Samstag, 18. November 2017, 11:09 UTC+1

Du bist nicht angemeldet.

  • Anmelden
  • Registrieren

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: DawnofWar.de | GetYourRiotGear - Deutschlands größte Fansite zur Warhammer 40k - Dawn of War Reihe und Warhammer 40k - Space Marine. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lese dir bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

master

Don't mess with the wombat!

Dabei seit: 21. November 2009

Beiträge: 3 679

Geschlecht: Männlich

Wohnort: Baden-Württemberg

DoW III Lieblingsrasse: keine

3 Auszeichungen

1

Sonntag, 6. Februar 2011, 13:12

Änderungen am IG T2

Ich finde an den Energiekosten muss was geändert werden. Stormtroopers kosten null Energie bringen zur Zeit leider allerdings auch nicht mehr, die Chimäre (mit annehmbaren Energiekosten) ist bestenfalls ein supporter, der mir wenn ich im T2 unter Druck gerade auch nicht wirklich weiterhilft und Ogryns und der Manticore kosten 100 Energie, da kann es sein dass man bereits vernichtet ist bevor man die zusammengespart hat, wenn man z.B. auch noch ein wargear ziehen wil.

Ich fände es nicht schlecht die Energiekosten z.B. bei den Ogryns zu reduzieren (von mir aus auch die Stärke dazu) um einfach im T2 auch in angemessener Zeit was bauen zu können. Vielleicht ändert sich das aber durch Stormtropper changes, nur so wie es jetzt ist fehlt mir einfach ne unit die mich weiterbringt wenn ich im early T2 unter Druck gerade.
  • Zum Seitenanfang

Turrican

Godfather of cs harass

Dabei seit: 5. August 2004

Beiträge: 4 330

Geschlecht: Männlich

Wohnort: Koblenz

DoW III Lieblingsrasse: keine

2 Auszeichungen

2

Sonntag, 6. Februar 2011, 14:05

ist halt schwachsinn das assault ss mehr schaden bekommen aka instant krepieren wenn sie ne kugel berührern und ogryns tatsächlich sehr viel energie kosten um angemessen schnell aufm feld zu sein. hier fehlt irgendwie die meatunit der anderen rassen.. läufer eigenn sich generell mal gut als support aber da hat ig ja nunmal nichts. damals waren es die hellhounds (jetzt banewolf der auch wirklich übelst rockt.. zumindest gegen ig) die einen im spiel gehalten haben.

prinzipiell ist ig halt ne snowball rasse.. wenns gut läuft sind die fast nicht aufzuhalten, verliert man nen squad erholt man sich kaum davon. da irgendwie alles gebraucht wird.. guards ums damage abzufangen, catachans zum support, ss gegen vehicel, held gegen fahrzeuge etc..
  • Zum Seitenanfang

Tokreal

Tokuro-chan

Dabei seit: 5. Februar 2005

Beiträge: 4 742

Geschlecht: Männlich

Wohnort: Bochum

DoW III Lieblingsrasse: keine

3 Auszeichungen

3

Sonntag, 6. Februar 2011, 14:20

vjup, vor allem als av, da ig als einzige rasse wohl auf t2 kein gescheites av hat, brauchen sie lauter softcounter, wie hero, catachans, sentinel etc.
Faellt einer davon siehts schon sehr duester aus mit AV. Deswegen habe ich auf T2 arge Probleme gegen Early Vehicle wie Bloodcrusher. Weil, um die ganzen AV Waffen in den Squads upzugraden, braucht man locker 100+ Energie. Dann fallen Einheiten wie Manticore oder Ogryns direkt erstmal für ne ganze Weile weg.
  • Zum Seitenanfang

Turrican

Godfather of cs harass

Dabei seit: 5. August 2004

Beiträge: 4 330

Geschlecht: Männlich

Wohnort: Koblenz

DoW III Lieblingsrasse: keine

2 Auszeichungen

4

Sonntag, 6. Februar 2011, 14:39

ich spiel fast nur gegen ig :D witzig ist halt das ig so super effective gegen ig ist, aber gegen andere rassen nicht. manticore.. best vs ig. ogryn, sterben fast nich gegen ig, banewolf.. perfekt gegen ig. irgendwie find ich das seltsam :D
  • Zum Seitenanfang

