen -_-. Als die IG Bitch dann ihre Fackel gezogen hat, und dieses Hexenfeuer oder wie diese Fähigkeit heißt gecastet hat, war es eigentlich schon vorbei. Kam bis zur Energie vor und hat sie mir runter gerissen, ab dem Zeitpunkt war eigentlich schon alles gelaufen. Zu allem Überfluss hat er das Hexenfeuer auch noch auf meine Note gesprochen als ich sie erobern wollte, und dieser scheiß Spell dauert ja locker 30 Sekunden omg war das n langes warten. Ich habe dann versucht mit nem Zoan die Masse zu bekämpfen, das hat aber net so ganz geklappt, weil die Bitch mir immer in den Weg kam -_-. Gegen Ende standen dann: LA, 1x Horma, 2x Terma, 1x RC Rav, 2x Zoans und 1x VC Brut gegen Bitch, 2x GU mit Plasma, 1x Catachan, 1x Sentinel, 1x Chimäre gegen mich.

Die Bitch hat erstmal schön Hexenfeuer in meine Units gemacht, und ich musste da erstmal raus laufen, bevor ich das aber konnte kam die Barrage der Catachan und hat meine Termas im Feuer festgehalten, was die eigentlich fast gefickt hatte. Meine Zoans konnten zwar guten Schaden machen aber durch die Chimäre hat er sich einfach schneller Reinforced als ich schaden machen konnte. Die Soldaten haben meine Ravs gefocused und die Bitch versuchte innen CC zu kommen. Ich hab se natürlich gecrippelt aber was macht die dann? Schaltet unverwundbarkeit an ARGH und dann kommt dieser Massenstun - da war vorbei.

Moral von der Geschichte?
1: Erst garnicht versuchen den Sentinel zu erwischen zumindest net auf T1, lieber die Imp Soldaten focusen oder den Held, das macht mehr Sinn.
2: IG Bitch hat mehr drauf als man auf den 1. Blick sieht, ist ein ziemlich selten gespielter Held.
3: Spielt der Gegner Mass Infanterie vielleicht lieber doch WBBS anstatt RC Ravs.
4: ?
5: Profit !
Damals im japanischen Spät-Mittelalter (1603) wurden Holzschnitte mit surrealem pornographischen Inhalt verbreitet. Wir "Tentakel-Liebhaber" sind Förderer einer alten annerkannten Kunst, zudem verbindet der "Tentakel-Hentai" auch 2 Vorteile: 1) Gangbang ohne close-ups auf Männerärsche 2) Bukkake! Wir sind nur "kunsthistorisch anspruchsvolle Pornoliebhaber"
  • Zum Seitenanfang

HohesHaus

stolzer Besitzer eines Tentakels

Dabei seit: 1. Oktober 2004

Beiträge: 1 918

Geschlecht: Männlich

Clan: FoG

DoW III Lieblingsrasse: keine

3 Auszeichungen

12

Sonntag, 6. Februar 2011, 02:15

Ich hab jetzt n bischen mit Sporenminen rumgespielt. Also gegen Massenunits wie Eldar, Orks, Imps und Niden sind sie absolut der Knaller. Gegen SM naja eher so gegen Scouts, vielleicht was im Retreat killen. Die letzten 3 Spiele die ich gemacht habe wären wohl anders aus gegangen wenn ich sie nicht benutzt hätte.

Aber leider scheinen die bei sehr großen wie bei Argus Desert Gate oben im Gebäude, nicht ganz zu funktionieren zumindest hatte ich das Gefühl das die Einheit im Gebäude keinen Schaden genommen hatte. Ich hänge mal die letzten Spiele ran. Vorallem das letzte war sehr epic gegen Testament.

