Dienstag, 21. November 2017, 20:13 UTC+1

Du bist nicht angemeldet.

  • Anmelden
  • Registrieren

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: DawnofWar.de | GetYourRiotGear - Deutschlands größte Fansite zur Warhammer 40k - Dawn of War Reihe und Warhammer 40k - Space Marine. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lese dir bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

HohesHaus

stolzer Besitzer eines Tentakels

Dabei seit: 1. Oktober 2004

Beiträge: 1 918

Geschlecht: Männlich

Clan: FoG

DoW III Lieblingsrasse: keine

3 Auszeichungen

1

Samstag, 7. November 2009, 13:21

Grundmechaniken Erklärung stand: DoW2 Chaos Rising 2.2.3

Eigentlich ist dies ein Teil für den "Großen Tyranidenguide" den ich grade mit Toolofmydeamons schreibe, aber ich denke den Teil kann ich schnomal ins Newbieforum setzen um wenigstens die elementarsten Dinge den Noobs zugänglich zu machen. Falls ihr Fehler finden solltet bitte in den Threat schreibe ich änder es dann ab.

Grundmechaniken

Dieser Teil richtet sich vorallem an Newbies. Relic lässt den Spieler ziemlich alleine in Sachen der Spielmechaniken, und da nicht jeder die Zeit hat sich stundenlang durch DoWcodex zu lesen beschreibe ich einmal die wichtigsten Grundmechaniken des Spiels.

Zu den Prozentzahlen, wenn hier geschrieben steht "Macht 50% mehr Schaden", bedeutet es die Waffe des Gegners macht ihre 100% normalen Schaden + 50% mehr. Gleiches gilt für Zahlen über 100. "Macht 150% mehr Schaden", bedeutet 100% normalen Schaden + 150% Schaden dazu rechnen.

Rote Zahlen sind negative Effekte für euch
Grüne Zahlen sind positive Effekte für euch
Regulärer Schaden bedeutet dass es weder einen positiven noch negativen Effekt auf euch hat. Diese Waffe unterliegt in dem Fall weder bonis noch malis.

Deckung

Ihr könnt eure Einheiten in Deckung stellen, erkennbar an den grünen oder gelben Punkten auf dem Boden wenn ihr eure Einheiten hinter Mauern, Büsche etc. bewegt. Es kann sein dass nicht alle Modelle eurer Unit in Deckung stehen, obwohl für die Einheit angezeigt wird dass sie in Deckung ist. 3 Modelle stehen direkt hinter einer Mauer und haben dadurch Deckung, ein Modell aber steht etwas abseits auf freiem Feld. Dieses eine Modell hat KEINE Deckung und nimmt vollen Schaden.
Auch ist es möglich Deckung zu umgehen, indem man die Gegner flankiert oder von hinten angreift.

Ihr | <--------- Gegner = Ihr erhaltet Deckungsbonus
Gegner --------- > Ihr | = Ihr erhaltet keinen Deckungsbonus

Es gibt 4 verschiedene Arten der Deckung.

Energieschilde der Eldar Gardisten:
Sobald Einheiten hinter einem Energieschild stehen nehmen sie überhaupt keinen Schaden egal welche Waffe es ist. Auch wenn Granaten über den Schild hinweg geworfen werden, nehmen eure Einheiten keinen Schaden. Sobald der Schild aber ausfällt (wenn der blaue Energieschirm nicht mehr zu sehen ist), nehmt ihr wieder vollen Schaden. Schilde unterliegen aber (wie alle anderen Deckungsarten auch) der Flankier-Regel.

Grüne Deckung:
Bei der grünen Deckung (meist Mauer etc.) nehmen eure Einheiten durch normale Fernkampfangriffe 60% weniger Schaden.
Eure Einheiten nehmen aber trotzdem durch Scharfschützengewehre und Granaten ihren regulären Schaden, durch Flammenwerfer 250 % mehr Schaden.

