Montag, 20. November 2017, 18:19 UTC+1

Du bist nicht angemeldet.

  • Anmelden
  • Registrieren

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: DawnofWar.de | GetYourRiotGear - Deutschlands größte Fansite zur Warhammer 40k - Dawn of War Reihe und Warhammer 40k - Space Marine. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lese dir bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

:Marv:

Bassochist

Dabei seit: 31. Januar 2006

Beiträge: 6 283

Geschlecht: Männlich

Clan: Team Blitzkrieg

Wohnort: Mendrengard

DoW III Lieblingsrasse: keine

11 Auszeichungen

1

Mittwoch, 10. August 2011, 12:55

2v2 WL/HT vs WB/TM 2300 elo

4p_edgeofannihilation.2011-08-10.12-47-37.rec

Team 1
Team 2
Map



Patch-Version
3.16.2
Ingame-Spielname
behinderthochzehn
Spieldauer
15 Min. 23 Sek.



Beschreibung:

zwei typen gegen die wir schon öfters gespielt haben. Absolut behindert. Der tyranid hält sich am anfang immer relativ bedeckt, bis er dann seine kritische masse hat. Sie spielen immer dieselbe scheisse, wir haben verschiedene Kombis versucht um dagegen zu wirken, aber nix klappt so richtig.
Der Warlock spielt klassisch mit 2 guard + banshees und der käfer geht auf 2-3 Termas + 1-2 Hormas + Venom Brood + Hivetyrand und spamt dann irgendwann Carnifexe. In diesem spiel zwar nur einen, aber wie gesagt, gegen die haben wir schon öfter gespielt.
Im letzten spiel haben wir versucht gegen zu massen was aber durch immolate für den Ork und gantengescheisse für mich kaum machbar war, in diesem spiel hab ichs mit setup waffen probiert, allerdings witzlos. Die Plasmakanone landet 1-2 schöne treffer und killt nix.
Unsere gegner sind wahre micro götter die alles was sie können zeigen, wenn sie mit ihrer gesamten armee 1 punkt cappen.
Wie wärs wenn ihr hier mal ein paa tipps gebt, wie man sowas niedermachen soll?
»:Marv:« hat folgende Datei angehängt:

liberate vosmet
  • Zum Seitenanfang

master

Don't mess with the wombat!

Dabei seit: 21. November 2009

Beiträge: 3 679

Geschlecht: Männlich

Wohnort: Baden-Württemberg

DoW III Lieblingsrasse: keine

3 Auszeichungen

2

Mittwoch, 10. August 2011, 18:52

Watch live streaming video from dawnofwarde at livestream.com
  • Zum Seitenanfang

:Marv:

Bassochist

Dabei seit: 31. Januar 2006

Beiträge: 6 283

Geschlecht: Männlich

Clan: Team Blitzkrieg

Wohnort: Mendrengard

DoW III Lieblingsrasse: keine

11 Auszeichungen

3

Donnerstag, 11. August 2011, 02:16

danke schonmal an euch beide, dass es so fix ging mit dem reviewen. :D

Problem ist halt, wie haus schon sagte, ich hatte da nen bisschen respekt vor dem Käfer. Da wir sie nicht zum ersten mal hatten.
In genau dem spiel davor, hatte er 4 termas + venom brood. Ich hab logischerweise ASM + scriptor gebracht, was aber lächerlich verrauchte. Allein die 4 termas hatten sonen abartigen damage output das mit der scriptor nachm smite, der gefühlt zumindest, keinen schaden macht wenn ich ihn nutze immer nach hause rennen musste. Die Tacs hatte ich die ganze zeit offen gelassen da ich wusste das er auf Carni techt. Plasma wäre sicher keine schlechte idee, aber der gegner hat dann doch noch genug micro um die Warrior hinten zu halten, whärend er wieder mit 3 squads den selben punkt capped. :/

Werds mir zu herzen nehmen, danke denoch fürs erste.

liberate vosmet
  • Zum Seitenanfang

HohesHaus

stolzer Besitzer eines Tentakels

Dabei seit: 1. Oktober 2004

Beiträge: 1 918

Geschlecht: Männlich

Clan: FoG

DoW III Lieblingsrasse: keine

3 Auszeichungen

4

Donnerstag, 11. August 2011, 23:50

Mass Termas sind eigentlich nur mit einem RB oder einem Cybot zu kontern. Da er sehr viel Upkeep und Popcap an denen verbrät.

Ein Blobb of Doom wird zu hoher wahrscheinlichkeit im T2 stecken bleiben, da die Reinforce kosten zu hoch sind. Demnach wird er nur 1 VB haben, die dann immer gefocused wird.
Damals im japanischen Spät-Mittelalter (1603) wurden Holzschnitte mit surrealem pornographischen Inhalt verbreitet. Wir "Tentakel-Liebhaber" sind Förderer einer alten annerkannten Kunst, zudem verbindet der "Tentakel-Hentai" auch 2 Vorteile: 1) Gangbang ohne close-ups auf Männerärsche 2) Bukkake! Wir sind nur "kunsthistorisch anspruchsvolle Pornoliebhaber"
  • Zum Seitenanfang

HohesHaus

stolzer Besitzer eines Tentakels

Dabei seit: 1. Oktober 2004

Beiträge: 1 918

Geschlecht: Männlich

Clan: FoG

DoW III Lieblingsrasse: keine

3 Auszeichungen

5

Freitag, 12. August 2011, 01:08

Wenner 2x Horma spielt wäre es auch ne Möglichkeit 2x Shotgun Scout zu spielen. Wenn er auf deine Tacs mit den Hormas geht, lass sie im CC und lass die Shotgun drauf ballern. Wenn er auf deine Scouts geht musst du microen.
Damals im japanischen Spät-Mittelalter (1603) wurden Holzschnitte mit surrealem pornographischen Inhalt verbreitet. Wir "Tentakel-Liebhaber" sind Förderer einer alten annerkannten Kunst, zudem verbindet der "Tentakel-Hentai" auch 2 Vorteile: 1) Gangbang ohne close-ups auf Männerärsche 2) Bukkake! Wir sind nur "kunsthistorisch anspruchsvolle Pornoliebhaber"
  • Zum Seitenanfang