Edit: Ich hoffe ich komme mit den letzten beiden Posts der (berechtigten) Kritk nach.
»HohesHaus« hat folgende Dateien angehängt:
Damals im japanischen Spät-Mittelalter (1603) wurden Holzschnitte mit surrealem pornographischen Inhalt verbreitet. Wir "Tentakel-Liebhaber" sind Förderer einer alten annerkannten Kunst, zudem verbindet der "Tentakel-Hentai" auch 2 Vorteile: 1) Gangbang ohne close-ups auf Männerärsche 2) Bukkake! Wir sind nur "kunsthistorisch anspruchsvolle Pornoliebhaber"

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »HohesHaus« (6. Februar 2011, 02:34)

  • Zum Seitenanfang

HohesHaus

stolzer Besitzer eines Tentakels

Dabei seit: 1. Oktober 2004

Beiträge: 1 918

Geschlecht: Männlich

Clan: FoG

DoW III Lieblingsrasse: keine

3 Auszeichungen

13

Montag, 7. Februar 2011, 04:03

Und wieder ein schöner Tag voller neuer Biomasse für den Schwarm. Zur Zeit sieht meine BO wie folgt aus: Start Horma, Terma, Sporenmine, Terma/Horma (abhängig davon obs n CC oda RC Hero ist), Upgrades. Die Sporenminen gehören zu meinen alltäglichen Reportoir. Ich kann wieder nur jedem empfehlen NUTZT sie. Sie sind gegen alle Rassen bis auf Space und Chaos einsetzbar. Normalerweise auch gegen Chaos, aber die sind dazu übergegangen Tac, Noiz Marines zu spielen von daher bringen die Sporenminen nicht soviel.
Die Sporenminen sollten wenn sie an Feinden dran sind und die anfangen zu fliehen, ruhig hinterher fliegen und detonieren. Bei den ganzen Massenunits, fallen locker nochmal 3-4 Modelle wenn nicht der ganze Squad um. Ihr werdet überrascht sein wie oft ihr damit noch n Squad abgreifen könnt. Auch solltet ihr keine Scheu davor haben, die Mnen in die Luft zu jagen, wenn eure Hormas die retreatende Einheit verfolgen. Sofern eure Hormas nicht gerade 100 HP haben überleben sie das, und der Gegner verliert unter Umständen ein ganzen Squad. Natürlich sollte man sie erst zünden wenn man sieht dass die Hormas keinen Schaden mehr machen können.

Es gibt auch 2 neue Erkenntnise des Tages was vorallem alle RA und LA Spieler freuen wird. die Giftsäcke und die Rendering Talons des RA wirken auf Sentinels. So kann man die Dinger verlangsamen und besser kaputt bekommen.

Erlenntnis Nummer 2: Die Suppresson-Klauen des LA machn 15 Sekunden lang Suppression, während der WBBS nur 6 Sekunden lang suppressed. Anscheinend ist dieses Wargear sein Geld doch wert

Bis jetzt hatte ich nur einen IG gegen den ich Probleme hatte, und das war die IG BItch aus 2 Posts vorher. Ansonsten haben ich keine Angst vor denen. Sie machen einfach zu wenig Schaden auf T1, und dies ist so die wichtigste Phase im Spiel. Wenn ich mit meinen Mates im AM 3x IG als Gegner habe, wissen wir dass es n Freewin ist. Sofern nicht 3x Inquisitorin gespielt wird.
Damals im japanischen Spät-Mittelalter (1603) wurden Holzschnitte mit surrealem pornographischen Inhalt verbreitet. Wir "Tentakel-Liebhaber" sind Förderer einer alten annerkannten Kunst, zudem verbindet der "Tentakel-Hentai" auch 2 Vorteile: 1) Gangbang ohne close-ups auf Männerärsche 2) Bukkake! Wir sind nur "kunsthistorisch anspruchsvolle Pornoliebhaber"
  • Zum Seitenanfang

HohesHaus

stolzer Besitzer eines Tentakels

Dabei seit: 1. Oktober 2004

Beiträge: 1 918

Geschlecht: Männlich

Clan: FoG

DoW III Lieblingsrasse: keine

3 Auszeichungen

14

Mittwoch, 9. Februar 2011, 23:28

Die letzten Tage kam ich nicht wirklich zum Spielen durch den Stress in der Schule. Hab nur 3 Spiele machen können. Aber der Nerf des (Klitsch)Ko-mmissars hat sich sofort bemerkbar gemacht. Auch wenn er mit der E-Faust meinen LA noch übel verprügelt, isses doch wesentlich angenehmer. Ich hoffe ich werde den Wraithlord als Gegner Unit öfters sehen, da er ja jetzt stark im Schaden gebufft wurde. Mir ist ein Walker wesentlich lieber als Vehicle als n Falcon oder FirePrism. Die sind einfacher zu kontern.

