Donnerstag, 23. November 2017, 04:36 UTC+1

Du bist nicht angemeldet.

  • Anmelden
  • Registrieren

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: DawnofWar.de | GetYourRiotGear - Deutschlands größte Fansite zur Warhammer 40k - Dawn of War Reihe und Warhammer 40k - Space Marine. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lese dir bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

master

Don't mess with the wombat!

Dabei seit: 21. November 2009

Beiträge: 3 679

Geschlecht: Männlich

Wohnort: Baden-Württemberg

DoW III Lieblingsrasse: keine

3 Auszeichungen

1

Dienstag, 1. Februar 2011, 14:35

Eldar vs. Tyraniden

Tipps, BOs, Taktiken und alles was man als wissen muss um den Schwarm aufzuhalten.
  • Zum Seitenanfang

Baal-Hasch

Hase :)

Dabei seit: 29. Juni 2009

Beiträge: 548

Geschlecht: Männlich

Clan: Clan Coyote

DoW III Lieblingsrasse: Eldar

2 Auszeichungen

2

Freitag, 4. Februar 2011, 15:33

Ich bräuchte mal ein paar Anregungen gegen den Schwarmlord.

Fireprism wird zerstückelt, wenn nicht vom SL selbst von irgendwelchem bis zur unendlichkeit speedgebufften kleinzeugs, avatar verliert im 1v1, d-cannon/lala wage ich nicht zu probieren gegen niden auf t3 weil alles was setup ist eh tot geht.

und sogar warpspiders sind suboptimal da krieger/ganten die trotz blink einholen und auffressen :(
:hase:
  • Zum Seitenanfang

Schranz Fan

Schranz Tyrant

Dabei seit: 19. Mai 2009

Beiträge: 472

Geschlecht: Männlich

Clan: FoG

Wohnort: Pforzheim

DoW III Lieblingsrasse: keine

1 Auszeichung

3

Samstag, 5. Februar 2011, 10:30

Ich glaub ohne Lala und D-Cannon wird es schwer... Würde es mit diesen Einheiten maöl probieren... Wenn der Swarmlord auf dem Feld ist sollte der Carni ja net gleich da sein. So auch keine Absorber....
FoGler haben die besseren Signaturen

  • Zum Seitenanfang

Baal-Hasch

Hase :)

Dabei seit: 29. Juni 2009

Beiträge: 548

Geschlecht: Männlich

Clan: Clan Coyote

DoW III Lieblingsrasse: Eldar

2 Auszeichungen

4

Samstag, 5. Februar 2011, 11:14

Das problem is halt dass durch Speedhormas und ähnlichem man extrem auf setupteams aufpassen muss.

Aber ich werds mal so probieren, irgendwie muss es ja gehen, danke für den tipp :)
:hase:
  • Zum Seitenanfang

bens0r

Späher

Dabei seit: 3. Februar 2008

Beiträge: 109

Geschlecht: Männlich

Wohnort: Frankfurt am Main

DoW III Lieblingsrasse: keine

0 Auszeichungen

5

Donnerstag, 5. Mai 2011, 09:46

Wie sollte ich denn am besten gegen Tyraniden starten?

Bin mir immer net sicher ob Banshees sinn machen.
  • Zum Seitenanfang

Dabei seit: 7. April 2011

Beiträge: 317

Geschlecht: Männlich

Clan: =]GK[=

Wohnort: Berlin

DoW III Lieblingsrasse: keine

1 Auszeichung

6

Donnerstag, 5. Mai 2011, 14:51

eldar haben die besten suppression einheiten also mach davon gebrauch um das kleinzeug von dir fern zu halten...
nen paar c-canons weiter entfernt aufstellen und vllt. prisms auch noch dazu...
den kack lord kriegt man eig. schnell down

  • Zum Seitenanfang

HohesHaus

stolzer Besitzer eines Tentakels

Dabei seit: 1. Oktober 2004

Beiträge: 1 918

Geschlecht: Männlich

Clan: FoG

DoW III Lieblingsrasse: keine

3 Auszeichungen

7

Donnerstag, 5. Mai 2011, 18:56

Wie sollte ich denn am besten gegen Tyraniden starten?

Bin mir immer net sicher ob Banshees sinn machen.


Reden wir von 1v1 oder Teamspiel ?
Damals im japanischen Spät-Mittelalter (1603) wurden Holzschnitte mit surrealem pornographischen Inhalt verbreitet. Wir "Tentakel-Liebhaber" sind Förderer einer alten annerkannten Kunst, zudem verbindet der "Tentakel-Hentai" auch 2 Vorteile: 1) Gangbang ohne close-ups auf Männerärsche 2) Bukkake! Wir sind nur "kunsthistorisch anspruchsvolle Pornoliebhaber"
  • Zum Seitenanfang

bens0r

Späher

Dabei seit: 3. Februar 2008

Beiträge: 109

Geschlecht: Männlich

Wohnort: Frankfurt am Main

DoW III Lieblingsrasse: keine

0 Auszeichungen

8

Freitag, 6. Mai 2011, 11:26

Wie sollte ich denn am besten gegen Tyraniden starten?

