Montag, 20. November 2017, 21:57 UTC+1

Du bist nicht angemeldet.

  • Anmelden
  • Registrieren

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: DawnofWar.de | GetYourRiotGear - Deutschlands größte Fansite zur Warhammer 40k - Dawn of War Reihe und Warhammer 40k - Space Marine. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lese dir bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

HohesHaus

stolzer Besitzer eines Tentakels

Dabei seit: 1. Oktober 2004

Beiträge: 1 918

Geschlecht: Männlich

Clan: FoG

DoW III Lieblingsrasse: keine

3 Auszeichungen

1

Samstag, 19. Februar 2011, 20:13

1 Way Niden

Manchmal beschleicht mich das Gefühl dass ich mich von Anfang an mit den Niden fest legen muss welche BO ich für das ganze Spiel zocken willl.

Als Bsp:

Wenn ich 1x Horma, 2x Terma spiele, ist ín meinen Augen die logische Konsequenz 1x RC Ravener T2 Venom Brood zu baun.
Ich würde deswegen die Venom Brood baun weil in meinen Augen n AG Krieger überhaupt keinen Sinn machen würde, da er nur 1 Squad buffen würde. Zoanthrophen darf ich garnicht bauen da ich keine Nahkmämpfer habe um sie zu beschützen. Auf T3 bleibt eigentlich nur der Carni, weil der Schwarmlord überhaupt keinen Sinn macht da ich keine Nahkämpfer habe die vom Speed vorteile draus ziehen könnten.

Wenn ich 2x Horma, 1x Terma spiele, ist in meinen Augen der Krieger zu ziehen und dann T2, Genstealer/Tyrant Guard.
Es würde hier in meinen Augen keinen Sinn machen ne Venom Brood zu bauen, da ich nicht genug RC habe die gebufft werden kann. Eigentlich bin hier auf T2 gezwungen n Zoanthropen zu bauen um Fahrzeuge zu slowen, da meine AG Krieger sonst von kitenden Fahrzeugen kaputt geschossen werden. Auf T3 macht eigentlich nur der Schwarmlord sind, weil ich hier genug CC habe.

Denke ich vielleicht zu enstirnig, oder ist es wirklich so dass die Anfangs BO eigentlich schon quasi vorschreibt was ich im T2/T3 zu bauen habe?!
Damals im japanischen Spät-Mittelalter (1603) wurden Holzschnitte mit surrealem pornographischen Inhalt verbreitet. Wir "Tentakel-Liebhaber" sind Förderer einer alten annerkannten Kunst, zudem verbindet der "Tentakel-Hentai" auch 2 Vorteile: 1) Gangbang ohne close-ups auf Männerärsche 2) Bukkake! Wir sind nur "kunsthistorisch anspruchsvolle Pornoliebhaber"
  • Zum Seitenanfang

GranatenTango

Opa Terro

Dabei seit: 13. Mai 2005

Beiträge: 4 640

DoW III Lieblingsrasse: keine

3 Auszeichungen

2

Samstag, 19. Februar 2011, 20:19

Ich kann dein Problem gut verstehen - auch wenn ich keine Tyraniden spiele. Ich hatte nur selbiges Problem in anderen RTS, wo man Upgrades erforscht - ich dachte immer, ich sollte nur die Einheiten bauen, die am meisten Upgrades haben und habe mich entsprechend beschränkt. Denn die verbesserten Einheiten sind effektiver, nicht wahr?

Aber oft ist es sinniger, einen guten Konter zu bauen, als eine Einheit, die direkt auf die Auren abgestimmt ist.

Und Zoantrophen in einer Fernkampf-BO hab ich bisher als sehr tödlich erlebt. Die Termaganten können recht gut Nahkämpfer vom attackieren deiner Zoan abhalten - meiner Meinung nach besser als Hormaganten. Gegen Sprungtruppen sind beide Varianten gleich anfällig.

Ich würde dir dazu raten, es einfach mal auszuprobieren, kann nicht schaden :).
  • Zum Seitenanfang

master

Don't mess with the wombat!