Achso eine neue Erkenntnis für LA: Catachan Devils kann man auf T2 mit dem LA gut kontern, wenn man Toxic Miasma einsetzt (wisst schon die grüne Wolke die AOE Damage um den LA macht). Funktioniert echt gut, auch gegen normale Truppen ein böser Killer.

Auf T1 würde ich euch noch die Sporenminen gegen Catachn empfehlen. Wenn er welche auf dem Feld hat, haben diese Vorrang. Natürlich könnt ihr an den Gardisten wesentlich mehr Schaden machen. Aber die Catachan hindern euch euren Helden in den CC zu bringen oder eure Hormas.

Generell immer darauf achten, sollange der Gegner noch seinen CC-Hero oder starke CC Truppen hat, lasst eure Hormas bei den Termas stehen und wartet bis das Feld geräumt ist. Dann schickt ihr Helden und Hormas rein. So hat man wesentlich weniger Verluste.
Natürlich seiht es anders aus wenn ihr überlegene CC Units wie Genstealer mit AC Warris habt.

Die letzten Spiele falle ich eigentlich immer mehr wieder auf die Terma, Terma, Sporenminen BO zurück. Da die meisten Leute eh n CC-Hero spielen und die RC Heros die vorkommen sind nicht wirklich gefährlich (bis auf den Warpspinner den man eh net wirklich im CC binden kann). Aber die anderen Rassen spielen auch eher mehr RC als CC, es ist irgendwie ... sicherer und einfacher zu spielen in meinen Augen. Da man nicht so schnell ne Einheit im CC vernooben kann.

Edit: Ich hab in nem Bobb-Soiel mal zum Spaß "Zahllos" Global benutzt. War schon witzig den SM mit 5 Ganten und AC Warrior anzugreifen. Aber zum Global "Zahllos" werde ich mich das nächste mal auslassen.
Damals im japanischen Spät-Mittelalter (1603) wurden Holzschnitte mit surrealem pornographischen Inhalt verbreitet. Wir "Tentakel-Liebhaber" sind Förderer einer alten annerkannten Kunst, zudem verbindet der "Tentakel-Hentai" auch 2 Vorteile: 1) Gangbang ohne close-ups auf Männerärsche 2) Bukkake! Wir sind nur "kunsthistorisch anspruchsvolle Pornoliebhaber"

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »HohesHaus« (9. Februar 2011, 23:34)

  • Zum Seitenanfang

HohesHaus

stolzer Besitzer eines Tentakels

Dabei seit: 1. Oktober 2004

Beiträge: 1 918

Geschlecht: Männlich

Clan: FoG

DoW III Lieblingsrasse: keine

3 Auszeichungen

15

Samstag, 12. Februar 2011, 19:07



Wird mal wieder Zeit für n Whine.

Also das Termacrippeln macht ja jetzt nur noch slow. Bei low HP Heros macht das überhaupt nichts, auch net bei Units. Aber vorallem im T1 merkt man es bei CC Helden wie Warlock, Waghboss oder CL. Man kann net mehr genug Schaden raus hauen. Schade dass sie nicht erstmal auf 10% runter geschraubt haben. Naja vielleicht ändern sie es ja wieder. Es ist jetzt nicht so dass es broken ist, macht aber das T1 etwas schwieriger.