Mytharath

unregistriert

5

Sonntag, 6. Februar 2011, 15:03

Zitat

vjup, vor allem als av, da ig als einzige rasse wohl auf t2 kein gescheites av hat, brauchen sie lauter softcounter, wie hero, catachans, sentinel etc. Faellt einer davon siehts schon sehr duester aus mit AV. Deswegen habe ich auf T2 arge Probleme gegen Early Vehicle wie Bloodcrusher. Weil, um die ganzen AV Waffen in den Squads upzugraden, braucht man locker 100+ Energie. Dann fallen Einheiten wie Manticore oder Ogryns direkt erstmal für ne ganze Weile weg.
die gardisten sind doch ne klasse av... kosten nur 400 (beim inquisitor sogar nur 300 per global), können kostenlos aufgewertet werden und bestitzen als av sogar noch melterbomben zu den eigentlichen meltern. Für mich is das die preistwerteste, mobile av im ganzen spiel.

dasse nur wenig aushalten is ja kein problem, ig hat wohl mehr als genug möglichkeiten aufm feld zu reinforcen...
  • Zum Seitenanfang

Tokreal

Tokuro-chan

Dabei seit: 5. Februar 2005

Beiträge: 4 742

Geschlecht: Männlich

Wohnort: Bochum

DoW III Lieblingsrasse: keine

3 Auszeichungen

6

Sonntag, 6. Februar 2011, 15:08

o0

hast du sie mal in der praxis ausprobiert? Ihre reichweite und ihr Schaden ist laecherlich. Ihre Ability buggt mehr als haeufig herum. Und sie sterben wie die Fliegen....Ich wuerde sagen, sie sind die schlechteste richtige AV die es gibt...
  • Zum Seitenanfang

Mytharath

unregistriert

7

Sonntag, 6. Februar 2011, 15:12

och, ich hab die schon öffters eingesetzt... halt nur nicht alleine. und immer in der nähe einer chimäre oder nem bunker. anfangs hab ich sie auch in verbindung mit den catachanern verwendet, was auch gut gegen t2 gesocks geholfen hat.

ich bau halt immer einen, für 300 is das echt nen schnäppchen ne gute av aufs feld zu bringen.
  • Zum Seitenanfang

Tokreal

Tokuro-chan

Dabei seit: 5. Februar 2005

Beiträge: 4 742

Geschlecht: Männlich

Wohnort: Bochum

DoW III Lieblingsrasse: keine

3 Auszeichungen

8

Sonntag, 6. Februar 2011, 15:31

dass man sie nicht alleine einsetzt versteht sich von selbst...

selbst wenn du ne chimaere oder aehnliches in der naehe hast, die sterben schneller als du reinforcen kannst. Jeder anstaendige Gegner wird die sofort focusen, weil der weiss, wie schnell die sterben und durch ihre geringe Reichweite sind sie auch schnell im cc gebunden...
Ergo schaffst du fast keinen Schaden an Fahrzeugen, musst sie zurueckziehen oder in den Bunker oder Chimaere laden. Dann muss der Gegner seine Vehicles nur noch ausser Reichweite halten, durch die geringe Reichweite kann aber das Fahrzeug trotzdem immer noch deine Infanterie relativ leicht moschen. Du wirst zum Rueckzug gezwungen, hast nur noch den Bunker mit den Gardisten drin und die Infanterie kann den leicht selber auseinandernehmen....kannst relativ wenig dagegen machen...

Hingegen mit Sentinels, Catachans und Hero machste weitaus mehr schaden an Fahrzeugen, es ist viel schwieriger alle AV zu binden und hast gleichzeitig noch dabei Anti Infanterie und hast die Ressourcen fuer die Gardisten gespart...

Und fuer 400 Ress isses einfach ne laecherliche AV, die mehr oder weniger nichts bringt.
  • Zum Seitenanfang

HohesHaus

stolzer Besitzer eines Tentakels

Dabei seit: 1. Oktober 2004

Beiträge: 1 918

Geschlecht: Männlich

Clan: FoG

DoW III Lieblingsrasse: keine

3 Auszeichungen

9

Sonntag, 6. Februar 2011, 18:32

Wie ist denn das HWT mit Laserkanone?
Damals im japanischen Spät-Mittelalter (1603) wurden Holzschnitte mit surrealem pornographischen Inhalt verbreitet. Wir "Tentakel-Liebhaber" sind Förderer einer alten annerkannten Kunst, zudem verbindet der "Tentakel-Hentai" auch 2 Vorteile: 1) Gangbang ohne close-ups auf Männerärsche 2) Bukkake! Wir sind nur "kunsthistorisch anspruchsvolle Pornoliebhaber"
  • Zum Seitenanfang

master

Don't mess with the wombat!