Bin mir immer net sicher ob Banshees sinn machen.


Reden wir von 1v1 oder Teamspiel ?
1v1

Es ist jetzt auch net so das ich durchgehend auf die Nase bekomme.
Ich weiss nur nich so recht welche BO/Strategie sinn macht.
  • Zum Seitenanfang

ChaosZ

Fanboy

Dabei seit: 23. Oktober 2008

Beiträge: 326

Geschlecht: Männlich

DoW III Lieblingsrasse: keine

0 Auszeichungen

9

Freitag, 6. Mai 2011, 11:34

Guck dir die Replays von Edtjuh an der typ hats einfach nur drauf! der Spielt in einem der Replays bei Harlequin Casts tripple Guardian und Nadet die Nids einfach nur ins Nirvana :wee:
Fury from the Skies!!! STRIKE THEM DOWN BROTHERS!!!!!!
  • Zum Seitenanfang

master

Don't mess with the wombat!

Dabei seit: 21. November 2009

Beiträge: 3 679

Geschlecht: Männlich

Wohnort: Baden-Württemberg

DoW III Lieblingsrasse: keine

3 Auszeichungen

10

Freitag, 6. Mai 2011, 11:52

Ich mag banshees in diesem matchups, sofern er nicht fast cc warrior spielt, nicht besonders, weil sie von den hormas schon ordentlich Verluste fangen und ständig von Termaganten geslowed werden (und gefocused was dann zu hohen reinforcments führt). Wenn er ständig deine shuri mit ravs rausnimmt lohnt es sich auch da mal nen banshee sqaud daneben zu stellen, weil er da dann beinahe jedes Mal ein Model verlieren wird.
  • Zum Seitenanfang

Dabei seit: 29. Juni 2009

Beiträge: 548

Geschlecht: Männlich

Clan: Clan Coyote

DoW III Lieblingsrasse: Eldar

2 Auszeichungen

11

Freitag, 6. Mai 2011, 22:49

Banshee & Doppel Shuri, oder viele Gus + nades.
mit warlock evtl. banshee + 2 x gu und dafür immolator (weil er dann net termabloben kann gegen die shees)
:hase:
  • Zum Seitenanfang

HohesHaus

stolzer Besitzer eines Tentakels

Dabei seit: 1. Oktober 2004

Beiträge: 1 918

Geschlecht: Männlich

Clan: FoG

DoW III Lieblingsrasse: keine

3 Auszeichungen

12

Sonntag, 8. Mai 2011, 00:53

Ich würde 2x GU, Shuri, Shee spielen. Sobald du Shuri hast zwingst du ihne Ravener zu ziehen, und du holst Shees die gewinnen gegen Ravs. Wenn er noch Warrior holt gehste mit den Shees auf die Warrior. Shees gewinnen IMMER gegen Warrior, sofern beide die gleiche Upgradestufe haben. In meinen Augen können Eldar einen Nidenspieler verdammt gut unter Druck setzen.
Damals im japanischen Spät-Mittelalter (1603) wurden Holzschnitte mit surrealem pornographischen Inhalt verbreitet. Wir "Tentakel-Liebhaber" sind Förderer einer alten annerkannten Kunst, zudem verbindet der "Tentakel-Hentai" auch 2 Vorteile: 1) Gangbang ohne close-ups auf Männerärsche 2) Bukkake! Wir sind nur "kunsthistorisch anspruchsvolle Pornoliebhaber"
  • Zum Seitenanfang

bens0r

Späher

Dabei seit: 3. Februar 2008

Beiträge: 109

Geschlecht: Männlich

Wohnort: Frankfurt am Main

DoW III Lieblingsrasse: keine

0 Auszeichungen

13

Montag, 9. Mai 2011, 12:43

Ist es egal mit welchem Hero?

Ich nehme immoment am liebsten den WSE. Sollte ich mir für das Niden MU lieber einen Anderen nehmen?
  • Zum Seitenanfang

master

Don't mess with the wombat!