Die Änderungen der Sporenminen finde ich auch nicht so pralle. Sie sind jetzt in meinen Augen viel zu langsam. Der Schadensnerf war ja ok, aber oft kann man nur noch 1 max. 2 Explosionen raus haun, und sie werden zerschossen bzw. werden super easy jetzt gedodget, durch ihre geringe Geschwindigkeit. Ich fände einen Speed von 5,5 angemessen.

Ansonsten haben sich die MUs nicht wirklich verändert. Aber man merkt dass die Leute langsam den Dreh raus haben, denn die Spiele werden spannender.

Aber was Relic unbedingt ändern muss ist die Duration von dem Inqusitions Feuer. Das Ding brennt locker ne Minute. Man kann ohne Probleme damit einen VP die ganze Zeit blocken, da das Feuer erst aus geht wenn der neue Spell wieder ready ist und genug Energie vorhanden ist. Hier sollte echt was getan werden.
Damals im japanischen Spät-Mittelalter (1603) wurden Holzschnitte mit surrealem pornographischen Inhalt verbreitet. Wir "Tentakel-Liebhaber" sind Förderer einer alten annerkannten Kunst, zudem verbindet der "Tentakel-Hentai" auch 2 Vorteile: 1) Gangbang ohne close-ups auf Männerärsche 2) Bukkake! Wir sind nur "kunsthistorisch anspruchsvolle Pornoliebhaber"
  • Zum Seitenanfang

HohesHaus

stolzer Besitzer eines Tentakels

Dabei seit: 1. Oktober 2004

Beiträge: 1 918

Geschlecht: Männlich

Clan: FoG

DoW III Lieblingsrasse: keine

3 Auszeichungen

16

Montag, 14. Februar 2011, 22:48

Im moment spiele ich durch den Terma nerf eine andere BO. Ich spiele Terma, Horma Warrior. Dazwischen rüste ich noch die Pheromone für meinen LA aus, ohne die geht halt nichts. Die Termaganten benutze ich oft dazu die Gebäude zu blocken, damit sich der Gegner nicht vor meinen Hormas retten kann. Aber ich bin nicht ganz zufrieden mit meiner BO, da ich für AOE Spells sehr anfällig bin. Mit Hormas die im CC sind, ist es halt sehr schwer zu dodgen. Auch gg Warghboss und CL isses n bischel schwer da ich um den n großen Bogen machen muss.
Auf T2 habe ich so meine Probleme. Ich neige aber dazu einen Zoan wegen dem Fahrzeug stun zu baun, damit meine AG Krieger und Genstealer rankommen. Ich bin zwar der Meinung dass der Fahrzeug Snare instant gecastet werden muss, aber das wird Relic wohl nicht ändern.

Weisheit des Tages: Wenn der IG Sentinel spielt, greift den Sentinel mit eurem Helden oder einem einzelnen Horma/Krieger an, wartet bis der Stomp kommt und greift dann mit den anderen Units an. Oft kann man auch den Stomp dodgen, lauft einfach auf den Sentinel zu, und sobald er sich euch etwas entgegen bewegt, schickt ihr eure Armee ein Stück zurück. Oft wastet der IG seinen Stopm und man kann den Sentinel im CC angreifen. Mit AG Hormas bekommt man ihn doch recht zuverlässig down. Vorallem wenn man ihn vorher mit LA Giftsäcken gesnared hat.
Damals im japanischen Spät-Mittelalter (1603) wurden Holzschnitte mit surrealem pornographischen Inhalt verbreitet. Wir "Tentakel-Liebhaber" sind Förderer einer alten annerkannten Kunst, zudem verbindet der "Tentakel-Hentai" auch 2 Vorteile: 1) Gangbang ohne close-ups auf Männerärsche 2) Bukkake! Wir sind nur "kunsthistorisch anspruchsvolle Pornoliebhaber"
  • Zum Seitenanfang