Gelbe Deckung:
Durch Gelbe Deckung (meist Büsche etc.) machen normale Fernkampfwaffen 38% weniger Schaden. Granaten und Scharfschützengewehre machen ihren regulären Schaden. Flammenwerfer machen 50% mehr Schaden. Infiltrierte Einheiten haben automatisch gelbe Deckung auf wenn sie auf freiem Feld stehen. Die negativen Malis durch Flammenwerfer zählen nicht.

Gebäude:
Wenn eure Einheiten in Gebäuden stehen können sie nicht mehr im Nahkampfangriif attackiert werden. Durch normale Fernkampfwaffen nehmen die Truppen 70% weniger Schaden. Gebäude unterliegen nicht der Flankier-Regel. Aber leider schießen auch weniger Modelle aus dem Gebäude heraus.
Scharfschützengewehre machen ihren regulären Schaden. Granaten machen 10% weniger Schaden. Flammenwerfer machen 200% mehr Schaden. Der Barbled Strangler macht 300%

Ressourcen

Rechts unten im Bildschirm seht ihr eure aktuellen Ressourcen. Daneben steht eine weitere Zahl +Zahl an Anforderungspunkten und +Zahl an Energiepunkten, die Punkte geben an wieviel Ressourcen ihr in 1 Minute bekommt.

Unterdrückung

Einige Waffen können eure Truppen unterdrücken. In diesem Zustand werden die Einheiten Icons rot, und eure Truppen bewegen sich 65% langsamer, auch wird die Wiederfeuerrate (die Zeit zwischen den Feuerstößen eurer Truppen) wird um 190% erhöht.
Unterdrückung hat aber keine Auswirkungen auf die Angriffsgeschwindigkeit im Nahkampf.

Retreat (Rückzug)

Ihr könnt euerer Infanterie den Befehl zum Rückzug geben indem ihr "X" drückt (Ausnahme bilden Terminatoren und Force Commander in Terminatoren Rüstung, diese können sich nicht retreaten). Dann erscheint ein gelbes Ausrufezeichen über euren Units, diese ziehen sich dann auf schnellstem Weg zum HQ oder zu einer Relaisstation der TechMarine zurück. Während des Retreats habt ihr folgende Modifikationen.

Ab 0,1 Sekunden im Retreatmodus bekommen eure Einheiten +1 Geschwindigkeit dazu.
Ab 4,1 Sekunden im Retreatmodus bekommen eure Einheiten nochmal + 1,25 Geschwindigkeit dazu.
Ab 8,1 Sekunden im Retreatmodus bekommen eure Einheiten nochmal + 1,25 Geschwindigkeit dazu.
Ab 12,1 Sekunden im Retreatmodus bekommen eure Einheiten nochmal + 0,75 Geschwindigkeit dazu.

BSP:
Eine Einheit mit Grundgeschwindigkeit von 5 retreatet. Sie bekommt sofort 6 Geschwindigkeit, nach 4,1 Sekunden hat sie eine von 7,25 nach 8,1 Sekunden 8,50 nach 12,1 Sekunden erreicht sie ihr Maximum von 9,25

Hinzu kommen folgende Modifikatoren die sofort in Kraft treten.

Alle Fernkampfwaffen machen 80% weniger Schaden.
Ihr könnt nicht mehr Unterdrückt werden, bzw. der Unterdrückungsmodus wird aufgehoben.
Alle Nahkampfangriffe machen 30% mehr Schaden.
Infiltration wird abgeschaltet.
Gegen die meisten Knockbackangriffe immun. (es gibt aber eine Menge Ausnahmen wie Looted Tank Kabumm Shoot, Stürmender Carnifex etc.)

Rüstungsklassen & Waffenarten

Jetzt kommt das komplizierteste Thema und auch weit aus wichtigste. Jede Einheit hat eine bestimmte Rüstungsklasse die gegen bestimmte Waffenarten mehr oder weniger Schutz bietet. Welche Rüstungsklasse eure Einheit besitzt könnt ihr im HUD des Spiels ablesen.

