Sonntag, 19. November 2017, 09:53 UTC+1

Du bist nicht angemeldet.

  • Anmelden
  • Registrieren

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: DawnofWar.de | GetYourRiotGear - Deutschlands größte Fansite zur Warhammer 40k - Dawn of War Reihe und Warhammer 40k - Space Marine. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lese dir bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

HohesHaus

stolzer Besitzer eines Tentakels

Dabei seit: 1. Oktober 2004

Beiträge: 1 918

Geschlecht: Männlich

Clan: FoG

DoW III Lieblingsrasse: keine

3 Auszeichungen

1

Sonntag, 9. Oktober 2011, 14:27

Win7 64bit "Can't connect to steam servers"

[x] [Bitte ein "X" ein die Klammer einfügen, falls zutreffend] Ich habe die FAQ gelesen, verstanden und befolgt, allerdings hat sie mir mit meinem Problem nicht weitergeholfen.


Problembeschreibung:
Ich habe meinen PC neu aufgesetzt und jetzt von WinXP zu Windows 7 64-Bit Version umgestellt. Alle bisherigen Programme liefen einwandfrei (z.B. BF3 Beta läuft ohne zu murren). Bis auf Steam, ich habe das Problem dass ich nicht zu den Steam Servern connecten kann.
Ich habe weder eine FireWall (bis auf die Windows, aber da steht in den Settings dass die FireWall Steam durchlassen soll), noch anderweitige Programme die auf steampowered.com stehen, mit denen Steam Probs hat.
Meinen Router habe ich net angefasst, also sollten noch alle Ports für Steam freigeschaltet sein.

Da ich für 64 Bit Version neue Treiber brauchte sind die alle aktuell. Auch das ServicePack, Runtime C++ und Netframe 4.0 sind installiert.

Hat jemand ne Idee woran das liegen kann ?
Damals im japanischen Spät-Mittelalter (1603) wurden Holzschnitte mit surrealem pornographischen Inhalt verbreitet. Wir "Tentakel-Liebhaber" sind Förderer einer alten annerkannten Kunst, zudem verbindet der "Tentakel-Hentai" auch 2 Vorteile: 1) Gangbang ohne close-ups auf Männerärsche 2) Bukkake! Wir sind nur "kunsthistorisch anspruchsvolle Pornoliebhaber"
  • Zum Seitenanfang

Imbaer

Forenbär

Dabei seit: 25. Februar 2005

Beiträge: 11 062

Geschlecht: Männlich

Wohnort: Österreich

DoW III Lieblingsrasse: Space Marines

12 Auszeichungen

2

Sonntag, 9. Oktober 2011, 18:55

Benenn' mal die "ClientRegistry.blob" im Steam Haupt-Ordner zu "ClientRegistryOld.blob" um.
:imbaer:
  • Zum Seitenanfang

HohesHaus

stolzer Besitzer eines Tentakels

Dabei seit: 1. Oktober 2004

Beiträge: 1 918

Geschlecht: Männlich

Clan: FoG

DoW III Lieblingsrasse: keine

3 Auszeichungen

3

Sonntag, 9. Oktober 2011, 19:05

Das habe ich jetzt mal gemacht und leider ohne Erfolg. Steam Updated sich dann, also läd eine neue Client Datei runter, und das Problem bleibt das gleiche.
Damals im japanischen Spät-Mittelalter (1603) wurden Holzschnitte mit surrealem pornographischen Inhalt verbreitet. Wir "Tentakel-Liebhaber" sind Förderer einer alten annerkannten Kunst, zudem verbindet der "Tentakel-Hentai" auch 2 Vorteile: 1) Gangbang ohne close-ups auf Männerärsche 2) Bukkake! Wir sind nur "kunsthistorisch anspruchsvolle Pornoliebhaber"
  • Zum Seitenanfang