HohesHaus

stolzer Besitzer eines Tentakels

Dabei seit: 1. Oktober 2004

Beiträge: 1 918

Geschlecht: Männlich

Clan: FoG

DoW III Lieblingsrasse: keine

3 Auszeichungen

17

Donnerstag, 17. Februar 2011, 23:36

Also es gibt Sachen die finde ich lustig. Aber es gibt auch Dinge die sind so lustig dass es schon net mehr lustig ist. Da bin ich doch in den letzten Spielen wieder auf meinen alten Lictor Spamm aufmerksam geworden. Es ist einfach urkomisch mit 4 Lictoren + LA im 3v3 rumzurennen und wichtige Units innerhalb von kurzer Zeit einfach umzuhauen. Die Dinger sind echt recht günstig, das Speerspitzen Upgrade brauch man nicht unbedingt. Klar kann ich mir den Schwarmlord für 800/180 holen, kann mir für den Preis aber auch 2 Lictoren holen die zusammen mim LA n unheimliches Schadenspotential haben. Vom Upkeep her sind die sowieso billliger. Ist aber n bischen gefährlich der Built. Auf T1 wird standart 2x Terma evt. 1x Sporenmine gebaut, dann Upgrades. Auf T2 wenn es geht garnichts baun. Auf T3 nur noch Lictoren spammen und Ganzen sterben lassen. Dann fängt man einfach an die Key Units vom Gegner zu jagen.

Erkenntnis des Tages: Habt ihr euch die Tyraniden mal genau angeschaut? Ist euch auch aufgefallen dass die kein Arschloch haben ?! Jedes Lebewesen auf dieser Erde hat ein Arschloch aber die Tyraniden nicht !
Damals im japanischen Spät-Mittelalter (1603) wurden Holzschnitte mit surrealem pornographischen Inhalt verbreitet. Wir "Tentakel-Liebhaber" sind Förderer einer alten annerkannten Kunst, zudem verbindet der "Tentakel-Hentai" auch 2 Vorteile: 1) Gangbang ohne close-ups auf Männerärsche 2) Bukkake! Wir sind nur "kunsthistorisch anspruchsvolle Pornoliebhaber"
  • Zum Seitenanfang

HohesHaus

stolzer Besitzer eines Tentakels

Dabei seit: 1. Oktober 2004

Beiträge: 1 918

Geschlecht: Männlich

Clan: FoG

DoW III Lieblingsrasse: keine

3 Auszeichungen

18

Sonntag, 20. Februar 2011, 14:21

Ich habe jetzt die letzten Spiele eigentlich nur Lictor Spamm gespielt um es mal etwas auszureizen. Es gibt Situationen wo es gut funktioniert aber manchmal kann man sich mit der Takke wirklich dick aufn Arsch setzen. Ich lade mal n paar Replays hoch die beides zeigen.

In einem Spiel habe ich mal einen IG mit nem Bunker und Repair Station gesehen. Wenn da dann n Baneblade davor steht hat man kaum eine Chance den down zu bekommen. Vorallem weil die Bunker stacken. Hier macht es sich halt sehr bemerkbar das Gebäude sehr viel mehr aushalten.

Kleiner Tipp: Wenn ihr eine Detectionunit habt und seht dass bei dem Bunker Fallen gelegt worden sind (um das Ding in die Luft zu sprengen), schießt mit euren Einheiten auf die Fallen, dann fliegt der ganze Bunker in die Luft.

Weisheit des Tages: Mit Lictoren niemals mit Banshees in den Nahkampf gehen, lieber vorher soviele Models wie möglich raushooken.
»HohesHaus« hat folgende Dateien angehängt:
  • hm.rec (966,93 kB - 47 mal heruntergeladen - zuletzt: 9. August 2017, 16:34)
  • fail.rec (1,23 MB - 43 mal heruntergeladen - zuletzt: 3. November 2017, 00:39)
  • 6p_calderisrefinery.2011-02-20.01-42-40.rec (1,55 MB - 35 mal heruntergeladen - zuletzt: 12. Oktober 2017, 10:48)
  • la.rec (1,62 MB - 44 mal heruntergeladen - zuletzt: 21. Oktober 2017, 21:00)
Damals im japanischen Spät-Mittelalter (1603) wurden Holzschnitte mit surrealem pornographischen Inhalt verbreitet. Wir "Tentakel-Liebhaber" sind Förderer einer alten annerkannten Kunst, zudem verbindet der "Tentakel-Hentai" auch 2 Vorteile: 1) Gangbang ohne close-ups auf Männerärsche 2) Bukkake! Wir sind nur "kunsthistorisch anspruchsvolle Pornoliebhaber"
  • Zum Seitenanfang