Es gibt folgende Rüstungsklassen:

Commander
Fahrzeug/Monster
Super Heavy Infanterie
Heavy Infanterie
Infanterie
Feuerresistenze Infanterie

Es gibt folgende Waffenarten:
Panzerabwehrwaffen (man sollte dazu sagen das Panzwerabwehrwaffen sehr geringe Trefferchancen gegen normale Ziele haben. Nur Terminatoren/Fahrzeuge/Monster/Force Commander mit Terminatorenrüstung kann man anständig treffen)
Plasmawaffen
Energienahkampfwaffen
Nahkampfwaffen
Normale Fernkampfwaffen
Scharfschützengewehre
Granaten
Flammenwerfer

Wenn man beide Arten gegenüberstellt hat man folgende Tabelle:

Commander
Panzerabwehrwaffen: Regulärer Schaden
Plasmawaffen: - 25% weniger Schaden
Energienahkampfwaffen: Regulären Schaden
Nahkampfwaffen: - 30 % weniger Schaden
Normale Fernkampfwaffen: - 10 % weniger Schaden
Scharfschützengewehre: regulärer Schaden
Granaten: - 25 % weniger Schaden
Flammenwerfer: - 25 % weniger Schaden
Granatwerfer: - 25 % weniger Schaden
Infernobolter: - 25 % weniger Schaden

Fahrzeuge/Monster:
Panzerabwehrwaffen: Regulärer Schaden
Plasmawaffen: - 80 % weniger Schaden
Energienahkampfwaffen: - 85 % weniger Schaden
Nahkampfwaffen: - 99 % weniger Schaden
Normale Fernkampfwaffen: - 98 % weniger Schaden
Scharfschützengewehre: - 95 % weniger Schaden
Granaten: - 75 % weniger Schaden
Flammenwerfer: - 95 % weniger Schaden
Granatwerfer: - 75 % weniger Schaden
Infernobolter: - 90 % weniger Schaden

Super Heavy Infanterie:
Panzerabwehrwaffen: Regulärer Schaden
Plasmawaffen: + 50 % mehr Schaden
Energienahkampfwaffen: + 30 % mehr Schaden
Nahkampfwaffen: - 30 % weniger Schaden
Normale Fernkampfwaffen: Regulärer Schaden
Scharfschützengewehre: Regulärer Schaden
Granaten: + 25 % mehr Schaden
Flammenwerfer: - 25 % weniger Schaden
Granatwerfer: + 25 % mehr Schaden
Infernobolter: Regulärer Schaden

Heavy Infanterie:
Panzerabwehrwaffen: Regulärer Schaden
Plasmawaffen: + 50 % mehr Schaden
Energienahkampfwaffen: + 30 % mehr Schaden
Nahkampfwaffen: Regulärer Schaden
Normale Fernkampfwaffen: - 33 % weniger Schaden
Scharfschützengewehre: Regulärer Schaden
Granaten: + 25 % mehr Schaden
Flammenwerfer: - 25 % weniger Schaden
Granatwerfer: + 25 % mehr Schaden
Infernobolter: + 25 mehr Schaden

Infanterie:
Panzerabwehrwaffen: Regulärer Schaden
Plasmawaffen: - 30 % weniger Schaden
Energienahkampfwaffen: Regulärer Schaden
Nahkampfwaffen: Regulärer Schaden
Normale Fernkampfwaffen: Regulärer Schaden
Scharfschützengewehre: Regulärer Schaden
Granaten: Regulärer Schaden
Flammenwerfer: Regulärer Schaden
Granatwerfer: Regulärer Schaden
Infernobolter:Regulärer Schaden

Feuerresistenze Infanterie
Panzerabwehrwaffen: Regulärer Schaden
Plasmawaffen: - 30 % weniger Schaden
Energienahkampfwaffen: Regulärer Schaden
Nahkampfwaffen: Regulärer Schaden
Normale Fernkampfwaffen: Regulärer Schaden
Scharfschützengewehre: Regulärer Schaden
Granaten: Regulärer Schaden
Flammenwerfer: - 25% weniger Schaden
Granatwerfer: Regulärer Schaden
Infernobolter: Regulärer Schaden
Damals im japanischen Spät-Mittelalter (1603) wurden Holzschnitte mit surrealem pornographischen Inhalt verbreitet. Wir "Tentakel-Liebhaber" sind Förderer einer alten annerkannten Kunst, zudem verbindet der "Tentakel-Hentai" auch 2 Vorteile: 1) Gangbang ohne close-ups auf Männerärsche 2) Bukkake! Wir sind nur "kunsthistorisch anspruchsvolle Pornoliebhaber"

