Dienstag, 21. November 2017, 01:49 UTC+1

Du bist nicht angemeldet.

  • Anmelden
  • Registrieren

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: DawnofWar.de | GetYourRiotGear - Deutschlands größte Fansite zur Warhammer 40k - Dawn of War Reihe und Warhammer 40k - Space Marine. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lese dir bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

master

Don't mess with the wombat!

Dabei seit: 21. November 2009

Beiträge: 3 679

Geschlecht: Männlich

Wohnort: Baden-Württemberg

DoW III Lieblingsrasse: keine

3 Auszeichungen

1

Dienstag, 1. Februar 2011, 14:19

Orks vs. Tyraniden

Tipps, BOs, Taktiken und alles was man als Grünhaut sonst noch wissen sollte um den Niden zu zeigen wer der bösere Alien ist.
  • Zum Seitenanfang

GranatenTango

Opa Terro

Dabei seit: 13. Mai 2005

Beiträge: 4 640

DoW III Lieblingsrasse: keine

3 Auszeichungen

2

Dienstag, 15. Februar 2011, 15:26

Irgendjemand gute Vorschläge, was man gegen 2 Terma mit Upgrades + BS Krieger als Ork macht? Mir wird da alles rausfokussiert. Habs mit chargendem WB versucht - welcher sogar im Charge verlangsamt wird, Stormboyz wurden nach dem Sprung so schnell gefokussiert, dass die sich zurückziehen mussten, bevor der Rest ankam - der übrigens auch verlangsamt war.

Was ich auch Anstelle, meist krieg ich kaum mehr als 1-2 Trupps in den Nahkampf, und die müssen dann meist auch sehr schnell wieder raus. Shootaz hab ich nicht probiert, aber glaube auch nicht, dass das sinnvoll sein würde.

Bezieht sich auf 2vs2/3vs3
  • Zum Seitenanfang

~Hellfire~

Patchpolitik Veteran

Dabei seit: 19. Juni 2009

Beiträge: 868

Geschlecht: Männlich

DoW III Lieblingsrasse: keine

0 Auszeichungen

3

Dienstag, 15. Februar 2011, 15:44

SB sofort weggefocused? Komisch, eig. sollten die länger halten. Also spätestens auf T2 mit dem Leader sind die dank dem Stun unschlagbar. Global vom WB drauf und die Krieger fallen sofort um. Ansonsten einen Stormboy reinjagen der explodiert, das sollte genug Zeit geben um mit dem rest anzukommen. Hast du ein replay?
  • Zum Seitenanfang

master

Don't mess with the wombat!

Dabei seit: 21. November 2009

Beiträge: 3 679

Geschlecht: Männlich

Wohnort: Baden-Württemberg

DoW III Lieblingsrasse: keine

3 Auszeichungen

4

Dienstag, 15. Februar 2011, 17:03

Kenne das Problem, und mir ist außer einem gut getimten Angriff mit WB und slugga (um die slowshots zu provozieren) und danach dem sb Sprung, während die shootas draufschießen, auch noch nichts eingefallen.
  • Zum Seitenanfang

GranatenTango

Opa Terro

Dabei seit: 13. Mai 2005

Beiträge: 4 640

DoW III Lieblingsrasse: keine

3 Auszeichungen

5

Dienstag, 15. Februar 2011, 17:50

T2 ist garnicht von Interesse, da hab ich dann meist einen Wartrukk. T1 ist das Problem. Nein, kein Replay.
  • Zum Seitenanfang

HappyChaos

Stormboy

Dabei seit: 31. Januar 2010

Beiträge: 304

Geschlecht: Männlich

DoW III Lieblingsrasse: keine

0 Auszeichungen

6

Samstag, 26. Februar 2011, 23:06

Eine Frage,was spiel ich allgemein für eine BO gegen Niden?Ich hab gegen die extreme Probleme,weil ich kaum Erfahrung habe,da sie ja nicht wirklich viele spielen.Das T1 schaff ich manchmal so halbwegs durchzutechen,danach wirds aber fast auswegslos.Hat irgendwer ein paar Tipps?
Spiel übrigens WB mit Startslugga+Doppelshoota,like always.
:randcsm: :cl: :pmc: :randig: :inq:
  • Zum Seitenanfang