HohesHaus

stolzer Besitzer eines Tentakels

Dabei seit: 1. Oktober 2004

Beiträge: 1 918

Geschlecht: Männlich

Clan: FoG

DoW III Lieblingsrasse: keine

3 Auszeichungen

19

Mittwoch, 23. Februar 2011, 00:28



Zum Abschluß gibt es noch etwas cheese zum whine ! Lecker ! Die letzten paar Tage habe ich noch ein paar 1v1 gemacht um meinen Horizont etwas zu erweitern.

Fazit:

1v1 IG vs Niden:
Ich habe leider nicht viele Spiele gegen IG machen können. Bin aber doch überrascht wieviel Druck man mit 1x Imperial, 1x Sentinel und 1x Catachan machen kann. Hier war es das erste mal dass ich einen WBBS gebraucht habe, denn damit kann man die Catachan super auskontern. Im 1v1 macht der Manticore nicht viel her, ist wohl eher im Teamgame zu gebrauchen. Sporenminen kann man gegen sie mal einsetzen.
Der Feldmarschall ist wohl eher n Teamspiel Held, mich hatte er in keinster Weise gestört. Naja gut seine Türme können echt nerven. Memom an mich "Das nächste mal Toxic Miasma am Feldmarschall ausprobieren)
Der Klitschko-missar ist bis auf T3 keine wirklich Bedrohung. Ab T3 wird er aber mit seinem 3. Armor Upgrade echt ekelhaft, da muss ich noch schaun wasm an dagegen tun kann.
Die Inquisitorin ist wohl der stärkste Held von IG, die macht mir echt am meisten Probleme. Mit dem Hexenfeuer der Unverwundbarkeit und was sie nicht noch alles kann.

1v1 Ork vs. Niden:
Hier ist eigentlich alles beim Alten geblieben, bis auf das man merkt dass der damage buff vom Crippling Shoot fehlt. Ich spiele meistens sofort ein RC Venator um genug Firepower zu haben. 2 Stickbombas können einen echt gut zerfetzen wenn man nicht aufpasst. Sporenminen sind ne gute Wahl.
Waghboss: Kein wirklich gefährlicher Gegner in meinen Augen, der Held kann eigentlich nicht viel meiner Meinung nach.
Kommando: Gott sei dank ein viel zu selten gespielter Held, richtig eingesetzt kann er wie der LA richtig gefährlich werden.
Mek; Mein Angst Hero schlecht hin. Elearmor in den Ganten zwingt einen eigentlich zum sofortigen Retreat. Da hilft nur mim LA ihn jagen und schnell töten.

1v1 SM vs Niden:
Hier ist auch alles beim Alten geblieben. Der Landraider kommt halt viel zu spät raus, aber wenn er draußen ist, ist GG. Zusammen mit Termis unaufhaltbar.
Face Commander: Ziemlich nerviger Held vorallem mit Hammer und Teleport. Ich baue eigentlich keine Krieger mehr wenn ich den FC sehe, ist einfach zu gefährlich lieber auf ne Menge Range gehen.
Apothecarius: Ist eigentlich ein totales Opfer. Ist eigentlich nur stark wenn ASM in der Nähe sind, ansonsten focused man ihn einfach tot. Die wenigstens Spieler rüsten die Phiole aus, die in meinen Augen gegen Niden pflicht ist. Aber naja
Techmarine: Bis auf die Türme und dem Marktarket kenne ich keine Fähigkeit die wirklich gefährlich von ihm ist.