Dieser Beitrag wurde bereits 13 mal editiert, zuletzt von »HohesHaus« (3. Juli 2010, 20:56)

  • Zum Seitenanfang

Bananenbaum

Findet es ne absolute Frechheit

Dabei seit: 3. April 2008

Beiträge: 2 033

Geschlecht: Männlich

Wohnort: Haltern am See

DoW III Lieblingsrasse: keine

1 Auszeichung

2

Sonntag, 8. November 2009, 00:35

Good Job!
Spiele selber seit Release, hab Rank 50 und TS ~30 aber ein paar Dinge wusste ich selber noch nicht.
Auch dass man nun mal die konkreten Zahlen vor der Nase hat, ist geil.
Denke das kann vielen Anfängern (oder Fortgeschrittenen) noch helfen.

Thumbs up.



Edit:

Was mir noch gerade einfällt -> es sollten auf jedenfall noch die genauen Veränderungen von Retreat rein.
Denke das weiß auch nicht jeder direkt am Anfang.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Bananenbaum« (8. November 2009, 02:16)

  • Zum Seitenanfang

HohesHaus

stolzer Besitzer eines Tentakels

Dabei seit: 1. Oktober 2004

Beiträge: 1 918

Geschlecht: Männlich

Clan: FoG

DoW III Lieblingsrasse: keine

3 Auszeichungen

3

Sonntag, 8. November 2009, 14:09



Edit:

Was mir noch gerade einfällt -> es sollten auf jedenfall noch die genauen Veränderungen von Retreat rein.
Denke das weiß auch nicht jeder direkt am Anfang.


Danke für den Hinweis - habs grad geadded.
Damals im japanischen Spät-Mittelalter (1603) wurden Holzschnitte mit surrealem pornographischen Inhalt verbreitet. Wir "Tentakel-Liebhaber" sind Förderer einer alten annerkannten Kunst, zudem verbindet der "Tentakel-Hentai" auch 2 Vorteile: 1) Gangbang ohne close-ups auf Männerärsche 2) Bukkake! Wir sind nur "kunsthistorisch anspruchsvolle Pornoliebhaber"
  • Zum Seitenanfang

complex1ty

Neuling

Dabei seit: 1. November 2009

Beiträge: 12

Geschlecht: Männlich

Wohnort: Berlin

DoW III Lieblingsrasse: keine

0 Auszeichungen

4

Sonntag, 8. November 2009, 14:40

Unterdrückung

Einige Waffen können eure Truppen unterdrücken. In diesem Zustand werden die Einheiten Icons rot, und eure Truppen bewegen sich 65% langsamer, auch wird die Wiederfeuerrate (die Zeit zwischen den Feuerstößen eurer Truppen) wird um 1900% erhöht.
Unterdrückung hat aber keine Auswirkungen auf die Angriffsgeschwindigkeit im Nahkampf.
sicher das es 1900% sind ? O_o
  • Zum Seitenanfang

HohesHaus

stolzer Besitzer eines Tentakels

Dabei seit: 1. Oktober 2004

Beiträge: 1 918

Geschlecht: Männlich

Clan: FoG

DoW III Lieblingsrasse: keine

3 Auszeichungen

5

Sonntag, 8. November 2009, 14:59

Unterdrückung

Einige Waffen können eure Truppen unterdrücken. In diesem Zustand werden die Einheiten Icons rot, und eure Truppen bewegen sich 65% langsamer, auch wird die Wiederfeuerrate (die Zeit zwischen den Feuerstößen eurer Truppen) wird um 1900% erhöht.
Unterdrückung hat aber keine Auswirkungen auf die Angriffsgeschwindigkeit im Nahkampf.
sicher das es 1900% sind ? O_o