Stuebi

Quotenschweizer

Dabei seit: 8. November 2008

Beiträge: 984

Geschlecht: Männlich

Clan: I3lack Alliance

Wohnort: Guggisberg

DoW III Lieblingsrasse: keine

2 Auszeichungen

7

Sonntag, 27. Februar 2011, 03:35

Mit dem Wb vorstürmen und hoffen das er den Slowshot verholzt, danach mit dem Rest nachrücken. Der Kommandonob ist mit Granaten recht gut unterwegs gegen Käfer. Als Build empfehle ich die Doppelshoota build die du ja bereits verwendest. Gucken das du seinen Horma wenn möglich direkt rausfocusen kannst (wenn du mit dem WB-Stomp sauber triffst ist das schon die Halbe Miete). Danach auf die Termas raufholzen. Sluggaz sind leider praktisch nutzlos wenn er den Slowshot richtig einsetzt, versuch entweder sie mit dem Kommando Global zu tarnen oder mit Ard Boyz (das WB Global das eine Unit widerstandsfähiger macht) in den Nahkampf zu kriegen. Ansonsten verwende sie als Meatshield, jeder Shot den sie abkriegen lässt deine Shootas länger Käfer umholzen. Stormys können ebenfalls ne gute Wahl sein, da sie die Termas einigermassen beschäftigen während die Moschaz auf die Krieger einhauen.

Auf T2 würd ich auf Fahrzeuge verzichten, der Tyra hat mit den Kriegern alles was er für nen Trukk oder ne Büchse braucht. Hau entweder direkt nen Weirdboy und/oder Stikkis raus. Mit dem Weirdie den Kettenlbitz auf die Termas und Nahkämpfer möglichst einmal knockbacken bevor diese bei dir ankommen. Krieger haben Priorität, wenn die Hormas nen Schuss vom Weirdboy fressen und dann noch einen Synapsenschock von einem toten Krieger abkriegen müssen sie eigentlich back. Dem Kommando drückste die Flinte in die Hand und lässt ihn Invis an die Termas rangehen und mit seinem Skill feuern, wenn er sauber trifft hasut du die Termas locker auf halbe HP, wenn du noch Granten hinterherschmeisst müssen sie weg. Wenn eine Tyrantguard kommt mit dem Weirdboy focusen, tech danach schnell auf T3 durch.

Auf T3 direkt Bosse, wenn der Tyra grosse Infanterie Horden hat sind Kommandoz auch eine gute Wahl. Kannst sie wenn du den Knob spielst per Global schon auf T2 rufen. Hau ne Feuergranate auf den Boden und schiess dann mit ihrem Spezialfeuer um die Käfer möglichst lange drin zu halten. Die Bosse werden sich um den Schwarmlord kümmern, der fast garantiert kommt. Es ist spätestens hier ne gute Idee dem Weirdboy das Upgrade zu verpassen das ihm erlaubt Warpath einzusetzen, damit holste das Maximum aus deiner Armee raus. Over Dere ist ebenfalls Nice um deine Nahkämpfer schnell Distanzen überbrücken zu lassen, sorg einfach dafür das sie nicht in anderen Nahkämpfern landen, da sie einige Sekunden nach dem Wurf verwundbar sind. Wenn das Match ewig dauert kannst du noch einen Looted Tank hinzufügen, der Knockback hält dir das Horrokabinet vom Leib, ausserdem macht er guten Schaden gegen Alles was gleich gross oder grösser als Krieger ist.