1v1 Eldar vs Niden:
Also das is ein MU das mich wirklich abfuckt. Auch wenn die Autarchin teurer geworden ist, wenn sie einmal auf dem Feld ist kommt sie wieder und wieder und wieder egal wie oft man sie tötet. Sie ist im Wiederanschaffungswert einfach viel zu günstig, da sollten die Kosten echt nochmal hoch gedreht werden. Ansonsten ist ja auch alles beim Alten geblieben. Sofern nicht mass GUs gespielt wird, sollte man echt Sporenminen bauen.
Warlock: Ziemlich beschissener Held als Nide, da er viele AOE Spells hat. Aber meist kaufen die Leute nur den Immolator und kommen nicht auf die Idee noch andere viel gefährlichre Wargears zu kaufen wie zum Beispiel den Tarnmantel in verbindung mit Shees.
Bitch: Habe ich ehrlich gesagt noch nie gesehen. Aber wird sich auch nicht viel verändert haben. In meinen Augen einer der Helden die sau viel Potential haben wenn man das nötige Micro hat.
Warpspinner: Extrem ekelhaft das Ding, nervt die ganze Zeit mit dem Teleport, haut nen üblen Schadenraus und die Schimmerkugel ist echt nervig. Auch der Massenteleport mitten in deine Units oder in den Retreat weg kann dich echt überrumpeln.

1v1 Chaos vs Niden:
Die Tics sind jetzt nicht mehr so effektiv von daher werden sie kaum noch gespielt, dafür werden jetzt aber Tacs gemasst wie blöde -_- durch die höheren Kosten sieht man die Noisemarines auch nicht mehr (Gott sei dank).
CL: Beschissener Held, echt Junge! Ich kriege jedesmal das Kotzen wenn ich den sehe. Sau viele HP und sein Scheiß Flamer mit Let the Galaxy burn sollte echt mal etwas generft werden. Mit den scheiß 4 Feuerbällen erwischt er dich IMMER egal wie sehr du die Armee auseinander stellst.
Hexer: Auch sehr übler Gegner weil er viele AOE Spells hat. Aber sehr selten gespielt.
PM: Ja ... auch der ist nervig, aber vorallem wegen seiner Seuchenwolke die ich echt imba finde. Das Ding bewegt sich einfach zu schnell. Is wie ne extrem effiziente Sporenmine.

1v1 Niden Mirror:
Bis jetzt noch nicht gespielt.


3v3 IG vs Niden:
Im 3v3 können die IG im T1 nicht viel, bis auf mit Sentis nerfen und n paar Türme bauen. Drehen dann aber ab T 1.5 und T2 ziemlich auf.
Zu den Helden siehe oben bis auf Feldmarschall der ein paar echt nette Fähigkeiten für die Teammates hat. Wie zum Beispiel das reinforce und höhere Range. Oder von mir immer sehr gern gesehen Granatwerfer und meine Hormaganten YEAH ! "LAUFT SCHNELLER IHR HORMAGANTEN !!!!"

3v3 Eldar vs Niden:
Ja das MU geht halt bis auf die Autarchin, die im 3v3 aber nicht sooo das Problem darstellt. Aber sie kommt halt immer wieder und wieder und wieder und wieder
Helden eigentlich auch das gleiche wie im 1v1 nur dass der Warpspinner mehr Möglichkeiten mit seinem Massteleport hat.

3v3 SM vs Niden:
N Ziemlich häufiges MU. Also 2x SM können ne echt harte Nuß sein. Wenn SM Spieler gut zusammen arbeiten halte ich sie für eine der gefährlichsten.
Helden genau das gleiche wie im 1v1, nur dass der Techmarine mit seinem Tower hier besser aufgehoben ist, da es viel bessere Möglichkeiten gibt die Wege zu blocken.

3v3 Ork vs Niden:
Sieht man so gut wie garnicht, und wenn dann nur den Waghboss der eigentlich der vollkommen falsche Hero fürs 3v3 ist meiner Meinung nach.
Helden wie im 1v1 das gleiche ohne Einschränkung.