Laut DoWdatabase ja. Ich finde den Wert auch etwas krass hoch, aber ich habe bis jetzt keine andere Zahl gefunden. Ich gehe aber von eher 190% aus.
Damals im japanischen Spät-Mittelalter (1603) wurden Holzschnitte mit surrealem pornographischen Inhalt verbreitet. Wir "Tentakel-Liebhaber" sind Förderer einer alten annerkannten Kunst, zudem verbindet der "Tentakel-Hentai" auch 2 Vorteile: 1) Gangbang ohne close-ups auf Männerärsche 2) Bukkake! Wir sind nur "kunsthistorisch anspruchsvolle Pornoliebhaber"
  • Zum Seitenanfang

TrueStory

SuFu Benutzer

Dabei seit: 25. Dezember 2008

Beiträge: 214

Geschlecht: Männlich

Clan: RAPTOR

Wohnort: Aurich

DoW III Lieblingsrasse: keine

1 Auszeichung

6

Sonntag, 8. November 2009, 21:00

da gabs schonmal ne diskussion drum, aber ich denke 1/3 vom originaldmg ist wesentlich realistischer als 1/20, da würd man ja garnix mehr merken^^
  • Zum Seitenanfang

BurningBlade xD

ZT-gefährdet

Dabei seit: 11. April 2009

Beiträge: 96

Geschlecht: Männlich

Clan: Clan Coyote

DoW III Lieblingsrasse: keine

0 Auszeichungen

7

Montag, 9. November 2009, 14:26

Ein GANZ GROßES LOB von mir :)

ich hab ab und zu mal auf dowcodex geguckt aber nach 5 min frustriert aufgegeben da ich nue genau wusste wie das genau abläuft.

danke hast du sehr gut gemacht.

Hohes haus braucht dafür ganz klar ne auszeichnung ^^
FEEL THE BURNINGBLADE SIDE OF LIFE
  • Zum Seitenanfang

Traq9

Whinet nur manchmal

Dabei seit: 14. Oktober 2009

Beiträge: 584

Geschlecht: Männlich

DoW III Lieblingsrasse: keine

0 Auszeichungen

8

Montag, 9. November 2009, 19:40

Vielen Dank!

Was den Energieschild der Gardisten angeht, betrifft das auch Sniper?
leb das Game wie ein NPC
  • Zum Seitenanfang

Asgar

Patchpolitik Veteran

Dabei seit: 27. Oktober 2006

Beiträge: 922

Geschlecht: Männlich

DoW III Lieblingsrasse: keine

0 Auszeichungen

9

Montag, 9. November 2009, 20:46

Ausgezeichnetr Guide, genau das was gefehlt hat, ne schöne Übersicht. Sehr gut =D
Da freu ich mich richtig auf den Tyra-Guide!
  • Zum Seitenanfang

HohesHaus

stolzer Besitzer eines Tentakels

Dabei seit: 1. Oktober 2004

Beiträge: 1 918

Geschlecht: Männlich

Clan: FoG

DoW III Lieblingsrasse: keine

3 Auszeichungen

10

Montag, 9. November 2009, 22:08

Vielen Dank!

Was den Energieschild der Gardisten angeht, betrifft das auch Sniper?


Das betrifft Sniper, Granaten, alle Fernkampfwaffen. Ich glaube Immolate ist dadurch auch unwirksam, aber da bin ich mir net sicher.
Damals im japanischen Spät-Mittelalter (1603) wurden Holzschnitte mit surrealem pornographischen Inhalt verbreitet. Wir "Tentakel-Liebhaber" sind Förderer einer alten annerkannten Kunst, zudem verbindet der "Tentakel-Hentai" auch 2 Vorteile: 1) Gangbang ohne close-ups auf Männerärsche 2) Bukkake! Wir sind nur "kunsthistorisch anspruchsvolle Pornoliebhaber"
  • Zum Seitenanfang

gOtze281

Fanboy

Dabei seit: 19. Juli 2009

Beiträge: 338

Geschlecht: Männlich

Clan: FoG

DoW III Lieblingsrasse: keine

0 Auszeichungen

11

Dienstag, 10. November 2009, 09:45

von mir bekommst du auch ein ganz großes lob ^^ (ich hoffe das klinkt jetzt nicht schwul XD)
  • Zum Seitenanfang