Dabei seit: 21. November 2009

Beiträge: 3 679

Geschlecht: Männlich

Wohnort: Baden-Württemberg

DoW III Lieblingsrasse: keine

3 Auszeichungen

14

Montag, 9. Mai 2011, 12:49

WSE ist im 1vs1 wohl gegen jeden Gegner einer der besten Helden, wobei man auch mit den anderen heroes zurecht kommt (balance stimmt da einigermaßen).
  • Zum Seitenanfang

Spirit

Sturmterminator

Dabei seit: 6. April 2008

Beiträge: 2 286

Geschlecht: Männlich

Clan: FoG

Wohnort: Deutschland, NRW

DoW III Lieblingsrasse: keine

1 Auszeichung

15

Montag, 9. Mai 2011, 15:12

Yoa wse ist definitv die beste wahl gegen nen niden. Man bekommt günstige ws durch den call in, ninja cap und mc durch den wse, kann range einheiten wie ne lala durch crack shot buffen und der wse hat nen gutes waffenarsenal ( wie power blades, gut gegen zoans und eigentlich fast alles was nen nide so aufs feld bringen kann, phase shift, grav nade, orb, naja genug zeugs halt ).

Fs ist eigentlich auch recht gut, ganz einfach durch die gates, da kann man dem niden schonmal einiges zerlegen, außerdem gibbet dann dadurch noch ordentlich mc und das fs waffenarsenal ist auch nicht zu verachten.

Wl ist schon deutlich schwerer, immolate wird meist einfach gedodged und der destructor hilft meist nur gegen tg ( hg mit upgrade zu treffen ist nicht mehr ganz so leicht ). Merciless ist eigentlich noch die beste wahl, evtl. noch die champions robe als rüssi und das heart of darkness um ordentlich tanken zu können. Wl mit merciless zerlegt warrior, ganten und ravs ziemlich schnell, dann gibbet noch range knockback gegen la/ra und man kann den niden ordentlich energie abzapfen ( tyranten wachen z.b. oder heros ).

Als bo sollte man wohl auf gu`s und doppel shuri setzen, shees sind nicht so der burnerauf t1 außer evtl. noch gegen nen la, würd gegen ht oder ra wohl eher auf late game shees setzen.

Gott hat den Menschen erschaffen, weil er vom Affen enttäuscht war. Danach hat er auf weitere Experimente verzichtet.

Dieser Beitrag wurde bereits 4 mal editiert, zuletzt von »Spirit« (9. Mai 2011, 15:22)

  • Zum Seitenanfang

Mytharath

unregistriert

16

Samstag, 13. August 2011, 02:39

Tjoa, hab seit geraumer zeit ein paar probleme mit dem Liktor... gerade eben wieder gegen jenen verloren, aber es ist halt nur er der mir probleme bereitet.

wie schon in anderen threads erwähnt, spiele ich vorzüglich teamgames, aber ein 1v1 ist gerade im early oft zugegen. Anfangs habe ich versucht mit 2 guards + ranger dagegenzuhalten, doch reichte die feuerkraft nicht aus. So habe ich mir dann noch eine shuri geleistet, die dann auch ihr werk vollbracht hat, mich dann aber im tech zurückhinken liess, das ich mit ner tyrant guard bestraft worden bin.

Er hingegen brauchte nur starthorma + 2 termas und vllt ne sporenmine um mich auf t1 festzuhalten. Also was kann ich dagegen machen ohne meine mates um hilfe bitten zu müssen, die dann ihre lines ungeschützt lassen?
  • Zum Seitenanfang

HohesHaus

stolzer Besitzer eines Tentakels

Dabei seit: 1. Oktober 2004

Beiträge: 1 918

Geschlecht: Männlich

Clan: FoG

DoW III Lieblingsrasse: keine

3 Auszeichungen

17

Samstag, 13. August 2011, 13:31

Als Eldar hast du den Vorteil du besitzt (sofern wir hier net von der Beta sprechen), eine Detector Unit die man net so einfach killen kann.

Der Lictor hat den Nachteil dass sein Held ohne Support nichts reißen kann, sofern er nicht massig Blau rein pumpt. Durch 2x Termas sind deine Banshees auf T1 nutzlos, von daher war deine Entscheidung 2x GU, Ranger, Shuri zu spielen richtig.

Ich weiß nicht wie dein Skill ist, aber du könntest (sofern du Grenspike etwas drauf hast) auch 3x GU, Ranger spielen. Das wäre von den Energiekosten relativ gleichwertig.

Wenn der Tyranide gegen dich eine Tyrant Guard spielt, ist er selber dran schuld. Gegen eine Tyrant Guard brauchst du nur Banshees.
Als Eldar brauchst du gegen einen Niden keine Angst haben dass er schneller techt als du. Denn du kannst seine T2 Einheiten mit deinen T1 Einheiten kontern. Zoans is etwas schwieriger aber das sollte das Heldenwargear wett machen.

Was für einen Helden spielst du ?