3v3 Chaos vs. Niden:
Siehe 1v1

3v3 Niden vs. Niden:
Niden sieht man noch weniger als Orks, oft Schwarmtyrant weniger LA ganz selten RA. Hier sollten man echt Sporenminen spielen. Zu den Niden komme ich aber später nochmal.
Schwarmtyrant: Wenn er richtig gespielt wird kann er schon nerven, wird er aber selten.
LA: Wenn DER richtig gespielt wird, absolut tödlich und nervenaufreibend ... wird er aber selten. Ich wette ich spiele den noch netmal gut und dabei spieleich LA only.
RA: Sieht man sogut wie nie, kann aber echt guten Druck aufbauen mit den Tunneln. Aber die RAs die ich bis jetzt getroffen habe, hatten leider net viel drauf. Schade.


Zu den Niden im Allgemeinen:

Niden haben das alte Problem ihre Achillesverse die Krieger. Vorallem WBBS und Venom brauch auf T2 ein Upgrade das ihm mehr HP gibt. Auf T2 gibt es Plasma und son scheiß der dir Krieger innerhalb von Sekunden fickt und deine ganze Armee aufn Boden wirft. Auch bin ich der Meinung das der Synapsenschock nicht mehr im Retreat wirken sollte, weil einen das die GANZE Armee kosten kann. Das Ende vom Lied? Venom und WBBS muss ich eigentlich schon bei 700 HP zurück ziehen. Eine Einheit die nur 300 HP verlieren darf und dann zurück gezogen werden muss ... und für sowas gebe ich 300/30 bzw.350/55 aus ... neeee. AG Krieger gehen sind aber auch gefährlich man muss halt echt gut aufpassen.
Die fehlenden 20% beim crippling Shoot merkt man echt. Ich fände folgende Regelung fair: Entweder Damage Buff auf 10%, oder wieder auf 20% dafür darf die Fähigkeit aber nicht mehr stacken.
Zoan habe ich bis jetzt garnicht mehr gespielt. Genstealer im 3v3 sind nur in Verbindung mit AG Kriegern spielbar, da sie sonst zuwenig aushalten für ein 3v3.
Carni hat ENDLICH ein Fire on the move bekommen was das Upgrade jetzt spielbar macht. Carni WB rockt immer noch und den CC Carni finde ich immer noch scheiße.
Lictoren Mass roxort das (Hohe)Haus ^^ einfach mal ausprobieren ist immer wieder lustig.
Schwarmlord ... ich baue ihn garnicht mehr, da ich fast nie eine CC lastige Armee spiele.


Alles in allem ist die Balance bis auf die Seuchenwolke und die Autarchin doch sehr gut gelungen. Vielleicht könnte IG auf T1 nen ganz leichten Buff gebrauchen da sie im Teamspiel nunmal garnichts reißen können (oder habe ich keine guten IG spieler bis jetzt getroffen ?)

Die Patchgeschwindigkeit von Relic ist herrvorragend ich hoffe sie behalten dieses Tempo bei. Großes Lob an Relic an dieser Stelle.

Das neue Matchmakingsystem ist viiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiieeeeeeeeeeeeeeeel besser als der TS scheiß!

Ich bin doch sehr zufrieden mit der Beta und kann allen empfehlen. Vorallem denjenigen die durch CR den Spaß an DoW2 verloren haben, denn das Spiel nähert sich wirklich langsam dem "balanced"
Damals im japanischen Spät-Mittelalter (1603) wurden Holzschnitte mit surrealem pornographischen Inhalt verbreitet. Wir "Tentakel-Liebhaber" sind Förderer einer alten annerkannten Kunst, zudem verbindet der "Tentakel-Hentai" auch 2 Vorteile: 1) Gangbang ohne close-ups auf Männerärsche 2) Bukkake! Wir sind nur "kunsthistorisch anspruchsvolle Pornoliebhaber"
  • Zum Seitenanfang