Montag, 29. Mai 2017, 11:41 UTC+2

Du bist nicht angemeldet.

  • Anmelden
  • Registrieren

[GUIDE] Dreadfleet

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: DawnofWar.de | GetYourRiotGear - Deutschlands größte Fansite zur Warhammer 40k - Dawn of War Reihe und Warhammer 40k - Space Marine. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lese dir bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

DON MANIAC

Der Pate

Dabei seit: 26. September 2004

Beiträge: 1 905

Geschlecht: Männlich

Wohnort: Dirmstein (Pfalz)

DoW III Lieblingsrasse: Space Marines

15 Auszeichungen

1

Dienstag, 22. Januar 2013, 16:37

Dreadfleet




Inhaltsverzeichnis:
  • Rahmeninformation
  • Inhalt der Box
  • Spielablauf
  • Hintergrund
"In einer Welt die in Wahnsinn regiert wird, kann nur der Wahnsinnigste überleben. Und diejenigen die überleben, bestimmen die Grenze zwischen Genie und Wahnsinn".



ich muss gestehen ich dachte bisher immer Don sein Avatar wär aus irgendeinem Gangsterfilm, hätte nicht gedacht, dass er das selber ist
  • Zum Seitenanfang

DON MANIAC

Der Pate

Dabei seit: 26. September 2004

Beiträge: 1 905

Geschlecht: Männlich

Wohnort: Dirmstein (Pfalz)

DoW III Lieblingsrasse: Space Marines

15 Auszeichungen

2

Freitag, 20. Dezember 2013, 16:47

Rahmeninformationen

Autor: Phil Kelly

Verlag: Games Workshop Ltd.

Erscheinungsjahr: 2011

Art: Tabletop

Spielerzahl: 2 bis 10

Dauer: 60 Minuten

Alter: ab 12 Jahren
"In einer Welt die in Wahnsinn regiert wird, kann nur der Wahnsinnigste überleben. Und diejenigen die überleben, bestimmen die Grenze zwischen Genie und Wahnsinn".



ich muss gestehen ich dachte bisher immer Don sein Avatar wär aus irgendeinem Gangsterfilm, hätte nicht gedacht, dass er das selber ist
  • Zum Seitenanfang

DON MANIAC

Der Pate

Dabei seit: 26. September 2004

Beiträge: 1 905

Geschlecht: Männlich

Wohnort: Dirmstein (Pfalz)

DoW III Lieblingsrasse: Space Marines

15 Auszeichungen

3

Freitag, 20. Dezember 2013, 16:52

Inhalt der Box

Regelbuch mit 98 Seiten
Seekarte (Spielmatte)
10 Kriegsschiffe
10 Gestaltete Bases
7 Koggen-Hilfseinheiten
1 Drachen-Hilfseinheit
1 Luftschiff-Hilfseinheit
7 Inseln
5 Schiffswracks
3 Seeungeheuer
5 Schatzmarker
12 Würfel
1 Windanzeiger
2 Steuerräder
1 Navigationsstab
10 Kriegsschiffkarten
55 Schadenskarten
40 Schicksalskarten
12 Hilfseinheitenkarten
10 Verwundungskarten
11 Sonstige Karten
"In einer Welt die in Wahnsinn regiert wird, kann nur der Wahnsinnigste überleben. Und diejenigen die überleben, bestimmen die Grenze zwischen Genie und Wahnsinn".



ich muss gestehen ich dachte bisher immer Don sein Avatar wär aus irgendeinem Gangsterfilm, hätte nicht gedacht, dass er das selber ist
  • Zum Seitenanfang

DON MANIAC

Der Pate

Dabei seit: 26. September 2004

Beiträge: 1 905

Geschlecht: Männlich

Wohnort: Dirmstein (Pfalz)

DoW III Lieblingsrasse: Space Marines

15 Auszeichungen

4

Samstag, 28. Dezember 2013, 16:34

Spielablauf:

Eine Runde besteht aus folgenden Phasen:

Initiativphase
Statusphase
Schicksalsphase
Aktionsphase
Endphase

Danach geht alles wieder von vorne los, bis einer gewonnen hat. Das die Schiffe und ihre Kapitäne spezielle Fähigkeiten besitzen, dass man alles was man machen will, vorher schön auswürfeln muss und das nichts einfach mal so nach Lust und Laune bewegt wird, versteht sich von selbst.

D.h. im Endeffekt:
Ihr würfelt eine Prüfung auf die Kommandos, auf Breitseiten, auf Abwehr der Panzerung, auf Enterkämpfe, auf Entrinnen-Manöver, die Windrichtung wird jede Runde neu erwürfelt und ihr müsst auch bei Statusprüfungen würfeln.
"In einer Welt die in Wahnsinn regiert wird, kann nur der Wahnsinnigste überleben. Und diejenigen die überleben, bestimmen die Grenze zwischen Genie und Wahnsinn".



ich muss gestehen ich dachte bisher immer Don sein Avatar wär aus irgendeinem Gangsterfilm, hätte nicht gedacht, dass er das selber ist
  • Zum Seitenanfang

DON MANIAC

Der Pate

Dabei seit: 26. September 2004

Beiträge: 1 905

Geschlecht: Männlich

Wohnort: Dirmstein (Pfalz)

DoW III Lieblingsrasse: Space Marines

15 Auszeichungen

5

Samstag, 28. Dezember 2013, 16:36

Hintergrund:

Seit zwei trostlosen Jahrzehnten plagen die untoten Plünderer unter dem Befehl von Graf Noctilus die Meere der Warhammer-Welt und nach jedem Raubzug verschwindet die Flotte der Verdammten ebenso schnell und lautlos wie sie gekommen ist.
Doch es gibt noch Hoffnung. Kapitän Jago Roth hat geschworen, Graf Noctilus und seine untoten Kapitäne ein für alle Mal aufzuspüren und zur Strecke zu bringen. Mit ihm segeln die berüchtigtsten und gerissensten Piratenfürsten Sartosas auf gigantischen Kriegsschiffen ins Gefecht. Zur zwölften Stunde in der Geheimnisnacht segeln die Heldenhammer und ihre Begleiter in das Reich des Untodes, das als der Galeonenfriedhof bekannt ist.
Doch Graf Noctilus und seine niederträchtigen Verbündeten sind bereit, sie aufzuhalten.
"In einer Welt die in Wahnsinn regiert wird, kann nur der Wahnsinnigste überleben. Und diejenigen die überleben, bestimmen die Grenze zwischen Genie und Wahnsinn".



ich muss gestehen ich dachte bisher immer Don sein Avatar wär aus irgendeinem Gangsterfilm, hätte nicht gedacht, dass er das selber ist
  • Zum Seitenanfang