Wenn du magst kannst du auch eines deiner Spiele in den Replay Rewiev stellen, dann schaun wa uns das mal an.
Damals im japanischen Spät-Mittelalter (1603) wurden Holzschnitte mit surrealem pornographischen Inhalt verbreitet. Wir "Tentakel-Liebhaber" sind Förderer einer alten annerkannten Kunst, zudem verbindet der "Tentakel-Hentai" auch 2 Vorteile: 1) Gangbang ohne close-ups auf Männerärsche 2) Bukkake! Wir sind nur "kunsthistorisch anspruchsvolle Pornoliebhaber"
  • Zum Seitenanfang

Mytharath

unregistriert

18

Samstag, 13. August 2011, 14:48

Zitat

Ich weiß nicht wie dein Skill ist, aber du könntest (sofern du Grenspike etwas drauf hast) auch 3x GU, Ranger spielen.


aye den wegnaden ist ja sowieso drinne, aber ich spiele ungern 3 guards, da ich nach dem 2ten auf gens gehe um dann so schnell wie möglich ranger und nades zu holen, eventuell noch spirit stone. anfangs hatte man mir auchmal zu 3xguards gegen ig geraten und jetzt kann ich es auch mit 2 guards regeln. aber mal sehen... ich werde es mal ausprobieren.

Aber durch termas wird das witzlos, 2 crippling shots auf die guards und die sind ne zeitlang ausser gefecht, dass liktor und horma schnell rankommen. dann muss ich ersmal abhauen... ob da ein 3ter guard noch wirkt ist fraglich, ausser ich focuse halt die hormas am anfang.

Zitat

Wenn der Tyranide gegen dich eine Tyrant Guard spielt, ist er selber dran schuld. Gegen eine Tyrant Guard brauchst du nur Banshees.


also wenn ich selbst auch t2 bin oder gerade auf dem weg, baue ich auch ungern noch t1 units, ausser ich verliere einen trupp und muss den nachbauen. Banshees sind sowieso ein risiko gegen niden gerade wegen den termas. und wenn der noch sporen raushaut muss ich umsteigen.

Zitat

Was für einen Helden spielst du ?


um das gleich vorweg klarzustellen, ich spiele nur die Helden die ich in der Signatur verewigt habe, wirklich nur diese helden. deswegen habe ich sie reingetan, damit diese frage gleich beantwortet wird^^.

Zitat

Wenn du magst kannst du auch eines deiner Spiele in den Replay Rewiev stellen, dann schaun wa uns das mal an.


hatte schonmal darüber nachgedacht, aber da ich nur mit randoms spiele und irgendwann mal gesagt wurde, dass ein review von random teamgames kaum was bringt, habe ich es dann doch sein gelassen. aber demnächst werde ich mal was reinbringen wenn ich wieder auf jemanden treffe.
  • Zum Seitenanfang

HohesHaus

stolzer Besitzer eines Tentakels

Dabei seit: 1. Oktober 2004

Beiträge: 1 918

Geschlecht: Männlich

Clan: FoG

DoW III Lieblingsrasse: keine

3 Auszeichungen

19

Samstag, 13. August 2011, 15:16

In dem Fall würde ich dir die Fortune Rüstung empfehlen, damit halten die Banshees etwas länger stand. Am Anfang benutzt du die Banshees defensiv. Sie sollen die Hormas und danach den Helden kontern. Also hinter den GUs lassen.

Auf T2 hast du keine Unit die eine Tyrant Guard anständig kontern kann. Warpspiders brauchen einfach viel zu lange. Ein Falcon ist sehr schnell down ohne Schild. Druiden werden durch Hormas oder LA sehr schnell gebunden. Ein Wraithlord ist zu teuer. Banshees bilden die beste Möglichkeit. Die meisten Spieler versuchen die TG aggressiv zu nutzen, lass sie einfach an dich rankommen und dann hauste mit den Bansshes drauf.

Wenn er nur n HT aufm Feld hast, dann tötest du zuerst den HT mit FF, dann ist die TG ne sitting duck. Wenn er Krieger dabei hat, gehst du mit den Banshees zuerst auf die Krieger, und dann den HT. Während die GUs die Hormas focusen.

Du kannst auch n Random Spiel posten. Dann schreib aber bitte in den Threat rein dass es sich um ein Random Teammate handelt, damit wir den dann einfach ignoriern.
Damals im japanischen Spät-Mittelalter (1603) wurden Holzschnitte mit surrealem pornographischen Inhalt verbreitet. Wir "Tentakel-Liebhaber" sind Förderer einer alten annerkannten Kunst, zudem verbindet der "Tentakel-Hentai" auch 2 Vorteile: 1) Gangbang ohne close-ups auf Männerärsche 2) Bukkake! Wir sind nur "kunsthistorisch anspruchsvolle Pornoliebhaber"
  • Zum Seitenanfang