Dabei seit: 21. November 2009

Beiträge: 3 679

Geschlecht: Männlich

Wohnort: Baden-Württemberg

DoW III Lieblingsrasse: keine

3 Auszeichungen

3

Samstag, 19. Februar 2011, 22:15

Vorallem beim 1vs1 wo man ja nicht nur blobbt, spiel ich des öfteren 2 termas dann warrior und im T2 gegen Fahrzeige ne venom und nen genstealer. Man muss sich also keineswegs festlegen, oft ist sogar eine gemischte Armee besser, weil man eher auf den Gegener reagieren kann.
  • Zum Seitenanfang

TankRr

Schubst nur manchmal

Dabei seit: 10. Oktober 2009

Beiträge: 881

Geschlecht: Männlich

Clan: BoD

Wohnort: Nuernberg

DoW III Lieblingsrasse: keine

3 Auszeichungen

4

Sonntag, 20. Februar 2011, 00:33


Wenn ich 1x Horma, 2x Terma spiele, ist ín meinen Augen die logische Konsequenz 1x RC Ravener T2 Venom Brood zu baun.
Ich würde deswegen die Venom Brood baun weil in meinen Augen n AG Krieger überhaupt keinen Sinn machen würde, da er nur 1 Squad buffen würde. Zoanthrophen darf ich garnicht bauen da ich keine Nahkmämpfer habe um sie zu beschützen. Auf T3 bleibt eigentlich nur der Carni, weil der Schwarmlord überhaupt keinen Sinn macht da ich keine Nahkämpfer habe die vom Speed vorteile draus ziehen könnten.


Wenn du keinen HT spielst sind die Ravenver auf T1 keine Pflicht, vorallem nach dem Buff der WBBS koennen die durch aus auch sinn machen, wenn auch nur als Gebaeude konter. Einfach mal ne einheit auf T2 holen nur fuer nen kleinen HP buff kann ich garnicht nachvollziehen, hier machen Symbionten durchaus mehr sinn...
Und sich nen Carni holen der vllt. halb so stark ist wie ein Schwarmlord nur weil man vom buff des Schwarmlords nicht profitiert(Noch nie Ravener benutzt um Einheiten im retreat zu killen?) macht auch keinen Sinn.

Ich sag ja auch nicht ich kauf mir den starken supermodernen Computer nicht, weil er nen Front HDMI anschluss hat den ich ja nicht benutzen kann...
Ich hatte mich schon gefragt, wann es kommt. Bei DoW1 gab es viele Leute, die sagten, DoW wäre tot. Jetzt, bei DoW2, fehlen sogar die Leute um es zu behaupten
  • Zum Seitenanfang

HohesHaus

stolzer Besitzer eines Tentakels

Dabei seit: 1. Oktober 2004

Beiträge: 1 918

Geschlecht: Männlich

Clan: FoG

DoW III Lieblingsrasse: keine

3 Auszeichungen

5

Sonntag, 20. Februar 2011, 13:49


Wenn ich 1x Horma, 2x Terma spiele, ist ín meinen Augen die logische Konsequenz 1x RC Ravener T2 Venom Brood zu baun.
Ich würde deswegen die Venom Brood baun weil in meinen Augen n AG Krieger überhaupt keinen Sinn machen würde, da er nur 1 Squad buffen würde. Zoanthrophen darf ich garnicht bauen da ich keine Nahkmämpfer habe um sie zu beschützen. Auf T3 bleibt eigentlich nur der Carni, weil der Schwarmlord überhaupt keinen Sinn macht da ich keine Nahkämpfer habe die vom Speed vorteile draus ziehen könnten.


Wenn du keinen HT spielst sind die Ravenver auf T1 keine Pflicht, vorallem nach dem Buff der WBBS koennen die durch aus auch sinn machen, wenn auch nur als Gebaeude konter. Einfach mal ne einheit auf T2 holen nur fuer nen kleinen HP buff kann ich garnicht nachvollziehen, hier machen Symbionten durchaus mehr sinn...
Und sich nen Carni holen der vllt. halb so stark ist wie ein Schwarmlord nur weil man vom buff des Schwarmlords nicht profitiert(Noch nie Ravener benutzt um Einheiten im retreat zu killen?) macht auch keinen Sinn.

