Mittwoch, 22. November 2017, 06:27 UTC+1

Du bist nicht angemeldet.

  • Anmelden
  • Registrieren

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: DawnofWar.de | GetYourRiotGear - Deutschlands größte Fansite zur Warhammer 40k - Dawn of War Reihe und Warhammer 40k - Space Marine. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lese dir bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

silverpain

ZT-gefährdet

Dabei seit: 11. August 2009

Beiträge: 121

Geschlecht: Männlich

Wohnort: Berlin

DoW III Lieblingsrasse: keine

0 Auszeichungen

1

Samstag, 30. Oktober 2010, 22:37

warhammer 40k bloody and epic problem

joa, ich hab halt den mod wie in der anleitung installiert, habe .net framework auch auf meinem pc, aber immer wenn ich den launcher starte krieg ich en crash repot, wenn ich bei starteigenschaften "-modname warhammer_40k" oder "-modname warhammer40k" eingebe kriege ich ebenfalls eien crash report, hat jemand ne idee ?
  • Zum Seitenanfang

Sinned.Sinner

Whinet nur manchmal

Dabei seit: 14. August 2009

Beiträge: 739

Geschlecht: Männlich

DoW III Lieblingsrasse: keine

1 Auszeichung

2

Sonntag, 31. Oktober 2010, 02:07

anführungszeichen rauslassen
  • Zum Seitenanfang

silverpain

ZT-gefährdet

Dabei seit: 11. August 2009

Beiträge: 121

Geschlecht: Männlich

Wohnort: Berlin

DoW III Lieblingsrasse: keine

0 Auszeichungen

3

Sonntag, 31. Oktober 2010, 09:05

die anführungszeichen soolten das nur abgrenzen, die hab ich nicht mir rein geschrieben
  • Zum Seitenanfang

sporday

Balancethread-Meider

Dabei seit: 12. Juli 2005

Beiträge: 1 711

DoW III Lieblingsrasse: keine

5 Auszeichungen

4

Sonntag, 31. Oktober 2010, 12:55

Das Modarchiv evtl. eine Ordnerebene zu tief oder zu hoch entpackt? Bester Anhaltspunkt wäre wie immer die warnings.txt, steht da etwas sinnstiftendes?
  • Zum Seitenanfang

silverpain

ZT-gefährdet

Dabei seit: 11. August 2009

Beiträge: 121

Geschlecht: Männlich

Wohnort: Berlin

DoW III Lieblingsrasse: keine

0 Auszeichungen

5

Montag, 1. November 2010, 08:23

so warnigs.txt ist hochgeladen...
»silverpain« hat folgende Datei angehängt:
  • warnings.txt (1,04 kB - 111 mal heruntergeladen - zuletzt: 2. Oktober 2017, 23:19)
  • Zum Seitenanfang

sporday

Balancethread-Meider

Dabei seit: 12. Juli 2005

Beiträge: 1 711

DoW III Lieblingsrasse: keine

5 Auszeichungen

6

Montag, 1. November 2010, 09:02

Bringt die Mod diese Archive mit (223_data.sga, 221_data.sga), oder sucht er die bei den Standardarchiven? Im ersten Fall den Pfad korrigieren, im zweiten Fall probeweise die entsprechenden Verweise in der .module löschen.

Übrigens, "dei_mudda.module"? :omg:
  • Zum Seitenanfang

silverpain

ZT-gefährdet

Dabei seit: 11. August 2009

Beiträge: 121

Geschlecht: Männlich

Wohnort: Berlin

DoW III Lieblingsrasse: keine

0 Auszeichungen

7

Dienstag, 2. November 2010, 16:47

joa, mod funzt jetzt, es war das zweite, zur dei mudda module, das war nen mod versuch von mir, den name habsch iwo mal aufgeschappt...
  • Zum Seitenanfang

Dabei seit: 29. August 2011

Beiträge: 1

DoW III Lieblingsrasse: keine

0 Auszeichungen

8

Montag, 29. August 2011, 18:12

Ebenfalls problem... :/

Ich denk mal dass ich das gleich problem habe... aber da ich ein pc noob bin bräuchte ich es etwas genauer... ich bitte um hilfe... :/
»Jericho8er8« hat folgende Datei angehängt:
  • warnings.txt (980 Byte - 102 mal heruntergeladen - zuletzt: 5. November 2017, 15:32)
  • Zum Seitenanfang

sporday

Balancethread-Meider

Dabei seit: 12. Juli 2005

Beiträge: 1 711

DoW III Lieblingsrasse: keine

5 Auszeichungen

9

Sonntag, 11. September 2011, 10:29

Die Mod wird mit einer .module Datei initialisiert, in dem Fall wohl die "Warhammer_40k.module". Diese Datei lässt sich mit einem Texteditor (wie Windows Notepad) öffnen und bearbeiten. Genau das bitte machen und die Zeilen die auf 223_data.sga und 221_data.sga verweisen löschen und speichern.
  • Zum Seitenanfang