Samstag, 18. November 2017, 20:33 UTC+1

Du bist nicht angemeldet.

  • Anmelden
  • Registrieren

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: DawnofWar.de | GetYourRiotGear - Deutschlands größte Fansite zur Warhammer 40k - Dawn of War Reihe und Warhammer 40k - Space Marine. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lese dir bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

Genso

Whinet nur manchmal

Dabei seit: 22. Oktober 2006

Beiträge: 617

Geschlecht: Männlich

Wohnort: Hessen

DoW III Lieblingsrasse: keine

0 Auszeichungen

1

Sonntag, 13. März 2011, 22:56

Spielt ihr den Dreadnought noch?

Mir ist aufgefallen das der Dreadnought bei mir kaum noch zum Zuge kommt und ironischer Weise habe ich eben ein Mirror mit ihm entschieden, aber wirklich effizent finde ich ihn nicht mehr und die Alternative auf T3 zu gehen für Land Raider oder Terminatoren kommt mir sinnvoller vor. Es kam mir auch keine T2 Unit vor die Nase die ich nur mit einem Dreadnought hätte kontern können. Wie seht ihr das?
"Please tell me the answer... is fate unchangeable?"
  • Zum Seitenanfang

sharky

SuFu Benutzer

Dabei seit: 16. Februar 2010

Beiträge: 176

Geschlecht: Männlich

Wohnort: Saarland

DoW III Lieblingsrasse: keine

0 Auszeichungen

2

Montag, 14. März 2011, 14:12

In Teamgames ist es wohl viel leichter auf T3 hinzuarbeiten als zb. im 1on1.

1on1 ja Dreadnought
2on2 / 3on3 auf Termis / LR sparen

Kommt auch immer auf den Gegner an. Hatte gestern auch ein FC Mirror, das ich aufgrund des Dreadnoughts gewonne habe, da er Hammer und Doppel-Plasma Tacs hatte. Nachdem ich das gesehen hatte, hatte mein gegner mit dem danach erscheinenden Dreadnought ein Problem.
  • Zum Seitenanfang

Genso

Whinet nur manchmal

Dabei seit: 22. Oktober 2006

Beiträge: 617

Geschlecht: Männlich

Wohnort: Hessen

DoW III Lieblingsrasse: keine

0 Auszeichungen

3

Montag, 14. März 2011, 14:41

In Teamgames ist es wohl viel leichter auf T3 hinzuarbeiten als zb. im 1on1.


Okay es wäre vielleicht wichtig gewesen zu erwähnen das ich nur 1on1 spiele, da meine Leitung nicht mehr zulässt. Aber ich finde das Librarian und PlaKa viel mehr Möglichkeiten bieten und noch einen schnelles T3 ermöglichen weil es energiesparender ist.
"Please tell me the answer... is fate unchangeable?"

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Genso« (14. März 2011, 14:46)

  • Zum Seitenanfang

sharky

SuFu Benutzer

Dabei seit: 16. Februar 2010

Beiträge: 176

Geschlecht: Männlich

Wohnort: Saarland

DoW III Lieblingsrasse: keine

0 Auszeichungen

4

Montag, 14. März 2011, 15:19

Ich habe nicht nur an die Energie gedacht, sondern auch an das benötigte Zeal für Termis, denn da haperts bei mir meistens im 1on1.

Bedenke: T3 + Termis + Wargear für Termis = 2 x Dreadnought, vielleicht mal ne Überlegung wert.