Ich sag ja auch nicht ich kauf mir den starken supermodernen Computer nicht, weil er nen Front HDMI anschluss hat den ich ja nicht benutzen kann...


Der Schwarmlord an sich macht net soo viel Schaden. Er ist halt n übelster Tank durch Life Leech, in meinen Augen. Der größte Vorteil von ihm ist halt Speed und Reinforce aufm Feld.

Genstealer ohne AG Krieger im 2v2 oda 3v3 zu nutzen halte ich für nicht sehr klug, da die mit 990 HP nicht genug aushalten.

Von WBBS bin ich absolut nicht überzeugt. Sie haben den damage gebufft - ja. Aber die Range von denen ist ziemlich gering, was ich ja noch okay finde da sie ja mobil sind (auch wenn sie dadurch sich IMMER in den Feuerbereich der RC Units begeben müssen). Aber die Suppression dauert nur 5 Sekunden und der Radius in dem suppressed wird, finde ich isn witz. Dazu sind sie sehr micro intensiv, da ich Ground Attack gegen die meisten CC Units nutzen muss. Sobald die ihren nature Speed Schub bekommen (wisst schon den normalen Charge ab ner bestimmten Entferrnung), oder ne Speed Ability anwerfen, treffen die nicht mehr. Und selbst wenn sie treffen würden, kämen die CC Units ohne Probleme in den CC ohne viel Schaden genommen zu haben. Auf T2 haben sie immer noch 1080 HP und sind tickende Zeitbomben. Ab 700 HP muss ich sie eigentlich schon zurück ziehen, da ich sonst gefahr laufe n Synapsenschock abzubekommen (is halt luck abhängig wie sich der Schaden auf die Units verteilt hat.)
Als Gebäude konter halte ich Sporenminen für weit aus effektiver. Machen einfach mehr Schaden in kürzerer Zeit und sind (sofern mach sich halt keinen Krieger geholt hat), meist die kostengünstigere Alternative. Vorallem da ich LA Spiele kann ich ab T2 die eh direkt vors Gebäude droppen.
Vielleicht hat der WBBS im 1v1 n anderen Stellenwert, aber im 2v2 und 3v3 finde ich sie eher Semi effektiv.

Doch klar habe ich Ravener auf T2 mal benutzt um retreatende Einheiten zu kicken. Aber wenn ich sagen wir mal 2x Terma, 1x RC Ravs, 1x Krieger habe, dann hole ich mir doch keinen Schwarmlord damit die RC Ravener schnell im Nahkampf ne Einheit chasen können. Ne da würde meine Wahl eher auf den Carni BS fallen der wesentlich mehr Damage raus haut.
Damals im japanischen Spät-Mittelalter (1603) wurden Holzschnitte mit surrealem pornographischen Inhalt verbreitet. Wir "Tentakel-Liebhaber" sind Förderer einer alten annerkannten Kunst, zudem verbindet der "Tentakel-Hentai" auch 2 Vorteile: 1) Gangbang ohne close-ups auf Männerärsche 2) Bukkake! Wir sind nur "kunsthistorisch anspruchsvolle Pornoliebhaber"
  • Zum Seitenanfang

master

Don't mess with the wombat!

Dabei seit: 21. November 2009

Beiträge: 3 679

Geschlecht: Männlich

Wohnort: Baden-Württemberg

DoW III Lieblingsrasse: keine

3 Auszeichungen

6

Sonntag, 20. Februar 2011, 15:38

Ich spiele die BS Warrior im 2vs2 des öfteren. Das beste gegen tacspam meiner Meinung nach und auch gegen guardist oder shoota bos zu gebrauchen (auch wenn ravs da auch gehen).
  • Zum Seitenanfang

sk4zi

Rang-Abuser

Dabei seit: 11. April 2008

Beiträge: 2 521

Geschlecht: Männlich

Clan: none

Wohnort: München

DoW III Lieblingsrasse: keine

0 Auszeichungen

7

Dienstag, 22. Februar 2011, 16:30

finde den schwarmlord hart an der imba grenze. ob allein oder nicht. der läuft dir in die base nach und killt dir alles was er will, danach ist er weg, ohne dass man was machen kann... einfach zu schnell das vieh
  • Zum Seitenanfang