Das Niden gegen Ork Matchup ist wohl das pissigste, gerade der Hive Tyrant ist ne Qual da er einfach nicht stirbt. Versuchs mit viel Arealschaden und nutz den Synapsenschock aus um dem Kleinvieh zu schaden. Bau undbedingt Bosse in deine Boyz damit sie etwas länger stehen und du die Oberhand in Kämpfen behälst. Wünsch dir viel Glück, nur nicht aufgeben!
  • Zum Seitenanfang

HappyChaos

Stormboy

Dabei seit: 31. Januar 2010

Beiträge: 304

Geschlecht: Männlich

DoW III Lieblingsrasse: keine

0 Auszeichungen

8

Sonntag, 27. Februar 2011, 11:49

Ah okay,über Stormis hab ich gar nicht nachgedacht,sondern fast eher,ob ich einen dritten Shoota Squad nachziehe.Aber gut zu wissen.Nun ja,das dumme ist im early,wenn er mit 2 der Fernkampfkäfer (ich kann diese blöden Käfernamen nie auseinanderhalten...) antanzt und alles und jeden slowt...mein WB geht da fast instant weg,meine Slugga kommen nicht in den Nahkampf und mit meist einem Shoota,den ich dann da hab,besiege ich die nicht.Und das wird auch oft sehr viel schlimmer,wenn noch die Warrior,Symbionten etc. dazukommen.Ich werd mal versuchen,deine Ratschläge zu befolgen,dange!!
:randcsm: :cl: :pmc: :randig: :inq:
  • Zum Seitenanfang

HohesHaus

stolzer Besitzer eines Tentakels

Dabei seit: 1. Oktober 2004

Beiträge: 1 918

Geschlecht: Männlich

Clan: FoG

DoW III Lieblingsrasse: keine

3 Auszeichungen

9

Sonntag, 27. Februar 2011, 12:27

Ich würde mir eher Sorgen um die RC Vens machen. Wenn der Ork Doppel Shoota spielt, hat der Nide recht viele Möglichkeiten. Entweder er spielt 2x Terma, 1x WBBS oder 2x Terma, 1x RC Vens.

Er wird dann sehr wahrscheinlich wenn er Vens geholt hat auf Zoans und VC Brut gehen. Hier isses dann sehr schwierig was zu spielen. Stormboys sterben dann einfach nur noch weil die net so die wirklichen Mördersprungtruppen sind. Der Weirdboy is ne gute Sache macht guten AOE Schaden. In meinen Augen würde ich versuchen Stickbombas zu spielen, da er durch die Krieger eigentlich im Blobb bleiben muss.
Damals im japanischen Spät-Mittelalter (1603) wurden Holzschnitte mit surrealem pornographischen Inhalt verbreitet. Wir "Tentakel-Liebhaber" sind Förderer einer alten annerkannten Kunst, zudem verbindet der "Tentakel-Hentai" auch 2 Vorteile: 1) Gangbang ohne close-ups auf Männerärsche 2) Bukkake! Wir sind nur "kunsthistorisch anspruchsvolle Pornoliebhaber"
  • Zum Seitenanfang

master

Don't mess with the wombat!

Dabei seit: 21. November 2009

Beiträge: 3 679

Geschlecht: Männlich

Wohnort: Baden-Württemberg

DoW III Lieblingsrasse: keine

3 Auszeichungen

10

Sonntag, 27. Februar 2011, 13:51

Also gegen den rc Niden T2 blob kommt man wohl ohne stickys nicht mehr an. Wenn er auf Nahkampf geht auf jeden Fall die Kralle für den WB. Räumt gut mit Kriegern und auch mit einer TG, wenn sie dann kommt, auf. Wenn er keine Venoms im T2 baut kann man auch den Truck mit shootas spielen. Schießen, sobald er zu nahe kommt einsteigen und zurückfahren und wieder aussteigen und weiterschießen. Sbs würde ich wenn es geht im T1 vermeiden, weil sie eben wie gesagt im T2 oft zu leicht sterben wenn der Nide mal nen blob zusammen hat.