Ein LR lohnt nur gegen Massen von Infanterie, ansonsten finde ich den Predator um Längen besser, da er 2 mal so schnell unterwegs is + der viel höhere AV - Schaden.
  • Zum Seitenanfang

sk4zi

Rang-Abuser

Dabei seit: 11. April 2008

Beiträge: 2 521

Geschlecht: Männlich

Clan: none

Wohnort: München

DoW III Lieblingsrasse: keine

0 Auszeichungen

5

Montag, 14. März 2011, 15:48

jo der pred macht am meisten schaden von allen SM units.
mit laserkanone kann er echt alles killen.
trotzdem bringts der LR nicht nur gegen blobs.

autoreinforce + healaura vom LR = unbesiegbare armee.

ich find der Cybot kann ein echter gamebreaker sein. er zwingt dem gegner auf jeden Fall AV auf und kann ordendlich stöhren.
nur gegen Eldar finde ich ihn nicht so prickelnd weil die impulsminen so stark sind (haywire)

oft brauchste einfach was das reinhaut und T3 gehen bringts nicht weil dann so lange nichts neues kommt.
da kann ein cybot auf jeden Fall die rettung sein.
  • Zum Seitenanfang

sharky

SuFu Benutzer

Dabei seit: 16. Februar 2010

Beiträge: 176

Geschlecht: Männlich

Wohnort: Saarland

DoW III Lieblingsrasse: keine

0 Auszeichungen

6

Montag, 14. März 2011, 16:35

Am Wochenende hatte ich noch ein weiteres Spiel gegen nen SM. Ich hätte das Spiel deutlich verlieren müssen, er bekommt 2! LR raus, verliert aber beide durch meine 2 Predator.
  • Zum Seitenanfang

master

Don't mess with the wombat!

Dabei seit: 21. November 2009

Beiträge: 3 679

Geschlecht: Männlich

Wohnort: Baden-Württemberg

DoW III Lieblingsrasse: keine

3 Auszeichungen

7

Montag, 14. März 2011, 17:06

Auch als RC variante rockt der gut gegen plasma spammer.
  • Zum Seitenanfang

Dabei seit: 5. Februar 2011

Beiträge: 61

Geschlecht: Männlich

Wohnort: Dachau

DoW III Lieblingsrasse: keine

0 Auszeichungen

8

Dienstag, 22. März 2011, 13:16

In fast jedem Spiel baue ich einen.

Der Trick ist ganz leicht: Cybot-->Multimelta-->auf Nahkampf stellen --->win!

Er ist im Nahkampf sau gut, sollte er gekited werden bläßt er ihnen den Ar*** weg. Gegnerische Panzer haben keine Chance da sie nicht kiten können.

Cybot>>>>LR

Probierts mal aus ihr werdet es nicht bereuen.

Ralf
  • Zum Seitenanfang

sharky

SuFu Benutzer

Dabei seit: 16. Februar 2010

Beiträge: 176

Geschlecht: Männlich

Wohnort: Saarland

DoW III Lieblingsrasse: keine

0 Auszeichungen

9

Dienstag, 22. März 2011, 13:45

Werd ich heute mal testen, danke für den Tipp!
Hab sehr lange die Multimelta vernachlässigt.
  • Zum Seitenanfang

Dabei seit: 5. Februar 2011

Beiträge: 61

Geschlecht: Männlich

Wohnort: Dachau

DoW III Lieblingsrasse: keine

0 Auszeichungen

10

Dienstag, 22. März 2011, 14:30

Jo pass aber zumindest n bisschen auf ihn auf...er is nich gerade billig (so richtung supereinheiten kosten) Aber du hast damit den aboluten Counter für Manticore, Razorbacks, Falcons und alles was vor dir wegläuft (zieht dem WSE ein Drittel ab pro schuss :D )

Poste mal wie du es findest ^^

Ralf
  • Zum Seitenanfang

cerb

Sturmmarine

Dabei seit: 2. März 2009

Beiträge: 425

Geschlecht: Männlich

Clan: n!faculty e.V.