Dabei seit: 21. November 2009

Beiträge: 3 679

Geschlecht: Männlich

Wohnort: Baden-Württemberg

DoW III Lieblingsrasse: keine

3 Auszeichungen

10

Sonntag, 6. Februar 2011, 19:57

Geht schon, gegen vehicle hat man nicht unbedint zu viele Möglichkeiten.
  • Zum Seitenanfang

Mitch

Niveau?

Dabei seit: 20. Juni 2009

Beiträge: 579

Geschlecht: Männlich

Wohnort: Österreich

DoW III Lieblingsrasse: keine

0 Auszeichungen

11

Sonntag, 6. Februar 2011, 21:10

Hat das Teil auch nen Slow?
  • Zum Seitenanfang

HohesHaus

stolzer Besitzer eines Tentakels

Dabei seit: 1. Oktober 2004

Beiträge: 1 918

Geschlecht: Männlich

Clan: FoG

DoW III Lieblingsrasse: keine

3 Auszeichungen

12

Sonntag, 6. Februar 2011, 21:26

Hab mal gegen die CPU die Maschienenkanone versucht. Irgendwie hat die mich net überzeugt. Hab gedacht das wäre n dicker Damagedealer, aber naja.
Damals im japanischen Spät-Mittelalter (1603) wurden Holzschnitte mit surrealem pornographischen Inhalt verbreitet. Wir "Tentakel-Liebhaber" sind Förderer einer alten annerkannten Kunst, zudem verbindet der "Tentakel-Hentai" auch 2 Vorteile: 1) Gangbang ohne close-ups auf Männerärsche 2) Bukkake! Wir sind nur "kunsthistorisch anspruchsvolle Pornoliebhaber"
  • Zum Seitenanfang

Tokreal

Tokuro-chan

Dabei seit: 5. Februar 2005

Beiträge: 4 742

Geschlecht: Männlich

Wohnort: Bochum

DoW III Lieblingsrasse: keine

3 Auszeichungen

13

Sonntag, 6. Februar 2011, 23:35

hab heute mal etwas mit der laserkanone rumgespielt...
Ist denke ich die einzige gescheite Alternative fuer AV fuer IG. Ist zwar wegen stationaer und so etwas schwer, dafuer hat das Teil ne schoene Reichweite und der Schaden ist nicht schlecht. Slow habe ich nicht gemerkt.

Die Maschinenkanone spiel ich auch nur, wenn ich was outrangen muss (also quasi immer xD). Ist ganz lustig, so kann man halt gegnerische Setupteams schoen aus der ferne beharken, ohne selbst Dmg zu nehmen. Der Schaden ist leider net soooo toll und das das kein Suppression mehr macht, ist halt die Frage. Ich finde, dass es den Preis eigentlich nicht wert ist, man verliert die Surpression, der Schaden ist gefuehlt der gleiche und hat dafuer ne hoehere Range. Also im Grunde kriegt man nur etwas gleichwertiges dafuer, wenn man mit den unupgradeten HWT vergleicht, nur dass man dazu noch was bezahlen muss.

edit: warum ich trotzdem die maschinenkanone haeufig spiele: Ich mag einfach das "Bam Bam Bam!"
  • Zum Seitenanfang

Blobskillz

Implikations Meister

Dabei seit: 16. April 2009

Beiträge: 1 699

Geschlecht: Männlich

Clan: MMC

DoW III Lieblingsrasse: keine

0 Auszeichungen

14

Montag, 7. Februar 2011, 00:35

Maschienenkanone lohnt warscheinlich nur gegen Schwere Infanterie, da müsst mal einer die modifier nachschauen. Gegen normale Infanterie ist der normale HWT mit supression aber besser und mit dem Sergant später auch im T2 noch gut zu gebrauchen
  • Zum Seitenanfang