Predator vr2

Balancethread-Meider

Dabei seit: 2. September 2006

Beiträge: 1 417

Clan: FoG

Wohnort: München

DoW III Lieblingsrasse: keine

0 Auszeichungen

12

Dienstag, 10. November 2009, 13:18

Ganz guter Guide für Neulinge im Dow2 theorycrafting.
Sicher nicht ganz exakt, die vielen Faktoren (und auch wesentlich mehr Waffen/-typen) so zusammen zu fassen, aber einen groben Überblick gibt es.

Ein paar Sachen würde ich aber noch ergänzen.

Zb. hat der FC in der Terminatorrüstung nur Size "Medium" und ist deswegen wesentlich weniger anfällig gegen Antitankwaffen. (So wie Termis auch sein sollten)

Wenn du dir schon die Arbeit mit den Schadenszahlen machst, solltest du noch eine grobe Übersicht der Accuracy aufstellen. Nur so von wegen wie Nahkampf, Energienahkampf, Bolterfeuer, Sniper, Antitank, Plasma und co gegen die verschiedenen Größen treffen und welche Einheiten gruppen ungefähr welche Größe haben.

Beim Retreat sollte noch erwähnt werden, dass Retreat scheinbar die Meleeresistence Aura deaktiviert und damit eine Schadenerhöhung von über 100% erzeugt.
Manchmal verliert man und manchmal gewinnen eben die anderen.

Zitat

Zitat: US Wissenschaftler
"Verfolgt man Massenvernichtungswaffen und Terrorismus, kreuzen sich alle Wege in Pakistan."
  • Zum Seitenanfang

HohesHaus

stolzer Besitzer eines Tentakels

Dabei seit: 1. Oktober 2004

Beiträge: 1 918

Geschlecht: Männlich

Clan: FoG

DoW III Lieblingsrasse: keine

3 Auszeichungen

13

Dienstag, 10. November 2009, 19:13

Ganz guter Guide für Neulinge im Dow2 theorycrafting.
Sicher nicht ganz exakt, die vielen Faktoren (und auch wesentlich mehr Waffen/-typen) so zusammen zu fassen, aber einen groben Überblick gibt es.

Ein paar Sachen würde ich aber noch ergänzen.

Zb. hat der FC in der Terminatorrüstung nur Size "Medium" und ist deswegen wesentlich weniger anfällig gegen Antitankwaffen. (So wie Termis auch sein sollten)

Wenn du dir schon die Arbeit mit den Schadenszahlen machst, solltest du noch eine grobe Übersicht der Accuracy aufstellen. Nur so von wegen wie Nahkampf, Energienahkampf, Bolterfeuer, Sniper, Antitank, Plasma und co gegen die verschiedenen Größen treffen und welche Einheiten gruppen ungefähr welche Größe haben.

Beim Retreat sollte noch erwähnt werden, dass Retreat scheinbar die Meleeresistence Aura deaktiviert und damit eine Schadenerhöhung von über 100% erzeugt.


Ich glaube das würde zu sehr in Detail gehen wenn man die Neulinge noch mit Accuary usw. vollknallt. Geht ja eigentlich nur darum damit man weiß "Aha ... die und die Waffenart muss ich gegen die Rüstung einsetzen"

Ist das mit der Meele Aura sicher? Das is mir komplett neu.
Damals im japanischen Spät-Mittelalter (1603) wurden Holzschnitte mit surrealem pornographischen Inhalt verbreitet. Wir "Tentakel-Liebhaber" sind Förderer einer alten annerkannten Kunst, zudem verbindet der "Tentakel-Hentai" auch 2 Vorteile: 1) Gangbang ohne close-ups auf Männerärsche 2) Bukkake! Wir sind nur "kunsthistorisch anspruchsvolle Pornoliebhaber"
  • Zum Seitenanfang

Bananenbaum

Findet es ne absolute Frechheit

Dabei seit: 3. April 2008

Beiträge: 2 033

Geschlecht: Männlich

Wohnort: Haltern am See

DoW III Lieblingsrasse: keine

1 Auszeichung

14

Samstag, 14. November 2009, 22:03

130% Meleedmg bei retreatenden Units ?