Wohnort: München

DoW III Lieblingsrasse: keine

0 Auszeichungen

11

Dienstag, 22. März 2011, 15:58

Werd ich auch mal testen. Spiele den Cybot in letzter Zeit recht selten und wenn, dann mit Canon. Mal schauen ob der echt so gegen Vehicle rockt wie du sagst ;-)
  • Zum Seitenanfang

Elendstourist

Lord Kommissar

Dabei seit: 9. Mai 2006

Beiträge: 1 912

Geschlecht: Männlich

Wohnort: Göttingen

DoW III Lieblingsrasse: Orks

2 Auszeichungen

12

Dienstag, 22. März 2011, 17:44

Das probiere ich auch mal aus :D

Ich bau den Cybot meistens als TM in Teamgames. Und zwar dann, wenn ich dem Gegner vorher ein oder zweimal die Powerfarm kicken konnte, also weiß, dass er im Tech dahinter liegt. Dann ist ein Cybot meistens der letzte, perfekte Nagel im Sarg des Gegners. Gerade mit dem TM kann man den auch lange am Leben halten.
ToolOfMyDemons 2.0
  • Zum Seitenanfang

HohesHaus

stolzer Besitzer eines Tentakels

Dabei seit: 1. Oktober 2004

Beiträge: 1 918

Geschlecht: Männlich

Clan: FoG

DoW III Lieblingsrasse: keine

3 Auszeichungen

13

Dienstag, 22. März 2011, 20:05

Ich sehe im 3v3 Walker saaaauuu selten. Wenn sehe ich n Range Cybot. Ich denke es liiegt an seiner geringen Geschwindigkeit. Außerdem gibt es zuviele Verlangsamungsskills im AV Bereich, die den Walker dann für einige Zeit nutzlos machen, wenn ihr nicht sogar ganz töten weil er net mehr ausm AV Bereich raus kommt.

Generell gilt, wenn der Gegner die Oberhand gewinnt, und er hat seine AV noch, kann diese oft einfach dem Cybot hinterher laufen und ihn doch noch killen. Bis jetzt habe ich selber auch noch net so wirklich rausgefunden wie man z.B. die Tyrant Guard oder einen CC Fex sinnvoll einsetzen kann, ohne Gefahr zu laufen ihn zu verlieren ihn aber gleichzeitig kosten effizient einsetzt.l

Hat jemand von euch eine Idee wie man einen CC Walker am besten spielt?
Damals im japanischen Spät-Mittelalter (1603) wurden Holzschnitte mit surrealem pornographischen Inhalt verbreitet. Wir "Tentakel-Liebhaber" sind Förderer einer alten annerkannten Kunst, zudem verbindet der "Tentakel-Hentai" auch 2 Vorteile: 1) Gangbang ohne close-ups auf Männerärsche 2) Bukkake! Wir sind nur "kunsthistorisch anspruchsvolle Pornoliebhaber"
  • Zum Seitenanfang

master

Don't mess with the wombat!

Dabei seit: 21. November 2009

Beiträge: 3 679

Geschlecht: Männlich

Wohnort: Baden-Württemberg

DoW III Lieblingsrasse: keine

3 Auszeichungen

14

Dienstag, 22. März 2011, 20:24

Im 3vs3 gegen 4 mal av die dann geblobbt werden wohl eher gar nicht.
  • Zum Seitenanfang

Dabei seit: 5. Februar 2011

Beiträge: 61

Geschlecht: Männlich

Wohnort: Dachau

DoW III Lieblingsrasse: keine

0 Auszeichungen

15

Dienstag, 22. März 2011, 21:14

3v3 is Balancing technisch jetzt auch nicht soooo der brüller ;)
  • Zum Seitenanfang

master

Don't mess with the wombat!

Dabei seit: 21. November 2009

Beiträge: 3 679

Geschlecht: Männlich

Wohnort: Baden-Württemberg

DoW III Lieblingsrasse: keine

3 Auszeichungen

16

Dienstag, 22. März 2011, 22:18

Wo er recht hat hat er recht, dazu noch die lags, abuse und rumlamen only in 70% der Spiele und natürlich völlig unbrauchbare maps in zwei Drittel der Fälle, ich weiß schon warum ich da nicht reinschau.
  • Zum Seitenanfang