Krupp

Verdammte Ninjas >_<

Dabei seit: 3. März 2009

Beiträge: 1 421

Geschlecht: Männlich

Wohnort: Berlin

DoW III Lieblingsrasse: Space Marines

2 Auszeichungen

15

Montag, 7. Februar 2011, 01:45

Ich kauf nie die AC, nicht besonders gut. Suppression ist immer besser und im AV-Bereich kommt sie auch nicht an die LasCan ran.
"The mighty Hammer shall deliver Thunder upon our foes!"
  • Zum Seitenanfang

Asgar

Patchpolitik Veteran

Dabei seit: 27. Oktober 2006

Beiträge: 922

Geschlecht: Männlich

DoW III Lieblingsrasse: keine

0 Auszeichungen

16

Montag, 7. Februar 2011, 13:28

Also wohl genauso "gut" wie der Khorne Havoc? ^^
Und zumindest bei Chaos sind die Autocannons stärker gegen normale Inf anstatt heavy inf afaik.
  • Zum Seitenanfang

~Hellfire~

Patchpolitik Veteran

Dabei seit: 19. Juni 2009

Beiträge: 868

Geschlecht: Männlich

DoW III Lieblingsrasse: keine

0 Auszeichungen

17

Montag, 7. Februar 2011, 13:42

Finde die AC von Chaos eig. recht lächerlich...wenn sie aufm Feld ist freu ich mich weil die Suppression weg ist die einfach viel mehr stört, da man meist eh einen Plattformkonter hat kommts für die Plattform drauf an wenigstens 1mal zu suppressen...das fällt bei der AC ja weg und sie wird fix ausgekontert. Es sei denn jemand baut mehrere Havocs usw. aber das ist ja was anderes xD
  • Zum Seitenanfang

Asgar

Patchpolitik Veteran

Dabei seit: 27. Oktober 2006

Beiträge: 922

Geschlecht: Männlich

DoW III Lieblingsrasse: keine

0 Auszeichungen

18

Montag, 7. Februar 2011, 15:42

deswegen das gut in Anführungszeichen :P
AC Havok ist nutzlos, wird zu schnell gebunden und ist zu immobil, ist zwar günstig im Vergleich mit Tzeentchtacs und hat ne hohe reichweite, aber kann halt mal nichts machen wenn ne Melee Unit angerannt kommt.
  • Zum Seitenanfang

master

Don't mess with the wombat!

Dabei seit: 21. November 2009

Beiträge: 3 679

Geschlecht: Männlich

Wohnort: Baden-Württemberg

DoW III Lieblingsrasse: keine

3 Auszeichungen

19

Montag, 7. Februar 2011, 23:16

Nun aber bitte wieder über IG weiterdiskutieren.
  • Zum Seitenanfang

sk4zi

Rang-Abuser

Dabei seit: 11. April 2008

Beiträge: 2 521

Geschlecht: Männlich

Clan: none

Wohnort: München

DoW III Lieblingsrasse: keine

0 Auszeichungen

20

Dienstag, 8. Februar 2011, 15:42

also ich weis nicht mit den Gardisten.

mag sein dass melter und imps, durch die geringe range keine so gute kombi ist, aber dafür is alles andere superkrass.
grade die soldaten sind wirklich stark ab T2 und wenn die Gardisten etwas beschützt werden, schaff ich zumindest sie kaum zu killen.
wenn dann noch irgendwo Catachaner rumstehen wirds wirklich eklig.

melter sind ja auch gegen inf gut, ne melterbombe ist auch wirklich nett.
ich mein man muss sich mit den anderen races auch was einfallen lassen wenn einer seine fahrzeuge gut microed.
wenn man den schaden der Melter-Gardisten in DPS rechnet bin ich auch fast sicher dass sie Rakwerfer und co in nichts nachstehen.

irgendwie findet man doch immer seine "eigenen" waffen nicht so stark.

ich z.b. find auch dass der Rakwerfer eher schlecht ist weil er so teuer ist und so leicht gebunden werden kann.
- allerdings ist wohl keiner der meinung der nicht selbst SM spielt ;)

ich vermute dass es zumindest zum Teil bei den Gardisten das gleiche ist.

ich hab auf jeden Fall schon mehr als einen Cybot gegen imps verloren, auch wenn keine inquisitorin dabei war.


so wie ihr das darstellt müsste ja ein early fahrzeug nen freewin gegen imps sein ... ist es aber mal gar nicht. eher ne kurze verschnaufpause
  • Zum Seitenanfang