Thats why I hate Banshees.
  • Zum Seitenanfang

HohesHaus

stolzer Besitzer eines Tentakels

Dabei seit: 1. Oktober 2004

Beiträge: 1 918

Geschlecht: Männlich

Clan: FoG

DoW III Lieblingsrasse: keine

3 Auszeichungen

15

Sonntag, 15. November 2009, 20:48

- Ressourcen Abschnitt geadded
Damals im japanischen Spät-Mittelalter (1603) wurden Holzschnitte mit surrealem pornographischen Inhalt verbreitet. Wir "Tentakel-Liebhaber" sind Förderer einer alten annerkannten Kunst, zudem verbindet der "Tentakel-Hentai" auch 2 Vorteile: 1) Gangbang ohne close-ups auf Männerärsche 2) Bukkake! Wir sind nur "kunsthistorisch anspruchsvolle Pornoliebhaber"
  • Zum Seitenanfang

Dabei seit: 5. April 2009

Beiträge: 15

Geschlecht: Männlich

Wohnort: Ossiland :o)

DoW III Lieblingsrasse: keine

0 Auszeichungen

16

Mittwoch, 16. Dezember 2009, 01:49

na das nenn ich mal Bereitschaft...Großes Lob an Dich! Habs nu auch mal gedaddelt, da siehts gleich besser aus....ich kampfratte :) das Gesamtergebnis hat sich verbessert und nun bin ich kurz vorm Rang 50!
  • Zum Seitenanfang

master

Don't mess with the wombat!

Dabei seit: 21. November 2009

Beiträge: 3 679

Geschlecht: Männlich

Wohnort: Baden-Württemberg

DoW III Lieblingsrasse: keine

3 Auszeichungen

17

Mittwoch, 16. Dezember 2009, 16:54

Wirklich sehr gut und vorallem hilfreich.

Wenn du noch Zeit und das Wissen hast würde mich nochmal interessieren welche Knockbackattacken denn mittlerweile noch im Rückzug wirken.
  • Zum Seitenanfang

Dabei seit: 5. April 2009

Beiträge: 15

Geschlecht: Männlich

Wohnort: Ossiland :o)

DoW III Lieblingsrasse: keine

0 Auszeichungen

18

Donnerstag, 17. Dezember 2009, 22:33

die umsetzung der o.g. Erklärungen sind echt klasse...man kommt vorran! :)
  • Zum Seitenanfang

HohesHaus

stolzer Besitzer eines Tentakels

Dabei seit: 1. Oktober 2004

Beiträge: 1 918

Geschlecht: Männlich

Clan: FoG

DoW III Lieblingsrasse: keine

3 Auszeichungen

19

Mittwoch, 10. März 2010, 23:38

Guide wird überarbeitet bis alle Hidden Changes bekannt sind
Damals im japanischen Spät-Mittelalter (1603) wurden Holzschnitte mit surrealem pornographischen Inhalt verbreitet. Wir "Tentakel-Liebhaber" sind Förderer einer alten annerkannten Kunst, zudem verbindet der "Tentakel-Hentai" auch 2 Vorteile: 1) Gangbang ohne close-ups auf Männerärsche 2) Bukkake! Wir sind nur "kunsthistorisch anspruchsvolle Pornoliebhaber"
  • Zum Seitenanfang

Sumbi

Neuling

Dabei seit: 4. August 2009

Beiträge: 16

DoW III Lieblingsrasse: keine

0 Auszeichungen

20

Samstag, 22. Mai 2010, 11:42

Hello!

Ich wollt mal fragen was das mit dem Power-melee,Heavy Meele und den Size größen der units auf sich hat.

Ich hoffe das ich hier an der richtigen stelle poste. Hab in der Faq nix gefunden.

Spiel schon seit der Beta ist mir fast peinlich zu fragen :)

MfG Sumbi
  • Zum Seitenanfang