Beim WB kannst du auch angry bits + cybork implants verwenden, spielt norni öfters.
  • Zum Seitenanfang

HappyChaos

Stormboy

Dabei seit: 31. Januar 2010

Beiträge: 304

Geschlecht: Männlich

DoW III Lieblingsrasse: keine

0 Auszeichungen

11

Sonntag, 27. Februar 2011, 14:48

Die Implantate benutz ich eig. auch immer,find die sehr praktisch gegen die ganzen kleinen,wenn ich die dann schön stunnen kann,dann räumt meine restliche Armee ganz gern mal danach dann auf.Das Problem an Angry Bits find ich ist,dass,wenn ichs verwende,wird er meistens im Charge geslowt von den kleinen und ihrem Slowshot und dann totgeschossen,ohne,dass ich was tun kann,daher bin ich bei dem Upgrade immer bisschen skeptisch.
:randcsm: :cl: :pmc: :randig: :inq:
  • Zum Seitenanfang

HohesHaus

stolzer Besitzer eines Tentakels

Dabei seit: 1. Oktober 2004

Beiträge: 1 918

Geschlecht: Männlich

Clan: FoG

DoW III Lieblingsrasse: keine

3 Auszeichungen

12

Montag, 28. Februar 2011, 17:41

Ich würde gegen Niden sowieso kein CC Hero spielen, es sei denn er hat ne Bubble. Natürlich kann man das beim AM net vorher sehen gegen was du spielen wirst.

Achso ... wenn das Spiel länger dauert und ihr beide auf T3 seit, und du immer noch keinen Carnifex siehst ... bau Nobs in deine Shooter er wird dann wohl T3 Liktoren bauen, die echt gefährlich werden können.
Damals im japanischen Spät-Mittelalter (1603) wurden Holzschnitte mit surrealem pornographischen Inhalt verbreitet. Wir "Tentakel-Liebhaber" sind Förderer einer alten annerkannten Kunst, zudem verbindet der "Tentakel-Hentai" auch 2 Vorteile: 1) Gangbang ohne close-ups auf Männerärsche 2) Bukkake! Wir sind nur "kunsthistorisch anspruchsvolle Pornoliebhaber"
  • Zum Seitenanfang

HappyChaos

Stormboy

Dabei seit: 31. Januar 2010

Beiträge: 304

Geschlecht: Männlich

DoW III Lieblingsrasse: keine

0 Auszeichungen

13

Montag, 28. Februar 2011, 18:12

Ja,das ist das,wenn ich vorher wissen würde "okay,spiel jetzt gegen den Käfermist",würd ich von vornerein den Knob wählen^^Obwohl ich mit dem nicht so gut bin,wie mit dem WB.Aber die Champs bau ich sowieso sehr oft in T1/T2 in die Shoota ein,einfach,wegen dem erhöhten dmg und der Gesundheit...ist das denn falsch?
:randcsm: :cl: :pmc: :randig: :inq:
  • Zum Seitenanfang

master

Don't mess with the wombat!

Dabei seit: 21. November 2009

Beiträge: 3 679

Geschlecht: Männlich

Wohnort: Baden-Württemberg

DoW III Lieblingsrasse: keine

3 Auszeichungen

14

Montag, 28. Februar 2011, 18:18

Meist ja, weil es einfach zu teuer ist und man das Geld oft auch in besser Einheiten (weirdboy, deff dread, stikcy) investieren kann. Manchmal lohnt es sich aber auch, nur meist ist man wenn man rc spielt mit nem weirdboy dazu besser beraten.
  • Zum Seitenanfang

HappyChaos

Stormboy

Dabei seit: 31. Januar 2010

Beiträge: 304

Geschlecht: Männlich

DoW III Lieblingsrasse: keine

0 Auszeichungen

15

Montag, 28. Februar 2011, 18:27

Hm,okay...ich hab teilweise gesehen,dass Texaneous 3 Shoota+Startslugga und Knob spielt und allen Shoota dann das Wummen Upgrade verpasst,dacht mir,dass das ja auch eine nette anzuwendende Taktik wäre.
:randcsm: :cl: :pmc: :randig: :inq:
  • Zum Seitenanfang

master

Don't mess with the wombat!

Dabei seit: 21. November 2009

Beiträge: 3 679

Geschlecht: Männlich

Wohnort: Baden-Württemberg

DoW III Lieblingsrasse: keine

3 Auszeichungen

16

Montag, 28. Februar 2011, 19:28

Tripple shoota kann man spielen, auch mit dem WB, kommt allerdings immer auch ein Bisschen auf den Gegner an. Top gegen cc kultist spammer, slugga und horma mass und sollte auch gegen IG ganz gut wirken.
  • Zum Seitenanfang

HappyChaos

Stormboy

Dabei seit: 31. Januar 2010

Beiträge: 304

Geschlecht: Männlich

DoW III Lieblingsrasse: keine

0 Auszeichungen

17

Montag, 28. Februar 2011, 20:13

Jop,ist gegnerabhängig,ist klar.Sind doch aber gegen Terma auch relativ wirkungsvoll,oder?Solang er kein HT spielt.
:randcsm: :cl: :pmc: :randig: :inq:
  • Zum Seitenanfang

HohesHaus

stolzer Besitzer eines Tentakels

Dabei seit: 1. Oktober 2004

Beiträge: 1 918

Geschlecht: Männlich

Clan: FoG

DoW III Lieblingsrasse: keine

3 Auszeichungen

18

Montag, 28. Februar 2011, 20:26

Klar bis T2 kommst du gut durch. Sofern er kein WBBS spielt, von daher unbedingt mit Stormboys spielen. Wenn du es aber net schaffen solltest ihn auf T1 zu besiegen ist fast GG in meinen Augen. Da er dann dich hart mit Zoan oder oder TG kontern kann.
Damals im japanischen Spät-Mittelalter (1603) wurden Holzschnitte mit surrealem pornographischen Inhalt verbreitet. Wir "Tentakel-Liebhaber" sind Förderer einer alten annerkannten Kunst, zudem verbindet der "Tentakel-Hentai" auch 2 Vorteile: 1) Gangbang ohne close-ups auf Männerärsche 2) Bukkake! Wir sind nur "kunsthistorisch anspruchsvolle Pornoliebhaber"
  • Zum Seitenanfang

master

Don't mess with the wombat!

Dabei seit: 21. November 2009

Beiträge: 3 679

Geschlecht: Männlich

Wohnort: Baden-Württemberg

DoW III Lieblingsrasse: keine

3 Auszeichungen

19

Montag, 28. Februar 2011, 21:01

Naja gegen rc Niden bekommst du halt Probleme mit BS Warrior, ravs die ja knockback beim "auftauchen" machen und auch der RA kann eine Tunnellfähigkeit wo er einfach zwischen deinen shootas auftaucht un die umwirft und dann im cc bindet.
  • Zum Seitenanfang

~Hellfire~

Patchpolitik Veteran

Dabei seit: 19. Juni 2009

Beiträge: 868

Geschlecht: Männlich

DoW III Lieblingsrasse: keine

0 Auszeichungen

20

Sonntag, 6. März 2011, 11:01

Ich denke gegen Niden spielt man besser 2Shoota+Stormboy BO. Damit ist es ausgeglichen was RC und CC angeht. Da der nide halt auch sehr unterschiedlich spielen kann hast du so eig. gegen alles was in der Hand. Gerade auf T2 kann dir die TG nicht viel anhaben, dank SB und Sluggaz mit Flamer. Zoan kannste dann mit SB gut raushauen, ansonsten kommt es auf den helden an. WB mit Kralle ist natürlich epic gegen Warrior, wenn er erstmal drankommt, KNob auf jeden fall mit Shotgun und Sticks um die Masse zu kontrollieren (Mek hab ich keinen plan XD).

Mit 3 Shootas bist du halt sehr eingegrenzt was die Möglichkeiten angeht, gegen Horma+Warrior noch ganz gut aber gegn Ravs oder WBBS und T2 einer TyrantGuard wirds schon ekliger und schwieriger, wo du mit Sluggaz+2Shootas+SB besser beraten bist....
  • Zum Seitenanfang